Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 00:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 284 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.07.2007, 15:49 
Offline
Provinzheld

Registriert: 20.10.2006, 07:59
Beiträge: 506
Wohnort: Mettmann
Ich denke auch das es ne Frage des Einsatzgebietes ist. Ich finde Scharfschützen echt super aber ich muß auch sagen das hier die Therians mit ihrem extrem sniper Golgoth im Vorteil sind. Hohe Reichweite und fast doppelter Durchschlag zu den Infantrie Scharfschützen und als Alpha noch die Möglichkeit Hekats rauszuhauen. Ist schon recht übel. Und auch der Red Blok ist bei den Scharfschützen im Vorteil weil die drei Spezialwaffen in einem Trupp haben dürfen und somit die Wahrscheinlichkeit das man beide Sanis in einem Zug erwischt höher wird.

_________________
Vernunft ist was für Schwache!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.2007, 12:51 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2007, 10:37
Beiträge: 463
Wohnort: Berlin
Dazu Ignorieren sie Deckung!
Ein nicht zu vernachlässigender Umstand.
Das heißt eigentlich:
Wingtroper max oder TacArms Deaths Dealer nehmen und sie noch in der Runde, wo sie sich bewegt haben, nieder machen, so das sie ihre Scharfschützen erst garnicht einsetzen können, denn wenn sie das schaffen, dürfte es zu spät sein.

_________________
Nur weil ich Paranoid bin, heißt das nicht, das ich nicht verfolgt werde.

AT-43 Asmodee-Promoter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.2007, 18:51 
Offline
Regelguru for life ;P
Regelguru for life ;P
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 16:59
Beiträge: 277
Wohnort: Fränkische Schweiz
Gut erkannt MasterMind, dies kann dir passieren kein Zweifel. Meine Death Dealer haben heute in der ersten Runde auch eine 12 Mann Einheit Krasny zerlegt, in der auch noch ganz zufällig der Offizier des Red Block stand. Ein Schützenfest, das glaubst du nicht...

Doch gerade aus solchen Fehlern lernt man doch, dass man seine Truppen strategischer einsetzten muss. Also können Wing Trooper entweder der Feind der gegnerischen Offiziere werden wenn sie Sniper dabei haben, oder einige der gefürchtetsten MGS Jäger, wegen ihrer Mobilität. Diese Stärken haben sie, stimmt man es noch gut mit der Kompanie ab geht da schon was. Soweit die Theorie. Wenn sie allerdings in der Praxis in einen Kugelhagel geraten, kann diese Theorie sehr schnell kippen ;) .

Im übrigen habe ich News für euch aus dem englischen Forum bezüglich der M.ind Reparaturfähigkeit. Die Läufer können sich auch SELBST reparieren. Es ist ein extra Vermerk in diesem Army Book, der auf "friendly units" und "itself" zielt. Wobei auch schon der erste Gegenkommentar gekommen ist, dass es im französischen wieder anders stehen soll. Ich halte euch auf dem laufenden ;) .

mfg
Feldi

_________________
AT43-forum.de Regelguru for life ;P

U.N.A Army Book FAQ
Therian Army Book FAQ - folgt demnächst...
Regelbuch FAQ - folgt demnächst...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.2007, 22:59 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Im Original steht auch, daß nur befreundete MGS repariert werden können die Basenkontakt zum MGS haben.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.2007, 23:57 
Offline
Regelguru for life ;P
Regelguru for life ;P
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 16:59
Beiträge: 277
Wohnort: Fränkische Schweiz
Hab schon gesehen das du dich mit dem gleichen Kommentar wie ich im Thread dazugesellt hast. Und ja, was im Original steht, konnte ich mittlerweile auch herausfinden :) .

Trotzden, eine Antwort von R sollte nun hilfreich sein.

mfg
Feldi

_________________
AT43-forum.de Regelguru for life ;P

U.N.A Army Book FAQ
Therian Army Book FAQ - folgt demnächst...
Regelbuch FAQ - folgt demnächst...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.07.2007, 00:03 
Offline
Overseer Omega
Overseer Omega

Registriert: 05.03.2007, 16:51
Beiträge: 1210
Wohnort: Mannheim
Feldi hat geschrieben:
...oder einige der gefürchtetsten MGS Jäger, wegen ihrer Mobilität...
Vergiss das mal gleich wieder. Wem sollen die denn mit der niedrigen Stärke gefährlich werden?

Und nochmals zu den Laser Guns... man bedenke... steht man nah genug dran (30 cm genügen), dann bedeutet dies bei Infanterie zwei automatische Treffer und Verwundungen (steht der Gegner frei, was bei Wing Troopers durchaus machbar ist, dann bedeutet das zwei automatische Ausschaltungen!). Unabhängig davon kann man mit diesen Waffen tatsächlich auch MGS bekämpfen. Und die niedrigere Treffsicherheit (wobei 7 wirklich gut ist) gleicht der Wiederholungswurf sehr locker wieder aus! ;)

_________________
MfG sternentraeumer

Col. Sgt. der Allierten Streitkräfte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.07.2007, 07:24 
Offline
Regelguru for life ;P
Regelguru for life ;P
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 16:59
Beiträge: 277
Wohnort: Fränkische Schweiz
Du findest also Stärke 14 zu niedrig zum MGS jagen? Wenn du meinst.

Ich habe es versucht, sie können damit gefährlich MGS jagen. Allerdings bevorzuge ich nach wie vor die Sniper, da die Laser Guns in meinen Kompanien ein Overkill an Anti-MGS wären. Ich habe genügend Feuerkraft dabei, die diese Waffe bei den Wing Troopern unnütz machen. Alles Kompaniesache wie ich immer wieder sage und wer das nicht verstehen will, selber schuld ;) .

mfg
Feldi

_________________
AT43-forum.de Regelguru for life ;P

U.N.A Army Book FAQ
Therian Army Book FAQ - folgt demnächst...
Regelbuch FAQ - folgt demnächst...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2007, 00:38 
Offline
Regelguru for life ;P
Regelguru for life ;P
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 16:59
Beiträge: 277
Wohnort: Fränkische Schweiz
Update zu M.ind:

Also, Collin Kelly von R hat gerade im englischen Forum bestätigt, MGS von M.ind können sich auch "SELBST" reparieren. Damit kann man nun also auch einen sich selbst flickenden Anti-MGS Tower namens Snake ins Feld führen ;P .

Außerdem wurde gesagt, dass Captain Newton und Sergeant Borz in ihren Läufern auch eine einzelne MGS Typ 1 Auswahl in den Kompanieschmemen einehmen können, ohne dabei eine Einheit Toads anzuführen. Dies ist also anders als im Army Builder den ihr mittlerweile kennen solltet.

mfg
Feldi

_________________
AT43-forum.de Regelguru for life ;P

U.N.A Army Book FAQ
Therian Army Book FAQ - folgt demnächst...
Regelbuch FAQ - folgt demnächst...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2007, 02:10 
Offline
Overseer Omega
Overseer Omega

Registriert: 05.03.2007, 16:51
Beiträge: 1210
Wohnort: Mannheim
Feldi hat geschrieben:
Du findest also Stärke 14 zu niedrig zum MGS jagen? Wenn du meinst.
Sniper Guns haben eine Stärke von 8 (siehe U.N.A.-Armybook S. 39).

Damit jagt man keine MGS! ;)

_________________
MfG sternentraeumer

Col. Sgt. der Allierten Streitkräfte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2007, 07:05 
Offline
Regelguru for life ;P
Regelguru for life ;P
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 16:59
Beiträge: 277
Wohnort: Fränkische Schweiz
Ich hab auch nicht von Sniper Guns gesprochen. Ich sagte nur, wenn sie diese hätten kann man Wing Trooper als gefürchtete Offizierjäger einsetzen und wenn nicht, dann sind sie eben mobile MGS Jäger dank Zugriff auf Laser Guns.

mfg
Feldi

_________________
AT43-forum.de Regelguru for life ;P

U.N.A Army Book FAQ
Therian Army Book FAQ - folgt demnächst...
Regelbuch FAQ - folgt demnächst...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2007, 10:46 
Offline
Overseer Omega
Overseer Omega

Registriert: 05.03.2007, 16:51
Beiträge: 1210
Wohnort: Mannheim
Ach so. Nur musst Du Dich vor dem Spiel schon entscheiden, was Dir lieber ist. Und mir sind die Laser Guns eben lieber. Passen m.E. auch besser zu m.ind-Mentalität "man kann auch mit Kanonen auf Spatzen schiessen - sind anschliessend keine Spatzen mehr da!" :D

_________________
MfG sternentraeumer

Col. Sgt. der Allierten Streitkräfte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2007, 00:08 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Kleiner Größenvergleich.

Bild
Bild
Bild
Bild

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.07.2007, 14:31 
Haben will,
hach meiner kommt erst nächste Woche am Montag wuhaha.
Das dauert mir noch viel zu lange.
Ich liebe das Spiel :evil:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.07.2007, 16:00 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 10.06.2007, 08:14
Beiträge: 397
Wohnort: Nürnberg / Augsburg
Ich finde diese "Gassigeh-Stange" an der Unterseite des Cockpits einfach nur geil....typisch Bioeinheiten ;)

Sieht aufjedenfall auf dem Schlachtfeld sehr imposant aus, und beim ersten Mal hab ich mich vor ihm gefürchtet. Beim zweiten mal hat ihn Tiamat zerlegt ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.07.2007, 11:16 
Offline
Zwangseingezogener
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2007, 07:30
Beiträge: 71
Wohnort: Nürnberg
Sorry Off-Topic :?
Beim zweiten mal hat ihn Tiamat zerlegt
Aber bei nächsten mal hat er sie gleich 2x erwischt, He He Heee.....
:evil:

Ne aber der Snake schaut wirklich imposant aus, kann gar nicht
warten bis der Crawler kommt ( und der ist auch nur Level 5 von 6 :shock: )

_________________
I´m just a mad dog Killer, working for the highest bidder. . . .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.07.2007, 11:35 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 10.06.2007, 08:14
Beiträge: 397
Wohnort: Nürnberg / Augsburg
Warte nur bis morgen. Hab mir grad noch ein paar süße Anti-Tank Waffen gekauft :P Auf die SupportStrider bin auch extrem gespannt. Was mir etwas Angst macht, ist dass M.Ind ja quasi 2 von den Dingern pro Kompanie aufstellen kann, was dann zwar auch etwas unfluffig ist(aber wenn, dann bei M.Ind), und spielerisch wohl auch kaum, wenn es um Eroberung geht, aber trotzdem wohl sehr imposant sein dürfte. Wobei da ja dann auch 1400(+80) AP drinstecken würden, und dann nicht viel für den Rest bleibt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.07.2007, 12:03 
Offline
Regelguru for life ;P
Regelguru for life ;P
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 16:59
Beiträge: 277
Wohnort: Fränkische Schweiz
@Red October

Der Fire Crawler ist Typ 3, nicht übertreiben ;) .


@Freakbrain

Wie viele Punkte spielt ihr den? Bei 2000 AP bei einer M.Ind Streitmacht lohnt sich der Einsatz nicht von 2 Snakes (Mission abhängig). Kaum gehen die Teile hoch, ist das Spiel gelaufen ;) .

mfg
Feldi

_________________
AT43-forum.de Regelguru for life ;P

U.N.A Army Book FAQ
Therian Army Book FAQ - folgt demnächst...
Regelbuch FAQ - folgt demnächst...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.07.2007, 12:16 
Offline
Provinzheld

Registriert: 20.10.2006, 07:59
Beiträge: 506
Wohnort: Mettmann
Ich glaube er meinte nicht Typ sondern die Grösse.

_________________
Vernunft ist was für Schwache!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.07.2007, 12:20 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 10.06.2007, 08:14
Beiträge: 397
Wohnort: Nürnberg / Augsburg
Ja wir haben 2000 AP gespielt...ich rede aber nicht von 2 Snakes, sondern 2 Crawlern. Das wären zusammen (Würfelglück vorrausgesetzt) 12 Schuss, die wohl alles zerlegen. Aber du hast schon recht damit, dass sich 2 Snakes nicht lohnen würden, da ihm einfach schnell die Ziele ausgehen. Einer ist reicht ja schon, um lästig zu sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.07.2007, 16:51 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Firecrawler Typ 3 (Stern)Grösse "5".......Gröstmögliche grösse MGS lt.Karten"6"
Tank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.08.2007, 02:02 
Offline
Schabenhüter

Registriert: 16.06.2007, 10:40
Beiträge: 18
Mal ne Frage:

Einige scheinen ja bereits DeathDealer eingesetzt zu haben, was mich etwas wundert, da man laut den Regeln im Rackham-pdf für Spiele vernünftiger Größe ja zwei Level 2-Läufer stellen muss und keine Fire Toads einsetzen darf! Nun ist erst ein einziger Level 2-Läufer vorhanden und der ist ausschließlich gegen MGS einsetzbar, so dass der Einsatz von seiner Sorte sich erstmal kaum lohnt bis andere Snake-Varianten erscheinen.

Habt ihr tatsächlich eure Armee nach diesem seltsamen Plaaton-Schema aufgebaut oder ignoriert ihr das einfach und setzt sie auch in einem Standard UNA-Platoon-Schema ein ?

Ich bin ehrlich gesagt ziemlich angegraben wegen dieser Regelung. Da bringt Rackham diese coole Einheit raus und wirft direkt Regeln hinterher die einem zuschreien "Kauf mich nicht!". Und genau das war auch die Reaktion der meisten Leute (zumindest im englischen Forum) auf die Regeln: sie werden sich die DeathDealers nicht kaufen.

Ich verstehe nicht welche Motivation hinter dieser Idee lag. Balancing ? Dann hätte man die Punktkosten eben etwas erhöhen sollen... stimmiger Background ? Schwere Panzerabwehr-Läufer in einer Truppe die Aufstände niederschlagen soll halte ich nicht für stimmig.

Nach den Regeln ist man quasi gezwungen sich eine zweite UNA-Armee aufzubauen, da man seine FireToads und SteelTacArms zuhause lassen muss.. und billig sind AT-43 ja nun nicht, so dass das ohne weiteres möglich wäre...

Ich befürchte allzuviele Schnitzer dieser Art kann Rackham sich bei AT-43 nicht erlauben...

Solange es noch keine etablierte Turnierszene für AT-43 gibt und man in kleinem Kreis spielt, kann man solche Regelungen natürlich auch einfach ignorieren, ärgerlich ist es trotzdem...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.08.2007, 07:31 
Offline
Regelguru for life ;P
Regelguru for life ;P
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 16:59
Beiträge: 277
Wohnort: Fränkische Schweiz
Das Kompanieschema der Death Dealer ist gar nicht so schlecht, dass haben auch bereits viele Spieler im englischen Forum bestätigt. Nicht übertreiben ;) .

Ich selbst habe es schon ein paar mal ausprobiert, allerdings mit der Vorwarnung das ich den zweiten Typ 2 Läufer Slot mit einem Cobra benutzt habe, mit einem zweiten Snake ist es aber auch spielbar. Du musst nur darauf achten das du dann den Rest deiner Kompanie gut abstimmst.

Was bedeutet viel Infanterie mit beschussstarken Waffen (z. B. Volcano), da du feindliche Infanterie bekämpfen und immerhin noch Missionsziele einnehmen kannst. Auch ein weiterer Vorteil ist es hier ganz einfach mal Sgt. Borz als Leader einer Steel Trooper Einheit aufzustellen, dank seiner Markieren Fähigkeit lassen sich da gute Kombinationen spielen - ob man es glaubt oder nicht.

Obwohl ich mehr der Fan vom offiziellen Regelweg bin, denke ich es ist trotzdem auch mal möglich Ausnahmeregelungen zu machen. Immerhin ist es nach wie vor ein sehr gutes Spiel, warum sollte man sich nicht mit seinem Gegner darüber einig werden ob man die DD nicht mal in einem Spiel einsetzen darf. Man muss einfach mal den Mund aufmachen und freundlich miteinander reden :D !

mfg
Feldi

_________________
AT43-forum.de Regelguru for life ;P

U.N.A Army Book FAQ
Therian Army Book FAQ - folgt demnächst...
Regelbuch FAQ - folgt demnächst...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.08.2007, 12:31 
Offline
Schabenhüter

Registriert: 16.06.2007, 10:40
Beiträge: 18
Ich glaube gerne, dass das Kompanie-Schema effektiv sein kann (wenn man einen Cobra hat.. aber den muss sich ein normalsterblicher Spieler aktuell eben proxxen oder umbauen).

Ich finde es nur blöd dass in einem Stadium in dem AT-43 noch nicht gerade über eine beeindruckend große Truppenpalette verfügt, solche Beschränkungen eingefügt werden die das Problem noch vergrößern.. jetzt kann ich meine FireToads aus der Grundbox (Light Laser Cannon) nur mit SteelTacArms (Lasergun mit identischem Profil) kombinieren. Da fehlen mir massiv die Variationsmöglichkeiten und da Rackham ja (noch?) keine Einzelteile verkauft, kann ich meine FireToads auch nicht einfach mit VolcanoGuns ausrüsten, wie ich es als verwöhnter Früher-Mal-40k-Spieler gewohnt bin. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.08.2007, 10:17 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Spielte auch 40k aber ich erinere mich nicht das zum Beispiel die Sentinels,Cybots und sonstiges 40kGefährt Modular ...von hausaus Steckbar und austauschbar waren.Sicher die verschiedenen Waffenoptionen wurden Mitgeliefert,aber man konnte nur eine Vision des Modells bauen.
Versuch mal die Laserkanone des Sentinels die aus Zinn ist mal abnehmbar zu Bauen...das schaffen nur geübte Modellbauer.
Sicher müsste nach MM RH mal mit den Waffenpacks der Toads herrauskommen....dennoch fürs Spiel genügen die Karten.
Tank :armstank:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.08.2007, 23:05 
Offline
Schabenhüter

Registriert: 16.06.2007, 10:40
Beiträge: 18
Zitat:
Sicher müsste nach MM RH mal mit den Waffenpacks der Toads herrauskommen....dennoch fürs Spiel genügen die Karten.


Proxen mag ich garnicht, werde ich auch nicht tun.

Zitat:
Spielte auch 40k aber ich erinere mich nicht das zum Beispiel die Sentinels,Cybots und sonstiges 40kGefährt Modular ...von hausaus Steckbar und austauschbar waren.Sicher die verschiedenen Waffenoptionen wurden Mitgeliefert,aber man konnte nur eine Vision des Modells bauen.


Das die Modelle modular sind ist in der Tat der Vorteil gegenüber "herkömmlichen SciFi-Tabletops" ;). Sehr schade ist allerdings, dass dies bei der Infanterie nicht fortgesetzt wurde, obwohl es sich doch schon sehr anbietet, da die Modelle ja in der Herstellung teilweise auch einfach zusammengesteckt werden. Stattdessen gibts Attachment Boxen, bei denen man immer Modelle überhat, da sind andere Hersteller doch deutlich kundenfreundlicher in ihrer Boxzusammenstellung, was es nicht einfacher macht neue AT-43-Spieler anzuwerben...

Aber ich bin jetzt ruhig, ist ja schließlich nicht das Thema dieses Threads ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.08.2007, 08:02 
Offline
Overseer Omega
Overseer Omega

Registriert: 05.03.2007, 16:51
Beiträge: 1210
Wohnort: Mannheim
Freak-o-mator hat geschrieben:
Zitat:
Sicher müsste nach MM RH mal mit den Waffenpacks der Toads herrauskommen....dennoch fürs Spiel genügen die Karten.


Proxen mag ich garnicht, werde ich auch nicht tun.
Sehr löbliche Einstellung! :)

Ehrlich gesagt hätte ich auch keine Lust gegen irgendwelche Pappmarker oder völlig falsche Figuren (z.B. Orks?) spielen zu müssen, nur um mir dann erklären zu lassen, dass diese Proxis in Wirklichkeit Einheit XY (Steel Trooper?) darstellen sollen.
Immerhin lebt Tabletop von der Optik - deswegen haben wir es auch alle angefangen. Kein Mensch würde AT-43 spielen, wenn es auf Pappmarker als Einheiten basieren würde. ^^

_________________
MfG sternentraeumer

Col. Sgt. der Allierten Streitkräfte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.08.2007, 11:53 
Offline
Kartoffelschäler

Registriert: 14.08.2007, 16:13
Beiträge: 113
Also ich bin einder der wenigen der seine Mini's klebt wenn ich mir sicher bin das ich eine option sicher nutzen werde. Also zum beispiel, eine Unit Steel Troopers hat alles Trip Lensen, umdas ich eigentlich nur mit diese spiele. wenn ich dan ohne spielen will, dan nehme ich einfach die unit karte mit den normalen Steel Trooper...und nicht der mit denn lensen. Ist das bei euch ein problem? also die meisten von euch?

_________________
"Fire at Will!"
"But sir, Will is my second cousin in law".

-Private Hawkins, second cousin in law....-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.08.2007, 13:31 
Offline
Overseer Omega
Overseer Omega

Registriert: 05.03.2007, 16:51
Beiträge: 1210
Wohnort: Mannheim
Ich spiele am liebsten ohne OUS, weil die mir zu teuer sind. Trotzdem würde ich die Köpfe nicht ankleben, weil ich nach WYSIWYG spiele - sprich: Alles was auf der Armeeliste steht, soll auch an den Figuren dargestellt werden.

_________________
MfG sternentraeumer

Col. Sgt. der Allierten Streitkräfte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.08.2007, 13:35 
Offline
Kartoffelschäler

Registriert: 14.08.2007, 16:13
Beiträge: 113
Eine accuracy besser fur die punkte finde ich personlich nicht zo teuer. Ich habe auch ein squad mit den normalen kopfchen, also wenn ich 2 squads ohne optics brauchen mochte dan mixe ich die 2 unit einfach...Wurde das ein problem sein?

Ich mochte das nicht so sehr, al diese "bewegenden frickel teilchen". Bin aber auch nicht anders gewohnt von anderen spielen.

_________________
"Fire at Will!"
"But sir, Will is my second cousin in law".

-Private Hawkins, second cousin in law....-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.08.2007, 13:37 
Offline
Overseer Omega
Overseer Omega

Registriert: 05.03.2007, 16:51
Beiträge: 1210
Wohnort: Mannheim
Wenn Du wirklich nicht auf's Geld acht mussten, kannst Du Dir ja Einheiten mit und Einheiten ohne OUS kaufen und kleben und sie dann so spielen, wie es Dir beliebt. :)

Ich denke mal wegen OUS wird Dir aber keiner Probleme bzgl. WYSIWYG machen.

_________________
MfG sternentraeumer

Col. Sgt. der Allierten Streitkräfte


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 284 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de