Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 18.10.2017, 15:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fragen zur Regelzusammenfassung.
BeitragVerfasst: 30.01.2008, 19:52 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2008, 16:41
Beiträge: 199
Wohnort: MD
Ich wollte in nächster Zeit einige Spiele mit meinem RotzBlock bestreiten. Beim Schreiben einer Armeeliste haben sich mir allerdings ein paar Fragen gestellt.

Was sind Grenades? Die gibt es in jeder Infanterieeinheit.
Sind Sanni und Spezi für e-Kriegsführung umsonst?
Warum kosten die AtGauss 25 AP und die Sniper werden garnicht mit aufgeführt?
Wieviele Spezi-Waffen kann ich eigentlich mitnehmen?

Vielen Dank schonmal im Vorraus.

Denn ich bin Ziiim!!

_________________
RotzBlok FTW!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Regelzusammenfassung.
BeitragVerfasst: 30.01.2008, 20:09 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2008, 19:42
Beiträge: 190
Wohnort: Essen
Zitat:
Was%20sind%20Grenades?

Ich nehme an, du meins Handgranaten, die können als zusätzliche Option für eine Einheit gekauft werden.

Zitat:
Sind Sanni und Spezi für e-Kriegsführung umsonst?

Ja

Zitat:
Warum kosten die AtGauss 25 AP und die Sniper werden garnicht mit aufgeführt?

Was nicht aufgeführt ist, kann man für umsonst wählen.

Zitat:
Wieviele Spezi-Waffen kann ich eigentlich mitnehmen?

Bei einer Maximalanzahl von Soldaten sind es 3 beim RB, an sonsten 1 oder 2, das weiss ich nicht genau, müsste aber aufgeführt sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Regelzusammenfassung.
BeitragVerfasst: 31.01.2008, 09:36 
Offline
Overseer Omega
Overseer Omega

Registriert: 05.03.2007, 16:51
Beiträge: 1210
Wohnort: Mannheim
Zim hat geschrieben:
Ich wollte in nächster Zeit einige Spiele mit meinem RotzBlock bestreiten. Beim Schreiben einer Armeeliste haben sich mir allerdings ein paar Fragen gestellt.
Was sind Grenades? Die gibt es in jeder Infanterieeinheit.

Um mal alle Missverständnisse aufzukären: Die Jungs heißen Red Blok und die kleine politische Anspielung ist "zu cool", um sie zu verunglimpfen - aber das nur am Rande.

Grenades gelten als Zusatzausrüstung die Du optional zu den angegebenen Punktzahlen hinzukaufen kannst. Zu beachten ist, dass Deine Standardkämpfer dann entweder mit ihren Standardwaffen ODER mit den Grenades feuern. In letzterem Falle verwendest Du natürlich dann das an Waffenprofil für die Granaten. Beachte, dass Granaten indirekt feuernde Waffen sind, mit allen Vorteilen, die solche Waffen mit sich bringen.

Zitat:
Sind Sanni und Spezi für e-Kriegsführung umsonst?
Spezialisten sind immer umsonst, bzw. in den Punkten der Einheit schon enthalten. Das gilt bis jetzt für alle Fraktionen, die Spezialisten haben.

Zitat:
Wieviele Spezi-Waffen kann ich eigentlich mitnehmen?
Ist von Armee zu Armee unterschiedlich. Bei Red Blok sind es bei minimaler Truppstärke oder mehr immer 1 Spezialwaffe. Nur bei den Punktkosten für eine maximale Einheit kannst Du 3 Spezialwaffen einsetzen. Einheiten mit 2 Spezialwaffen gibt es beim Red Blok nicht.

_________________
MfG sternentraeumer

Col. Sgt. der Allierten Streitkräfte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Regelzusammenfassung.
BeitragVerfasst: 31.01.2008, 10:06 
Offline
Bürger
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2008, 16:34
Beiträge: 42
sternentraeumer hat geschrieben:
Zim hat geschrieben:
Ich wollte in nächster Zeit einige Spiele mit meinem RotzBlock bestreiten. Beim Schreiben einer Armeeliste haben sich mir allerdings ein paar Fragen gestellt.
Was sind Grenades? Die gibt es in jeder Infanterieeinheit.
Um mal alle Missverständnisse aufzukären: Die Jungs heißen Red Blok und die kleine politische Anspielung ist "zu cool", um sie zu verunglimpfen - aber das nur am Rande.

Sternenträumer Du sprichts mir aus der Seele. :)
Beiträge wie die von Zim sind der Grund warum ich inzwischen deutsche Foren weitestgehend meide!

"Sanni und Spezi" "Wieviele Spezi-Waffen kann ich eigentlich mitnehmen?"
Solche Formulierungen schmerzen!
Ich vermute es ist witzig gemeint, für mich macht es das lesen einfach nur sehr schwer! :frown:

_________________
cheers Agis
...keep on gaming and painting...http://www.agisn.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Regelzusammenfassung.
BeitragVerfasst: 31.01.2008, 14:54 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2008, 16:41
Beiträge: 199
Wohnort: MD
Mal ganz ehrlich. Ich halte das für Korinthenkackerei.
Wie kann man sich so sehr darüber aufregen, dass ich mal Abkürzungen benutze um ein bisschen Zeit zu sparen?
Es könnte aber auch am Altersunterschied liegen... ich will jetzt niemanden vor den Kopf stoßen.

Außerdem ist es doch meine Sache wie ich meine Armee nenne :tongue: .

Abgesehen davon ist AT-43 nur ein Spiel und deswegen sollte es auch niemenden verwundern, dass ich ebenso spielerisch mit einigen Begriffen umgehe.
Niemand kann mir vorwerfen Begriffe nicht bei vollem Namen zu nennen, wenn es Figuren sind die ich über einen Tisch schiebe, denn Tabletop ist fast nichts anderes.
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass englische Foren soviel höher in ihrem Sprachniveau sind. Bestimmt werden auch dort Abkürzungen benutzt.

Denn ich bin Ziiiim!!

_________________
RotzBlok FTW!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Regelzusammenfassung.
BeitragVerfasst: 31.01.2008, 16:44 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2008, 14:28
Beiträge: 351
Wohnort: Essen
Och, das englische Forum hat auch so seine Tücken.

Und zumindest ich habe nichts dagegen, wenn Du Deine Armee Nasenschleimpapierstapel nennst. ;) Bin allerdings wahrscheinlich zu alt, um sowas cool zu finden.

Das Problem an Abkürzungen ist nicht ihre generelle Verwendung, sondern ihre Verwendung, wenn zwei Abkürzungen dasselbe bedeuten könnten. Abk. bringen nur dann etwas, wenn sie eindeutig sind. Sonst verwirren sie nur.

Nichts desto trotz, gute Wahl der Armee.

_________________
"Ist Boden nass, die Wände lecken."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Regelzusammenfassung.
BeitragVerfasst: 31.01.2008, 17:00 
Offline
Bürger
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2008, 16:34
Beiträge: 42
Liegt ganz sicher am Altersunterschied. :nod:

Ich rege mich auch nicht auf, es ist nur so, dass mir das lesen vieler Beiträge dieses Forums schwer fällt.
Das liegt an fehlender Groß- und Kleinschreibung, an „schrägen“ Abkürzungen, etc. etc. etc.

In englischen Foren sind die üblichen Abkürzungen ähnlich häufig (LOL, IMO, IIRC etc.), da die englische Sprache aber insgesamt viel einfacher ist, fällt es nicht so sehr ins Gewicht.

Wie gesagt, mir hat Sternenträumer einfach nur aus der Seele gesprochen.
Ansonsten gilt natürlich, jeder so wie er es mag.
Aber ich muss es nicht mögen oder cool finden...
;)

_________________
cheers Agis
...keep on gaming and painting...http://www.agisn.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Regelzusammenfassung.
BeitragVerfasst: 31.01.2008, 17:34 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Noch ein unverbindlicher Hinweis, da ich diese Frage schon öfter mitbekam (und wieder zurück zum Thema will):
Spezialwaffen müssen in einem Trupp immer vom selben Typ sein, also z.B. nur Rocket Launcher oder nur Sniper Rifle etc. pp. Mischen is nicht. ;)

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Regelzusammenfassung.
BeitragVerfasst: 31.01.2008, 20:19 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2008, 16:41
Beiträge: 199
Wohnort: MD
Eh.. das ist ja doof.... aber warum packen die dann in eine AtachmentBox nur eine Gaußwaffe?

Zum anderen Thema: Ok ich hab den Standpunkt verstanden. Ich werd mich in Zukunft um eindeutige Abkürzungen kümmern. :unibrow: Wobei ich beim Punkt Groß/Kleinschreibung sagen muss, dass es zum guten Ton gehört die deutsche Rechtschreibung in einem Forum einzuhalten.

Denn ich bin Ziiim!!

_________________
RotzBlok FTW!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Regelzusammenfassung.
BeitragVerfasst: 31.01.2008, 20:30 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2008, 14:28
Beiträge: 351
Wohnort: Essen
Zim hat geschrieben:
Eh.. das ist ja doof.... aber warum packen die dann in eine AtachmentBox nur eine Gaußwaffe?

Denn ich bin Ziiim!!


Um uns zu ärgern. ;) (Versteht mich bitte nicht falsch, ich meine das nur auf die Boxen bezogen.) Reine Verkaufstaktik. Bislang mein einziger Kritikpunkt an dem Spiel.

_________________
"Ist Boden nass, die Wände lecken."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Regelzusammenfassung.
BeitragVerfasst: 31.01.2008, 20:54 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Jow richtig errkannt...RH muss leben...auf jedenfalls bei UNA und Reds.Die Karman sind mit den Blechköpfen von der anschaffung etwas billiger.
Tank :armstank:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Regelzusammenfassung.
BeitragVerfasst: 26.05.2008, 07:35 
Haben die Sniper Guns der Dragonovs eigentlich die Scharfschützenfähigkeit?

MfG, Poc


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Regelzusammenfassung.
BeitragVerfasst: 26.05.2008, 11:41 
Offline
Zwangseingezogener
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2007, 13:05
Beiträge: 86
Ja, haben sie. Wenn sich der Trupp nicht bewegt, können sie sich die Ziele herauspicken.

_________________
./login
Das Universum ist nicht gross genug - vergrössern wir es also.
./logoff


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Regelzusammenfassung.
BeitragVerfasst: 28.05.2008, 19:20 
So, dann gleich noch zwei weitere Fragen:
1. Störsender:
Laut Zusammenfassung (vielleicht ist meine zu alt?) verliert der Gegner pro Kämpfer einen FP. Klingt ein wenig krass. Sollten es vielleicht Einheiten sein?
Laut einem englischen Spreadsheet, welches die Sonderregeln zusammenfaßt, verliert der Gegner sogar nur pro Kompanie einen FP.
Was stimmt nun?
Und summiert sich der Effekt mehrerer Störsender?

2. Weil's in der Zusammenfassung fehlt und im Newsletter das Bild des (Frostbite?) Hussar war: Welches Profil hat die Lenkwaffe des Hussar?


MfG, Poc


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Regelzusammenfassung.
BeitragVerfasst: 29.05.2008, 09:19 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
zu 1.: Pro Kämpfer, das ist schon richtig so. Therianer kotzen, die U.N.A. juckts kaum.
Allerdings gilt das nur zu Beginn der Runde und nur pro auf dem Feld befindlichen EWF-Spezi. (In der ersten Runde hast Du, außer der Gegner darf vorher schon aufstellen, also alles)
Außerdem gilt: die FP Deines Kommandanten behältst Du immer, egal wieviele EWF der Gegner aufbietet.

zu 2.: Ähnlich dem U.N.A.-Missile Launcher iirc., allerdings trifft er nur auf 4+. Da bitte nochmal im CHO nachlesen.

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de