Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 18.08.2018, 23:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frage zum Therian-Fluff
BeitragVerfasst: 14.12.2009, 21:07 
Offline
Schabenhüter

Registriert: 24.11.2009, 21:13
Beiträge: 20
Moin, moin!

Den Fluff der Therian habe ich mit Genuss gelesen, nur stellt sich mir eine Frage dabei: Stehen die Therian inzwischen vor einem ähnlichen Problem wie die Cogs? Soll heißen: Sterben die Therian langsam aus?

Ich habe nirgends einen Hinweis darauf gefunden, dass die Therian sich nach ihrer Umwandlung vor drölfzigtausend Jahren noch irgendwie fortpflanzen, eher das Gegenteil - zum Therian-Projekt findet man ja die "I want to live!"-Äußerung im Armeebuch, darüber hinaus wird explizit erwähnt, dass im Antarktisfeldzug Overseer gestorben seien, was irgendwie bedeutungsvoll klingt.

Da ich (noch) nicht alle Armeebücher besitze, kann es ja sein, dass mir da Details entgangen sind. Vielleicht kann mich ja jemand von euch erleuchten?

Gruß
Thore


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zum Therian-Fluff
BeitragVerfasst: 14.12.2009, 21:46 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2009, 23:29
Beiträge: 307
Wohnort: Dortmund
Zur Fortpflanzung der Therianer gibts keine genauen aussagen. Da sie sich aber alles in allem keine Sorgen darum machen werden sie ne möglichkeit haben ihre verluste auszugleichen. Die bei einer Rasse die Unsterblichkeit erlagt hat und ihr Bewußt sein bei bedarf in einen anderen Körper wechselen kann ehr, eh ehr gering sein sollten.

Ihr "Problem" ist halt, das sich das Universum in einigen Millarden Jahren ( glaube sie reden von 20) halt soweit ausgebreitet oder zusammen gezogen hat das selbst sie dann nicht mehr leben können. Daher der Plan jedes Sonnensystem im Universum umzuwandelen, um das verhinderen zu können.

_________________
Ein Mensch ein Problem, kein Mensch kein Problem.
Josef Wissarioniwitsch Stalin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zum Therian-Fluff
BeitragVerfasst: 15.12.2009, 14:49 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2007, 18:54
Beiträge: 239
Wohnort: Reinhardshagen/Vaake
Fortpflanzung nicht möglich, aber die Therianer Klonen und werden dadurch niemals aussterben. Dazu kommt noch, dass Sie in ihren Körpern Nanomaschinen haben, dadurch werden sie fast unsterblich. Und wie Narras bereits geschrieben hat, wenn mal einer erschossen wird, kann sein bewusstsein in einen anderen Körper transferiert werden.
Momentan gibt es nur eine Person, die wirklich unsterblich geworden ist, Omega Tiamat. Alle anderen Therian werden irgendwann mal Senil und irgendwann erleiden se nen gehirntot.

_________________
./Login
Die Therian werden AVA zermalmen.
./Logoff

./Login
Ich liebe meine Bane Goliaths.
./Logoff

Wenn es Blutet, kann man es auch Töten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zum Therian-Fluff
BeitragVerfasst: 15.12.2009, 18:23 
Offline
Schabenhüter

Registriert: 24.11.2009, 21:13
Beiträge: 20
Also Cogs light...^^ Äh, wo finde ich das denn mit dem Klonen? Ich meine mich erinnern zu können, dass ich das auch irgendwo gelesen habe, aber mir fällt beim besten Willen nicht mehr ein, wo... Könnte das in Tactics stehen?

Cheers!
Thore


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de