Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 00:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 10.08.2008, 22:09 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2008, 01:19
Beiträge: 154
Wohnort: München
Ich hatte kürzlich mein erstes Gefecht, mit 1700 Punkten U.N.A. gegen 1700 Punkte Therianer. Wir hatten beide hohe Offiziere/Overseer und erfreuten uns so die meiste Zeit an 13-15 Führungspunkten pro Runde. Während nun auf der einen Seite mein Gegner mit Schöpfung/Wiederherstellung/Nanokernen und Beschleunigen ziemlich oft seine Führungspunkte verbraten hat und auch ein paar mal die letzte Einheit wegen FP Mangel nicht mehr aktivieren konnte, hatte ich regelmäßig am Ende der Runde jede Menge Führungspunkte übrig. Und das, obwohl ich nicht gespart habe - es gab nur einfach kaum was auszugeben. Selbst als mein Colonel ausgeschaltet wurde und ich nur noch einen Sergeant hatte wurden die FP mit meinen verbliebenen paar Einheiten nicht mehr knapp.

Irgendwie erscheint mir das wie eine "nicht genutzte Ressource". Wenn ich jede Runde so viele FP einfach verfallen lasse wie für die Therianer ausreichen würden, um mal eben so einen neue MGS Typ I aus der Luft zu zaubern, hinterläßt das bei mir ein Gefühl von Ineffizienz. Die Frage ist, wie nutzt man als U.N.A. Spieler seine Führungspunkte am Besten? Einfach einen niedrigeren Anführer zu nehmen, und auf FP verzichten um vielleicht noch einen Infanteristen mehr reinzuquetschen ist vielleicht nicht die beste Lösung, da es ja dann auch Nachteile bei der Autoritätsprobe gibt.

Wie schöpft ihr mit U.N.A. eure Führungspunkte aus? Oder stellt ihr vielleicht doch bewußt nur einen niedrigen Anführer auf, weil es mehr gar nicht braucht und ihr dann ein paar mehr Punkte für den Rest habt?

_________________
Nico Deluxe


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.08.2008, 23:09 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
In der Regel gibt es immer einige Befehle, für die man FP verbraten kann.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.08.2008, 23:54 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2008, 00:49
Beiträge: 109
Wohnort: Süd/Süd/West Areal
Eben, "vorsichtshalber" mal in Feuerbereitschaft und/oder Feuer Aufteilen - schadet z.b. selten :) Bist du sicher die FP auch wirklich zu nutzen ? Wir haben am Anfang total übersehen, dass man auch seine Authoritäts-Test zu Beginn der Runden aufbessern kann ;) Karten tauschen kann man übrigens auch toll benutzen um dem Gegenspieler ein subtiles Gefühl der Unsicherheit zu verschaffen *g* Allgemein lässt sich beim Aktivieren mit FP und Karten in der richtigen Reihenfolge viel Schabernak treiben...

_________________
The future. It's fast and scary, but you can dance to it !


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.08.2008, 11:43 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Vor allem beim Autoritätstest mußt Du als U.N.A.-Spieler maximale Punkte setzen, da Du zumeist den schlechtesten Wert von allen gleichen Ranges hast.
Ebenso, wie bereits angesprochen, empfielt es sich, möglichst alle möglichen Befehle auf jede Einheit zu geben, inc. Wall of Steel und Hinknien.

Und nicht vergessen: eine panische Einheit wieder zu sammeln kostet auch 2 FP, kommt beim Therianer aber nur bei den WebStridern vor.

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.08.2008, 12:38 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2008, 01:19
Beiträge: 154
Wohnort: München
Heißt das, bei euch bleiben selten viele FP übrig? Irgendwas mache ich dann wohl doch falsch.

Meine FP habe ich schon genutzt, hauptsächlich für die Autoritätsprobe, Hinlegen, Deckung und auch mal eine Feuerbereitschaft, Starks Fernglas und Aktivierungsfolge ändern. Aber da mein Colonel als Armeeführer viele FP bekam und meine Einheiten durch Offiziere keine FP für die Aktivierung bezahlen mußten bin ich meine vielen FP einfach nicht losgeworden. Es gibt halt nichts, bei dem eine Einheit mal 3 oder 4 FP verbraucht, meist ist es höchstens einer, und den hat sich die Einheit schon am Anfang der Runde selber generiert. Und Kartentauschen und Fernglas wollte ich mit den übrigen Punkten auch nicht exzessiv betreiben, das scheint mir zu selten einen echten Nutzen zu bringen.

Vielleicht sollte ich ja ein paar Sergeanten streichen und die Punkte für was anderes verwenden...

_________________
Nico Deluxe


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.08.2008, 13:37 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Du hast als UNA SPIELER immer genug FPs...als zum Saufüttern wie man bei und so schön sagt....Sogar mit Sarge als Anführer hast noch genug übrig.... :D
Ist so :up:
Tank :armstank:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.08.2008, 16:52 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Lies:
die Sau füttern = Autoritätsprobe dank FP immer gewinnen. ;)

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.08.2008, 17:58 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Nicht immer,den die Reds haben eine Hóhe Autorität..... :armscool:
Tank :armstank:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.08.2008, 10:44 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Stimmt, und dank EWF gleichen sie die FP weiter aus und brauchen, im Gegensatz zu den Therianern, selber auch net mehr Punkte als die Kollegen der White Stars.

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.08.2008, 11:38 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2008, 14:29
Beiträge: 335
Wohnort: Augsburg
Du kannst Deine Führungspunkte auch verwenden, um einen Zug zu schieben (2 FP) um anschließend gleich zwei Züge hintereinander zu machen (nochmals 2 FP). Siehe Hauptregelbuch Seite 57. Wenn jetzt konzentriertes Feuer auf eine Einheit prasselt, die sich nicht mehr wehren kann, kommt Dein Gegner ev. ganz schön ins schwitzen. :D

_________________
Hey, wer hat mir meine Signatur geklaut ?!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.10.2008, 11:56 
Offline
Overseer Omega
Overseer Omega

Registriert: 05.03.2007, 16:51
Beiträge: 1210
Wohnort: Mannheim
Mit U.N.A. habe ich auch oft ein paar FP übrig. Das relativiert sich aber, wenn die ersten Einheiten gefallen sind. Und wie schon erwähnt wurde... das "Karten schieben" mache ich auch sehr gerne. :)

_________________
MfG sternentraeumer

Col. Sgt. der Allierten Streitkräfte


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.10.2008, 18:10 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2007, 20:04
Beiträge: 584
Wohnort: Berlin
Habe auch die Erfahrung gemacht, das man mit der U.N.A oft ne Menge Führungspunkte übrig hat.

Das passt vllt nicht hierher, weil eine andere Fragestellung zu Grunde liegt, aber warum kostet das Markieren mit Laserzielvorrichtungen bei TacArms oder Borz eigentlich keine Führungspunkte?
Kann man sich doch gut vorstellen: "Delta Bravo, Markieren von Feindeinheit auf Koordinaten Alpha 17-3!"
Und/oder das Schießen mit Lenkwaffen oder indirekt schießende Waffen auf Ziele ohne Sichtlinie könnte auch Führungspunkte kosten: "McBain, Raketensalve ihrer M8 auf Markierung in Alpha 17-3!" "Roger that!"

Nur so ein Gedanke. Und da man oft noch Führungspunkte über hat...

_________________
MITSPIELER/INNEN für AT43 in BERLIN gesucht.

Armeen: Therian / UNA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.10.2008, 18:59 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Markieren kostet lt. Regeln nichts.
Beim mir funktioniert das auch immer so:

- Borz/TacArm visiert das Ziel an...
- beim Copperhead/Snake/Cobra etc. macht es im Cockpit *pieeep* Target locked...
- und dann fliegen die Raketen einfach mal los. ;)

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.10.2008, 10:53 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2007, 20:04
Beiträge: 584
Wohnort: Berlin
Naja, dass es laut Regeln nix kost, is klar, ich hab mich nur mal gefragt, warum das so ist. Warum? Warum, oh RH? Was hast du dir in deiner unendlichen Weisheit dabei gedacht? Weshalb kostet eine unkomplizierte Handlung wie Hinlegen nen Führungspunkt, aber Laserpointern, sogar mehrere Ziele auf einmal (z.B. bei einem vollständigen Trupp TacArms), davon richtige Zielauswahl für die Truppen ohne Sichtlinie, keinen einzigen... und das eben vor dem Hintergrund, dass man oft noch Führungspunkte zuviel hat, mit denen man nicht weiß wohin.

Fragen über Fragen... :armsbeard:

_________________
MITSPIELER/INNEN für AT43 in BERLIN gesucht.

Armeen: Therian / UNA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.10.2008, 11:06 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Weil du die Führungspunkte auf Dauer bitter nötig haben wirst.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.10.2008, 16:12 
Offline
Schabenhüter

Registriert: 28.09.2008, 23:12
Beiträge: 20
Wohnort: Rodgau
Was ich jetzt so mitbekommen habe ist, das mit Frostbite neue Befehle kommen also mehr Möglichkeiten FP auszugeben.

_________________
Suche Mitspieler im Großraum Frankfurt (Frankfurt, Kreis Offenbach, Hanau, Darmstadt...ect )


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.10.2008, 11:43 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2007, 20:04
Beiträge: 584
Wohnort: Berlin
Das stimmt, aber diese Befehle können alle Fraktionen nutzen, nicht nur die U.N.A. Und für Therianer z.B. sind die Führungspunkte jetzt auch schon immer recht knapp, da sie eben schon jetzt mehr Möglichkeiten haben, diese zu investieren (was sie auch ziemlich stark macht).

_________________
MITSPIELER/INNEN für AT43 in BERLIN gesucht.

Armeen: Therian / UNA


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de