Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 19.11.2018, 04:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frage zu Relais und Overseer
BeitragVerfasst: 01.02.2010, 18:29 
Offline
Schabenhüter

Registriert: 24.11.2009, 21:13
Beiträge: 20
Moin, moin!

Ich habe mal eine Quellenfrage zur Verwendung von Relais und Overseern. Ich habe im englischen Forum und auch hier gelesen, dass in einer Therian-Einheit ein Relais zusammen mit einem Overseer nicht eingesetzt werden kann. Mich interessiert jetzt, wo diese Regel denn nachzulesen ist, allzumal ja Easy-AT diese Kombination erlaubt.
Ich bin gespannt auf Eure Antworten!

Gruß
Balthus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Relais und Overseer
BeitragVerfasst: 01.02.2010, 20:22 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2009, 12:21
Beiträge: 267
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Ganz einfach. Jede Einheit hat immer genau einen Anführer.
Also entweder einen Golem mit Relais, oder einen Overseer. Es ist absolut unmöglich 2 Anführer in einem Trupp zu haben.

Mal anders herum gefragt: Wieso willst du beides gleichzeitig? Das bringt dir ja absolut nichts.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Relais und Overseer
BeitragVerfasst: 01.02.2010, 20:32 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Mann kann auch beides in einer Einheit haben, aber nur eins davon ist aktiv. Ein Relais kann man slos auch als Rückversicherung gegen Helden-Overseer-verlust ansehen und so zumindest die FP-Kosten ausgleichen.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Zuletzt geändert von Duncan_Idaho am 02.02.2010, 02:16, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Relais und Overseer
BeitragVerfasst: 01.02.2010, 20:35 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2009, 12:21
Beiträge: 267
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Das geht also doch. Nice, mal wieder was dazugelernt! :smirk: :up:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Relais und Overseer
BeitragVerfasst: 01.02.2010, 20:43 
Offline
Schabenhüter

Registriert: 24.11.2009, 21:13
Beiträge: 20
Hmm, die Formulierung "Anführer" ist für mich etwas problematisch, da ich das Therian-Armeebuch in der englischen Fassung habe und dort unter Relay das Wort "leader" benutzt wird, im deutschen Regelbuch hingegen wird das Wort "Offizier" verwendet, was im Falle der Therian bei fuchsigen Spielern nicht zwingend das Gleiche bedeutet, da ja die Overseer die Stelle der Offiziere belegen, weil sie die entsprechenden Ränge haben (ab Alpha aufwärts), die normalen Gefechtssysteme jedoch keinen (nur Kaos). Das ist nicht meine Sichtweise, ich will mich da nur gegen Regelfuchser absichern! ;)

Die Kombination von Overseer und Relais macht schon Sinn, da in diesem Falle bei Verlust des Overseers keine FP für die Einheitenaktivierung ausgegeben werden müssten (Routinen wären allerdings weiter eingeschränkt, da dann nur noch durch den ranghöchsten Offizier/Overseer einsetzbar -> blöd, wenn es kein Cypher ist und in nem MGS hockt).

Deswegen finde ich die Frage recht spannend und würde wirklich gern die genaue Stelle aus dem Regelwerk / Armeebuch finden, aber anscheinend seh' ich mal wieder den Wald vor lauter Bäumen nicht! :D


Edit: Hossa, da war der Duncan schneller! :D Danke auf jeden Fall für die Info - werd mich auf dich berufen, Duncan! ("Der Duncan sagt, das geht aber..." *ggg*)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Relais und Overseer
BeitragVerfasst: 01.02.2010, 21:42 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2009, 12:21
Beiträge: 267
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Balthus hat geschrieben:
...da ich das Therian-Armeebuch in der englischen Fassung habe und dort unter Relay das Wort "leader" benutzt wird, im deutschen Regelbuch hingegen wird das Wort "Offizier" verwendet...


Der Offizier einer Einheit muss immer der Anführer sein, außer sie hat auch noch einen Helden mit dabei.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Relais und Overseer
BeitragVerfasst: 01.02.2010, 22:32 
Offline
Brüll-Seargent
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2007, 09:49
Beiträge: 600
Wohnort: Nähe Linz
Regelbuch S.47:
Jede aus mehreren Kämpfern zusammengesetzte Einheit hat einen Anführer. Dieser Kämpfer besitzt dieselben Eigenschaften wie die anderen Mitglieder der Einheit, aber seine Miniatur unterscheidet sich von deren.
Er dient als Referenzpunkt, um die Entfernungen zu messen.
Wird der Anführer einer Einheit ausgeschaltet, muss er von einem anderen Kämpfer seiner Einheit ersetzt werden. Man muss den am nächsten stehenden Standardkämpfer wählen. Dessen Miniatur wird durch die des Anführers ersetzt.
Regelbuch S.48:
Gehört ein Offizier einer Einheit an, dann ist er auch ihr Anführer. Wird er ausgeschaltet, ersetzt ihn ein Standardkämpfer als Anführer, aber nicht als Offizier.

Therian, Armeebuch, z.B. S. 33:
Relais:
Ein einziges Exemplar dieser Ausrüstung kann dem Anführer einer Einheit zugeteilt werden. Die Aktivierung einer Einheit mit Relais kostet keinen FP. Wird der Anführer ausgeschaltet, gilt auch das Relais als zerstört.

Nach dem Wortlaut der obigen Regeln wäre ein Relais bei einer Therianereinheit mit Offizier sinnlos, da wenn der Offizier ausgeschaltet wird, auch das Relais vernichtet wird...
_____________________________________
SPY :ninja:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Relais und Overseer
BeitragVerfasst: 01.02.2010, 22:54 
Offline
Schabenhüter

Registriert: 24.11.2009, 21:13
Beiträge: 20
Ah, dankeschön dafür! Interessant, wie sich Regelinterpretationen ändern, wenn die Sprache eine andere ist! :wink:
Dann hoffe ich mal, dass die entsprechende Option auch aus Easy-AT rausfällt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Relais und Overseer
BeitragVerfasst: 01.02.2010, 23:03 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2009, 12:21
Beiträge: 267
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
SPY hat geschrieben:

Therian, Armeebuch, z.B. S. 33:
Relais:
Ein einziges Exemplar dieser Ausrüstung kann dem Anführer einer Einheit zugeteilt werden. Die Aktivierung einer Einheit mit Relais kostet keinen FP. Wird der Anführer ausgeschaltet, gilt auch das Relais als zerstört.

Nach dem Wortlaut der obigen Regeln wäre ein Relais bei einer Therianereinheit mit Offizier sinnlos, da wenn der Offizier ausgeschaltet wird, auch das Relais vernichtet wird...



Der Satz aus dem Armeebuch bezieht sich nur auf das Modell mit Relais (wenn du also KEINEN Overseer dabei hast), und soll nur verdeutlichen, dass das Relais nicht weitergegeben wird, wenn der Anführer ausgeschaltet wird welcher es trägt trägt, sondern mit dem Anführer zerstört wird. Es wird zwar ein neues Modell zum Anführer der Einheit, dieses hat aber KEIN Relais.

@ Balthus: Wenn du einen Overseer und einen Golem mit Relais in einem Trupp hast wird der Overseer der Anführer. Wird er weggesnipet stirbt deshalb aber nicht der Relaisgolem.


Wir gehen übrigens immer von der deutschen Version der Regeln aus, und verwenden die englische NUR, wenn es keine deutsche Regeln gibt. Z.B. Army Book Cogs/ONI., Frostbite.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Relais und Overseer
BeitragVerfasst: 01.02.2010, 23:13 
Offline
Brüll-Seargent
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2007, 09:49
Beiträge: 600
Wohnort: Nähe Linz
FrozenFlesh hat geschrieben:
SPY hat geschrieben:

Therian, Armeebuch, z.B. S. 33:
Relais:
Ein einziges Exemplar dieser Ausrüstung kann dem Anführer einer Einheit zugeteilt werden. Die Aktivierung einer Einheit mit Relais kostet keinen FP. Wird der Anführer ausgeschaltet, gilt auch das Relais als zerstört.

Nach dem Wortlaut der obigen Regeln wäre ein Relais bei einer Therianereinheit mit Offizier sinnlos, da wenn der Offizier ausgeschaltet wird, auch das Relais vernichtet wird...



Der Satz aus dem Armeebuch bezieht sich nur auf das Modell mit Relais (wenn du also KEINEN Overseer dabei hast), und soll nur verdeutlichen, dass das Relais nicht weitergegeben wird, wenn der Anführer ausgeschaltet wird welcher es trägt trägt, sondern mit dem Anführer zerstört wird. Es wird zwar ein neues Modell zum Anführer der Einheit, dieses hat aber KEIN Relais.

@ Balthus: Wenn du einen Overseer und einen Golem mit Relais in einem Trupp hast wird der Overseer der Anführer. Wird er weggesnipet stirbt deshalb aber nicht der Relaisgolem.


Wir gehen übrigens immer von der deutschen Version der Regeln aus, und verwenden die englische NUR, wenn es keine deutsche Regeln gibt. Z.B. Army Book Cogs/ONI., Frostbite.

Ich sehe es auch so. Aber die Schreibweise läßt (leider) beide Interpretationen zu...
Wie funktionierts:
Einheit auswählen, Relais kriegt der Anführer dazu und am Schluß wird dann noch ein Offizier hinzugefügt. oder
Einheit auswählen, dann ein Offizier hinzugefügt und das Relais ist hinfällg, weil es keinen Vorteil mehr bringt.

Deswegen habe ich ja auch "Nach dem Wortlaut ..." geschrieben. :D
______________________
SPY :ninja:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Relais und Overseer
BeitragVerfasst: 01.02.2010, 23:22 
Offline
Schabenhüter

Registriert: 24.11.2009, 21:13
Beiträge: 20
Hmmmmja, is was dran an der ambivalenten Lesart. Schreit in unserer Runde nach Einführung einer Hausregel, fürchte ich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Relais und Overseer
BeitragVerfasst: 02.02.2010, 00:22 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Es braucht eigentlich keine Hausregel:

Theoretisch könnte ein Overseer ein Relais bekommen, macht aber keinen Sinn, da er nur die Fähigkeit FP zu sparen nochmal erhält, daher auch nicht erlaubt
Normaler Therian macht Relais natürlich Sinn, wenn man die AP über hat.
Allerdings greift die Sache bei einem Helden in der Truppe. Helden sind immer als Zusatz zu einer Truppe zu sehen. Sie gehören nicht zum eigentlichen Einheitsschema und zählen nur bei der Mannstärke hinzu. Sprich man hat den Helden in der Truppe, der den Offiziersposten übernimmt, sobald er aber weggesnipert werden sollte hat man immer noch jemanden in der Truppe, der einem die FP erspart. Helden verschieben die Kommandostruktur, aber am eigentlichen Aufbau der Truppe ändert sich nichts man kann also einen Relaisträger und einen Helden in einer Truppe haben.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Relais und Overseer
BeitragVerfasst: 02.02.2010, 01:53 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Vorsicht mit den Helden!

Wörtlich steht dazu im RB, Seite 76:
Zitat:
"Ein Held kann der Offizier einer beliebigen Einheit seiner Armee sein.."
etc. pp.
bzw. auf Seite 77, beim Anschließen an andere Trupps (nachdem er z.B. aus nem MGS ausstieg oder seine Einheit bis auf den Helden vernichtet wurde):
Zitat:
"...können Helden das Kommando über jede Einheit ohne Offizier übernehmen, der sie begegnen..."
sowie
Zitat:
"Der Held wird Offizier der Einheit, der er sich anschließt..."



Also darf ein Held nur dann eine Infanterieeinheit mit Relais übernehmen oder einer solchen zugeteilt werden, wenn eine Therianer-Infanterieeinheit sowohl Offizier als auch Relais auf zwei unterschiedliche Modelle verteilt erhalten darf.

Und so leid es mir jetzt tut, aber genau DAS war bisher nicht erlaubt und ich höre das jetzt auch das erste Mal, daß es angeblich ginge! Bisher wurde der o.g. Regeltext nämlich genau so interpretiert, daß eine Einheit entweder einen Offizier oder ein Relais erhalten durfte.
Dazu bitte auch mal im Forum suchen, diese Frage mit entsprechender Antwort gab es nämlich auch schon mal.
Und um Duncan zu zitieren: Easy AT-43 ist keine offizielle Referenz.

@Duncan:
Du darfst das bitte offiziell abklären, bis dahin bleibe ich beim alten Konsens zu dieser Frage.


P.S.: Ich spiele primär Therianer und Overseer.Omega/Adam ist gefürchtet ;).

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Relais und Overseer
BeitragVerfasst: 02.02.2010, 02:26 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Ich hab alles nochmal durchgelesen und folgendes Ergebnis bekommen.

Relais und Held können in einer Einheit auf jeden Fall drin sein, wenn er sich im Lauf der Schlacht der Einheit anschließt, denn es gibt keinen Regeltext der diese verbietet, nur dass die Einheit keinen Offizier haben darf und bei Relais steht, dass der Anführer bei Erstellung der Armee das Relais erhält.

Ob eine Einheit mit Helden schon bei der Erstellung ein Relais haben kann ist fraglich, will ich aber auch nicht ganz ausschließen, da in letzter Zeit die Helden von Rackham einigen Wandlungen unterworfen wurden. Da wird wirklich eine Anfrage nötig.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Relais und Overseer
BeitragVerfasst: 02.02.2010, 13:03 
Offline
Schabenhüter

Registriert: 24.11.2009, 21:13
Beiträge: 20
Ich versuche das mal für mich zu sortieren:

a) Ein HELD schließt sich IM SPIEL einer Einheit an: Held UND Relais kein Problem, WENN KEIN OVERSEER vorhanden ist

b) HELD wird einer Einheit VORM SPIEL angeschlossen: Held UND Relais ggf. probelmatisch -> muss noch geklärt werden

c) Offizier (=Overseer) UND Relais bei Aufstellung NICHT möglich

Soweit korrekt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Relais und Overseer
BeitragVerfasst: 02.02.2010, 13:05 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Ja, ist korrekt.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Relais und Overseer
BeitragVerfasst: 02.02.2010, 14:46 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Und die Antwort zu dem Wackelkandidaten:

Es geht bei der Erstellung nicht.

http://en-forum.at-43.com/viewtopic.php?t=1443

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Relais und Overseer
BeitragVerfasst: 02.02.2010, 18:32 
Offline
Schabenhüter

Registriert: 24.11.2009, 21:13
Beiträge: 20
Herzliches merci! :D


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de