Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 23.09.2017, 21:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: TableTop Newbie fängt mit UNA an
BeitragVerfasst: 27.11.2008, 20:24 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2008, 19:48
Beiträge: 249
Wohnort: Schwelm
Hi erstmal,
Hier mal meine Aktuelle Morningstar Liste wie ich sie wohl zu spielen versuche.

Die Lancelots spiele ich atm deshalb, weil sich einzelne Fire Toads/Iron Rains nicht wirklich bewährt haben und ich auf diese weise 2 Toads mit Anti Infanterie waffen aktivieren kann.

[Center]Morningstar[/Center]

Platoon 1:
Unit 1
1x Defender Snake, Sgt.(Mech) |415 AP
Unit 2
9x Steel Trooper, Lieutenant(Sani) , 2x Laser Gun, 2x Sani, OUS | 345 AP
Unit 3
9x Steel Trooper, MSgt.(Sani) ,2x Laser Gun, 2x Sani, OUS | 325 AP
Unit 4
9x Steel Trooper, 2x Laser Gun, 2x Sani, OUS +Sgt. A. Borz (Sani) | 310 AP
Unit 5
3x Steel Tac Arm, Sgt. (Sani) , Lasertargeter | 315 AP (Hab ihn endlich bekommen \o/)

Platoon 2:
Unit 1
2x Lancelot, Sgt. (Mech) | 315 AP <--- Doofe Pflicht Einheit für ne Infanterie Fraktion
Unit 2
6x Steel Trooper, 1x Laser Gun, 2x Sani, OUS + Col. G. Stark (Sani) | 290 AP
Unit 3
12x Star Trooper, Sgt. (Sani), 2x Flamer, 2x Sani, OUS | 260 AP
Unit 4
3x Steel Tac Arm, Sgt. (Sani), Laser Targeter | 315 AP
Unit 5
3x Med Tech | 75 AP
_______
2995 AP

Autorität 5 | FP 19

_________________
ICH VERKAUFE DIESE GROßBUCHSTABEN UND JEDE MENGE AUSRUFEZEICHEN !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!!

Shadowlords Ruhr


Zuletzt geändert von StarFox88 am 31.01.2009, 08:45, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.11.2008, 23:34 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2007, 20:04
Beiträge: 584
Wohnort: Berlin
Eigentlich ganz gut, ich würde aber vllt die beiden Fire Toads in eine Einheit zusammenlegen, dann können sie eben "einheitlich" aktiviert werden und so auf einmal mehr Schaden machen, ausserdem geht die Einheit nicht so schnell flöten, nicht unwichtig für z.B. Siegpunkte.

Wenn deine Missile Launcher gegen die "meißten" MGS deines Gegenspielers nur auf 5+ durchschlagen, dann spielt er mehrere Baals + Tiamat ? :shock: Wraiths und Hekaten etc. werden durch ML nämlich schon auf 4+ durchschlagen. Finde ML nicht schlecht, da sie im Gegensatz zur Lasergun 2 Schadenspunkte machen und ohne Sichtlinie auf markierte MGS gefeuert werden können. Nachteil hast du ja schon genannt.

_________________
MITSPIELER/INNEN für AT43 in BERLIN gesucht.

Armeen: Therian / UNA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.11.2008, 06:40 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2008, 19:48
Beiträge: 249
Wohnort: Schwelm
ups, da habe ich wohl die panzerung des Tiamats, den mein freund verwendet auf seine wraith übertragen :roll:

Aber ich brauche ein Platoon nciht voll machen? das ist cool

_________________
ICH VERKAUFE DIESE GROßBUCHSTABEN UND JEDE MENGE AUSRUFEZEICHEN !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!!

Shadowlords Ruhr


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.11.2008, 06:53 
Offline
Brüll-Seargent
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2007, 09:49
Beiträge: 600
Wohnort: Nähe Linz
StarFox88 hat geschrieben:
Aber ich brauche ein Platoon nciht voll machen? das ist cool


Das Kompanieschema muß schon eingehalten werden.

D.h.
- Du must eine Kompanie voll machen (alle 5 Slots ausfüllen) bevor du eine neue beginnen darfst.
- Die Pflichtauswahl muß immer erfüllt sein (mit "!" gekennzeichnet, 1.ter Slot im Kompanieschema).
- Sobald die Pflichtauswahl erfüllt ist, kannst Du unter den 4 verbliebenen Slots frei wählen...
__________________________________________
SPY :ninja:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.11.2008, 09:42 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Du darfst nur einen Colonel pro Regiment verwenden. In der zweiten Kompanie wäre maximal noch ein Captain erlaubt.
Desweiteren bist Du mit Deiner Armee bei 3125 Pkt. angelangt.

Mit nur zwei Fire Toad-MGS auf 3K Punkte wird jeder halbwegs erfahrene Spieler Deine Armee auseinandernehmen.


Gründe:
Star Trooper als 'lebende Schutzschilde' aufstellen bedeutet, daß Du ihnen, da Du primär auf Infanterie setzt, genauso ins Kreuz schießen wirst. Das bringt also nichts, wenn Du selber schießen willst. Ebenso ist die Zielgenauigkeit der Stars gelinde gesagt für den Ar***. Wenn ihr nicht gerade auf extrem geländelastigem Grund spielt, werden die wohl schon aus der Entfernung vernichtet und so gar nicht zum Schießen kommen. Wenn ihr mit sehr viel Gelände spielt, können Deine LasGuns ihre Reichweite net ausspielen und Du bist wieder gekniffen.

Ein einziges gegnerisches MGS mit Flächenwaffe legt Dir ganze Trupps lahm und die 24 Las Guns, die Du dabei hast, werden es wohl nicht rechtzeitig zerpflücken.

Gegnerische Scharfschützen werden Dir wahrscheinlich erst den Colonel und die TacArms heraussnipern und Dir dann die restliche Schlagkraft gegen MGS (LasGuns) rauben.


Verbesserungsvorschläge:
Laß die Star Trooper weg, außer, ihr habt sehr dichtes Gelände und es müssen viele Punkte erobert werden. Ich würde trotz allem lieber drauf verzichten.

Nimm für die zwei Steel TacArm-Trupps Serganten und LZV mit (325 Pkt. pro Trupp) und pack dann mind. ein, besser zwei **-MGS wie z.B. den Snake oder Cobra ein. Die haben a) hohe Schlagkraft gegen MGS und per Mörser auch gegen Infanterie und b) können dank der Zielmarkierungen auch aus der Volldeckung heraus schießen.

Wie bereits gesagt: faß die Toadis zu einem Trupp zusammen, ich empfehle zwei + Sgt. Borz im Bad Dog (zusammen 650 Pkt.). Der Borz kann nämlich auch Ziele markieren und ist im Toad gut geschützt. Muß er mal aussteigen, macht er fröhlich zu Fuß weiter. Und einen ganzen Trupp Toads auszulöschen wird schwer werden, die sechs verfügbaren Lasguns sind also besser geschützt, als ein Trupp TacArms (die gegen Sniper sehr anfällig werden).

LasGuns in den Steel Trooper Trupps belassen, wenn Du Punkte frei hast und eine schnelle Einheit brauchst, kannst Du sogar noch einen Trupp Wing Trooper mit LasGun und OUS mitnehmen. Die können zügig vorspringen um Punkte als erste zu besetzen. Gegen die schnellen Therianer durchaus hilfreich.

Hoffe geholfen zu haben
Gruß.

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.11.2008, 11:52 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2007, 20:04
Beiträge: 584
Wohnort: Berlin
StarFox88 hat geschrieben:
Aber ich brauche ein Platoon nciht voll machen? das ist cool
Wie SPY schon erklärt hat, gilt dies nur, wenn Du kein neues Platoon anfangen möchtest, und Du den Pflichtslot ("!") erfüllt hast. Bei zwei Platoons, so wie bei dir, muß das erste voll sein :armsbunch: , bei dem zweiten ist nur der Pflichtslot wichtig. Deshalb kannst Du auch die beiden Kröten in eine Einheit zusammenlegen, sie zählen dann zum ersten Platoon. Erst wenn Du ein drittes (mit dem Plichtslot!) aufmachen willst, muß auch das zweite voll sein usw.

Das man nur einen Colonell einpacken darf, ist mir neu. Ich dachte, wenn mehrere Offiziere den höchsten Rang haben, bestimmt man, wer der Kommandant ist (vgl. zB.: AB S.113). Aber vllt habe ich noch was übersehen.

Ich finde StarTrooper übrigens nicht schlecht, mein Gegenspieler setzt sie recht erfolgreich ein. Sie können dank ihrer Truppgröße und bei inkl. 2 Sanis (bei Morningstar sogar 3) ne Menge Schaden absorbieren (gut zum Einehmen von Missionszielen), und sind auf kurze Distanz ziemlich tödlich gegen meine Golems.

Was die Scharfschützen betrifft: Sie müssen erst die Sanis ausschalten, bevor sie an die Offiziere und die Spezialisten rankommen. Therianer haben nur Incubi und Nina als effetive Sniper gegen Infanterie-Trupps mit zwei Sanis (Wraiths haben ja nur einen Sniper-Schuß). Bei viel Gelände werden Sichtlinien stark beschränkt, bei wenig Gelände dürften auch die Incubi den ganzen Lasguns zum Opfer gefallen sein, bevor sie ihre eingentliche Beute im Visier haben. (Würde aber immer zu mehr Gelände raten, ist spannender).

TacArms mußt Du in der Tat wie rohe Eier behandeln, sie können gut austeilen, aber haben keine Nehmerqualitäten.
Und grundsätzlich würde ich auch auch auf mehr Toads und die eine oder andere Defender oder Cobra nicht verzichten wollen + Laserzielvorrichtungen. Dennoch finde ich, dass auch eine solch infanterielastige Streitmacht ihren Reiz hat.

Am besten Du probierst sie einfach aus, da sieht man schnell, was man noch gebrauchen könnte.

_________________
MITSPIELER/INNEN für AT43 in BERLIN gesucht.

Armeen: Therian / UNA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.11.2008, 18:27 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2008, 19:48
Beiträge: 249
Wohnort: Schwelm
Die Defender und Cobra's sind durchaus nett, allerdings komme ich da leider nicht wirklich günstig ran :(

Aber das ich net durch eigene Trupps durchballern kann hab ich wohl übersehen, dachte eigentlcih das ich durch meine eigenen Leute durch Schiessen kann, der gegner aber net.

Und bei der liste, so wie sie dort steht, komme ich exakt auf 3000 punkte, ncih auf 3125.

und zu den Fire Toads: vll habe ich die ja auch völlig falsch eingesetzt, aber die zerfallen bei mir beim ersten feind kontakt zu Asche.

als kleine Rand notiz: wir haben bisher nur so gespielt, wer als letztes noch Truppen hat, ohne besondere Missionen, da wir uns dazu noch keine gedanken gemacht haben bzw keine tolle mission Parat haben :armsdunno:

_________________
ICH VERKAUFE DIESE GROßBUCHSTABEN UND JEDE MENGE AUSRUFEZEICHEN !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!!

Shadowlords Ruhr


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.11.2008, 19:16 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2007, 20:04
Beiträge: 584
Wohnort: Berlin
Zitat:
und zu den Fire Toads: vll habe ich die ja auch völlig falsch eingesetzt, aber die zerfallen bei mir beim ersten feind kontakt zu Asche.
Toads können sehr schnell fallen, müssen sie aber nicht. Dagegen helfen z.B. Mechaniker, Captain Newton in ihrer Number One oder eine M.Ind-Liste. Dazu eine 3er-Einheit Toads, und Du wirst sehen, dass der Gegner daran zu knabbern hat. Ich finde sie immer ganz nett.

_________________
MITSPIELER/INNEN für AT43 in BERLIN gesucht.

Armeen: Therian / UNA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.11.2008, 19:23 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2008, 19:48
Beiträge: 249
Wohnort: Schwelm
jo, das dachte ich mir ;)
ich mag die außer bei M.ind und newton dennoch net, da reichen mir 2 max 3 als support gegen feindlcihe MGS, ich bin halt mehr n freund von infanterie.

aber super das nem noob wie mir so net und so aufschlussreich geholfen wird, find ich klasse :armswink:

_________________
ICH VERKAUFE DIESE GROßBUCHSTABEN UND JEDE MENGE AUSRUFEZEICHEN !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!!

Shadowlords Ruhr


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.11.2008, 02:38 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Platoon 1:
Unit 1
12x Star Trooper, 2x Flamer, 2x Sanitäter (250)
Unit 2
12 Steel Trooper, Colonel, 2x Laser Gun, 2x Sani, OUS (485)
Unit 3
9x Steel Trooper, 2x Laser Gun, 2x Sani, OUS (320)
Unit 4
3x Steel Tac Arm (atm geproxt dargestellt durch death dealer) (300)
Unit 5
2x Fire Toad (400)

Platoon 2:
Unit 1
12x Star Trooper, 2x Flamer, 2x Sanitäter (250)
Unit 2
12 Steel Trooper, Colonel, 2x Laser Gun, 2x Sani, OUS (485)
Unit 3
9x Steel Trooper, 2x Laser Gun, 2x Sani, OUS (320)
Unit 4
3x Steel Tac Arm, Sargent (ebenfalls geproxt dargestellt durch death dealer) (310)

========
(3120 Pkt.)

Hast Du die zusätzlichen Steel Trooper inc. OUS richtig addiert?
Die Colonels kosten für ihre Aufwertung ebenfalls Punkte.


Zu nur ein Colonel:
Regelbuch (dt.) Seite 79, grauer Kasten oben rechts in der Ecke:
Zitat:
· Ein Regiment darf nur einen Rang 5 Offizier enthalten
· Jede Kompanie darf nur einen Rang 4 Offizier enthalten
· Ein Regiment muß wenigstens einen Offizier enthalten


Hatte mich bei meiner ersten Armee im Easy AT damals gewundert, warum Col. Stark keinen anderen Col. neben sich zu dulden schien...deshalb sah ich damals nach.

Gruß.

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.11.2008, 08:48 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2008, 19:48
Beiträge: 249
Wohnort: Schwelm
Ah ok, das kann natürlich sein, das ich die standard truppen ge-added habe.

Ich hab gesehen, das die therian mit frostbite einiges dazu bekommen, gibts eine art liste für die UNA? und wenn ja, wo finde ich die?

_________________
ICH VERKAUFE DIESE GROßBUCHSTABEN UND JEDE MENGE AUSRUFEZEICHEN !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!!

Shadowlords Ruhr


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.11.2008, 12:38 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2007, 20:04
Beiträge: 584
Wohnort: Berlin
Danke scorpnoire, für den Hinweis auf S.79!

Die U.N.A erhalten mit Frostbite (hier ein Auszug: http://www.rackham.fr/newsletter/cry_online/img92/OP_FROSTBITE_US.pdf) das Morning Star-Kompanie-Schema (http://www.rackham.fr/newsletter/cry_online/img93/FROSTBITE_UNA_US.pdf) und natürlich die heldenhafte Lieutenant G.Epstone.

_________________
MITSPIELER/INNEN für AT43 in BERLIN gesucht.

Armeen: Therian / UNA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.11.2008, 15:18 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2008, 18:34
Beiträge: 583
samt death dealer Tac arms


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.11.2008, 20:09 
Offline
Brüll-Seargent
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2007, 09:49
Beiträge: 600
Wohnort: Nähe Linz
Plus Unterstützungseinheiten und Transporter:

Camel D2

Typ: 1
Truppenstärke: 1
Standardausrüstung: Closed Transport, G-pack, Light laser cannon x2
Offiziere: Rang 1

Bewegung: 25
Moral: 7
Panzerung: 9
Nahkampf: 5
Transportkapazität: 8
Strukturpunkte: Torso 4, Antrieb 2, (Waffe 1+1)
Schusswaffen:
Light laser cannon, Reichweite 8, 1/1, - , Schaden 14/1, Strukturpunkt 1
Light laser cannon, Reichweite 8, 1/1, - , Schaden 14/1, Strukturpunkt 1

Ausrüstung / besondere Regeln:
- Schweber (wie Karman)
- Variable Flughöhe (wie Karman)
- Feuerbereich 180 Grad nach vorne (wie Karman)

250 Punkte pro Model

Offiziere: Sgt.: +15 A.P.
__________________________________
SPY :ninja:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.12.2008, 12:29 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2008, 19:48
Beiträge: 249
Wohnort: Schwelm
hmm..ich muss irgendwas falsch machen, ich hab bisher kein einziges spiel auch nur ansatzweise gewonnen :armssad:

Ob wohl ich mein Feuer so gut es geht gegen die einzelnen Terian Trupps konzentriere bekomme ich gerade mal mit Mühe und not ein 9mann Trupp Storm Golems platt, mehr aber auch nicht :armssad:

Wir spielen auf ner Platte ca 100x140 mit recht viel Deckung, würde ich mal sagen, die zum großteil in der Feldmitte plaziert wird.

Meine Strategie war es bisher immer, mit den Star Troopers möglichst schnell in die Mitte zu stürmen und dort "In Deckung!" zu gehen und die Position zu halten.
Mit den Steel Troopers dann so bewegt das ich einen Teil ebenfalls zur Front Linie bringe und eine kleine Task Force (11Mann Steel Trupp) an einer Seite am eigentlichen "Schlachtfeld" vorbei marschieren lasse und dann dort den Gegner aus der Deckung zu schiessen.

Während dessen rücke ich mit den beiden Toads vor und stelle dahinter meine Deathdealer TacArms auf, welche bei der wand aus Blech davor "unsichtbar" werden und die Chance haben einen Gegner vor den Lauf zu bekommen.

Soweit die Strategie...die grausame Realität sieht dann meist erschütternd aus mit der totalen niederlage, da ich keine Einheit vollständig ausschalten kann, meist bleibt der Anführer und 1-2 weitere übrig und der Trupp wird regeneriert :armscrying:

_________________
ICH VERKAUFE DIESE GROßBUCHSTABEN UND JEDE MENGE AUSRUFEZEICHEN !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!!

Shadowlords Ruhr


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.12.2008, 12:33 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 16.11.2008, 17:19
Beiträge: 446
ballere ihm alle nanogeneratoren über den haufen. und dann wäre es an der zeit sich die jungs anzuschaffen die auf 3+ alles treffen.

_________________
meine Galerie auf CMON => http://coolminiornot.com/artist/voodoocrow

bemalte minis 2012: gesamt => 42
AUFTRAGSARBEIT
=> 38
EIGENBEDARF
=> 0
CONTEST/PROMO
=> 4

bemalte minis 2011 = 184


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.12.2008, 12:48 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2008, 19:48
Beiträge: 249
Wohnort: Schwelm
Fieser-Fettsack hat geschrieben:
ballere ihm alle nanogeneratoren über den haufen. und dann wäre es an der zeit sich die jungs anzuschaffen die auf 3+ alles treffen.


1. Wir man kann mit Nano generatoren spielen? :shock:
2. welche Typen :?:

_________________
ICH VERKAUFE DIESE GROßBUCHSTABEN UND JEDE MENGE AUSRUFEZEICHEN !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!!

Shadowlords Ruhr


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.12.2008, 12:55 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 16.11.2008, 17:19
Beiträge: 446
ja dazu sind die nanogeneratoren da damit man die aufstellt wenn man therianer spielt.
ich weiss nicht wie die kerle heissen, ich weiss nur das sie mir meinen urod im letzten spiel auseinander genommen haben :cry: una ist schon imba mit ihren lenkraketen die können aber gottseidank nicht auf die truppen damit schiessen

_________________
meine Galerie auf CMON => http://coolminiornot.com/artist/voodoocrow

bemalte minis 2012: gesamt => 42
AUFTRAGSARBEIT
=> 38
EIGENBEDARF
=> 0
CONTEST/PROMO
=> 4

bemalte minis 2011 = 184


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.12.2008, 13:42 
Offline
Brüll-Seargent
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2008, 08:00
Beiträge: 656
Wohnort: Giengen an der Brenz
Zu den Nanogeneratoren kann ich dir nicht viel sagen, aber im Regelheft, bzw. im Armeebuch steht dazu wie dein Freund die richtig einsetzt. Wenn Ihr die nicht habt, dringend besorgen!
Als leidgeprüfter Red Blok-Spieler, dessen Freundin jetzt auch eine UNA-Armee besitzt, kann ich nur sagen das die Defender Snakes und Copperhead extrem nervig sind. Deren Missile Launcher trifft auf 3+ und wenn du den Gegner markiert hast stehst du gemütlich in Deckung, trinkst eine Flasche UNA-Schorle und schiesst den Gegner zu Klump bevor er an dich ran kommt.
Spar dir das Geld zusammen und besorg mindestens einen beim Händler deines Vertrauens, für UNA-Spieler sind die Dinger Gold wert.
Und dann spiele, spiele, spiele. Aus Siegen lernst du wenig, nur aus deinen Niederlagen. Dein Gegner wird sich dann schon wundern wenn du Ihn das erste mal von der Platte fegst :armslaughter:
Viele Grüße

Jefe 2.0

_________________
Wer irgendwelche Schreibfehler findet darf Sie gerne behalten.

Schiesse auf nichts was einfach zu treffen ist - du wirst es verfehlen!
(Alte Red Blok-Weisheit)

Shadowlords Ulm
Rackham Sentinel


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.12.2008, 14:07 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2008, 19:48
Beiträge: 249
Wohnort: Schwelm
die defender können ja auch nur auf fahrzeuge ballern, oder? (lenkraketen?)

_________________
ICH VERKAUFE DIESE GROßBUCHSTABEN UND JEDE MENGE AUSRUFEZEICHEN !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!!

Shadowlords Ruhr


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.12.2008, 17:56 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Ja, aber die Cobra kann mit Mörser und Raketenewerfer Infantrie flachlegen und MGS plätten.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.12.2008, 12:04 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Zum Thema Nanogeneratoren:

es gibt zwar im Regelbuch Panzerungs- und Strukturwerte für alle Standardgeländeteile und generell die Möglichkeit, mit zerstörbarem Gelände zu spielen, ABER
nichts davon ist zwingend notwendig oder bringt Dir zwangsweise den Sieg.

Was Dir helfen kann, ist statt sinnlosem Totschießen mal eine Mission zu spielen.
Siehe dazu auch hier: viewtopic.php?f=17&t=1558
Mit den Massen an Infanterie solltest Du in jedem Fall im Vorteil sein, wenn es ums Erobern und Halten von Punkten geht, da Du wohl mehr Kämpfer als der Gegner parat haben wirst. ;)

Und ja, ein Klasse **-MGS wie die Cobra ist ihr Geld und ihre Punkte immer wert!

Zu den TacArms:
ich versuche meine immer als allererste Einheit aufs Feld zu bekommen (ja, im AT-43 kommen die Trupps abwechselnd über die Spielfeldkante herein, man stellt nicht gleich alles auf wie im WH40K, wird gerne vergessen),
um dann nach einem Eilmarsch in günstige Deckung mit den Befehlen in Deckung + Feuerbereitschaft den Gegner bereits einige Bereiche der Karte nur unter spürbaren Verlusten erreichen zu lassen.
Blockier ihre Sichtlinie nur dann, wenn sie bereits geschossen haben und der Gegner sie als nächstes aufs Korn nähme. Überschlagender Vormarsch von Toadies + TacArms könnte hier helfen. Obacht hierbei: die MGS mögen zwar durch Deine Infanterieeinheit hindurchpassieren dürfen, umgekehrt geht es aber leider nicht.

Spiel, wenn möglich, mit Deinen Massen eine verweigerte Flanke und zwing ihn sich dorthin zu bewegen, wo Du es willst (weil er Dich von woanders nicht sehen/beschießen kann) und fall ihm dann plötzlich mit einem schnellen Trupp Toadies, die Du in der ersten Runde in Reserve behalten hast (ja, man muß nicht alle verfügbaren Einheiten auch sofort auf dem Feld haben),
ganz gemein in die Flanke und mach Deiner Inft. den Weg zum Missionsziel frei.

Deine Primärziele bei ihm sind:
- Banes, wegen ihrer Reichweite und Stärke (sie haben allerdings nur Stärke 14, statt der auf der Karte falsch gedruckten 15!), sind jedoch empfindlich gegen Flächenwaffen wie Mörser oder Flamer (werden hingeworfen und können nicht agieren)
- alles, was sich nur noch 30cm (Inft.), 50cm (Hekat) oder weniger von Deinen Trupps entfernt befindet, da sonst in der nächsten Runde ein Nahkampf folgt, der Dir herbe Verluste einbringt
- Incubus oder Wraith-Golgoth, da sie alle Deine Inft. inc. der TacArms autokillen und als einzige Gegnereinheit snipern können


Wie im anderen Thread schon beschrieben: das Missionsziel gibt die Taktik vor.


Viel Erfolg.


Und nimm die Star Trooper raus, die sterben zu schnell. Nimm lieber mehr Toadies oder gar Cobras mit. ;)

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Zuletzt geändert von scorpnoire am 09.12.2008, 17:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.12.2008, 13:48 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2008, 19:48
Beiträge: 249
Wohnort: Schwelm
scorpnoire hat geschrieben:
Und nimm die Star Trooper raus, die sterben zu schnell. Nimm lieber mehr Toadies oder gar Cobras mit. ;)


Deshalb spiele ich sie ;)
Sie sind kanonen futter die das feuer meines Freundes solange abhalten, bis meine Steels in stellung sind (oder sein sollten).

Zum Thema Nachschub. Das ist mir bewusst, nur sind die Nachschubsregeln von mission zu mission anders und daher haben wir erstmal mit 3000/0 gespielt.

_________________
ICH VERKAUFE DIESE GROßBUCHSTABEN UND JEDE MENGE AUSRUFEZEICHEN !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!!

Shadowlords Ruhr


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.12.2008, 18:01 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Keine, wirklich gar keine Deiner Einheiten sollte oder darf Kanonenfutter sein bzw. mit solchem Ansinnen aufgestellt werden!
Dafür kostet ein Maximaltrupp Star Trooper einfach zu viele Punkte und blockiert Plätze in der Aufstellung und gibt dem Gegner ggf. Siegpunkte.
Im AT-43 ist es tatsächlich wichtig, jede Einheit komplett einzusetzen und ihr Potential voll auszunutzen. Trätest Du mit dieser Einstellung und einer daraus hervorgegangenen Liste gegen mich an, zerlegte ich Dich ohne Probleme und ohne mit der Wimper zu zucken.

Auch bei mir hat es eine Weile gedauert, ähnlich wie im Schach die Figuren, meine Einheiten mit 'Wertigkeitspunkten' zu versehen und entsprechend so einzusetzen, daß ein Totalverlust wenigstens die selbe, besser noch mehr, Wertigkeit an Gegnertrupps mitgenommen hat.
Seit dem ich das für mich verinnerlicht habe, gibt es keine Kanonenfuttereinheiten mehr. Dank geht hier auch an Grimmzahn für seine Lehrstunden in knallhartem, zielorientiertem Listenbauen.

Wenn Du magst, poste ich mit etwas mehr Zeit mal meine persönlichen 'Wertigkeitspunkte' für die U.N.A. und die Therianer.


Ja, die Nachschubpunkte und -regeln ändern sich je nach vorgeschlagener Mission und auch ich habe sie erst im dritten oder vierten Spiel komplett und richtig verwendet. Seit dem will ich sie aber nicht mehr missen. ;)

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Zuletzt geändert von scorpnoire am 10.12.2008, 00:54, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.12.2008, 20:05 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2008, 18:34
Beiträge: 583
wertigkeitsskala fände ich auch interessant.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.12.2008, 20:10 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2008, 19:48
Beiträge: 249
Wohnort: Schwelm
Erstmal muss ich die Grundmechaniken verinnerlichen ehe ich mich an die feinheiten waage und dann gegen meinen WH40K Pro anstinken kann ;)

_________________
ICH VERKAUFE DIESE GROßBUCHSTABEN UND JEDE MENGE AUSRUFEZEICHEN !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!!

Shadowlords Ruhr


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.12.2008, 20:22 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2008, 18:34
Beiträge: 583
ich war ja schwer begeistert von den wing troopern, bis ich versucht habe auf was zu schießen....


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.12.2008, 00:59 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
StarFox88 hat geschrieben:
Erstmal muss ich die Grundmechaniken verinnerlichen ehe ich mich an die Feinheiten wage und dann gegen meinen WH40K Pro anstinken kann ;)


Ich hoffe, Dein 'Pro' überzeugt Dich nicht, nur aufzustellen und loszuballern?
Darin hat ein WH40K m.E. schon Erfahrung. Doch wie schaut es im schnellebigen Missionskampf aus? Zwing ihn, auf Deinem Level zu spielen bzw. seine Erfahrung nur bedingt einsetzen zu können und bitte: spiele AT-43 nicht in WH40K-Manier. Damit machst du Dir m.E. mehr kaputt.

MS Gentur hat geschrieben:
ich war ja schwer begeistert von den wing troopern, bis ich versucht habe auf was zu schießen....


Ja, da zeigt sich plötzlich das Problem der Einheit. :D
Dafür ist und bleibt sie die schnellste und beweglichste Infanterieeinheit der U.N.A., die mit OUS und LasGuns ausgerüstet tatsächlich ihre Daseinsberechtigung hat, wenn es auf die Geschwindigkeit ankommt.
Muß aber gestehen, daß ich mit der U.N.A. meistens auf langsameren aber dafür stetigen Vormarsch setze.

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.12.2008, 11:51 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2008, 19:48
Beiträge: 249
Wohnort: Schwelm
Da ich grad nich weis, ob dafür ein thread wert ist, poste ichs einfach mal in meinen Thread...

Ich hätte mal Lust, gegen einen erfahrenen Spieler zu spielen, das ist bestimmt besser als ein noob vs noob kampf bei mir zu Hause ;)
Prob ist, das die offenbar einzigen aus der nähren umgebung, laut der Spielerliste seit mehr als nem Jahr, bzw 2-3 Monate nicht mehr aktiv waren, (gleich kein Kontakt via PN) und die Treffs aus dem anderem Sub Forum sind auch himmelweit weg :(

Kommt irgendwer aus der gegend um Dortmund?
Kenne da n guten Laden der ne recht Tolle Platte hat mit massig Gelände, welcher seit neuestem AT-43 verkauft (bin durch den Laden zu AT-43 gekommen ;)) und ich hab die Nächsten 2 Wochen urlaub. Wenn jemand Lust hat mit einem evtl auch 2 Noobs wenn Souleater lust hat zu spielen und n paar nette Tipps und Tricks auszutauschen?


Oder hat wer ne Ahnung wann ein AT-Treff in Nähe Hagen/Dortmund stattfindet?

_________________
ICH VERKAUFE DIESE GROßBUCHSTABEN UND JEDE MENGE AUSRUFEZEICHEN !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!! !!!

Shadowlords Ruhr


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.12.2008, 13:08 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Moin!

Lust hätte ich generell schon, aber von Stuttgart her ist das schlicht zu weit weg.
Schade eigentlich. =(

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de