Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 14.12.2017, 05:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 225 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 12.08.2008, 22:21 
Offline
Zwangseingezogener

Registriert: 24.10.2006, 18:29
Beiträge: 93
Als ich den Red Blok noch hatte, hatte ich mal ein Damocles Spiel gegen Therian. Bei 17 Siegpunkten zu 6 war es Sieg für Red Blok, da Therian keine punktenden Einheiten (Infanterie, ihr wisst schon...) mehr auf dem Feld hatten. Eine Runde später konnte ich meinen letzten Genossen beerdigen, aber der Sieg war mein.
Ergo: "Bis zur letzten Patrone" ist totaler Müll meiner Meinung nach. Erst in Missionen scheidet sich die Spreu vom Weizen und die hat in erster Linie mit "spielen können oder nicht" zu tun. Ohne Reserve und Nachschubspunkte sowie neutrale Zugangszonen und Abwurfpunkte brauch ich das Spiel nicht aufzubauen, da ich berechnen kann, welches die "besten Einheiten" für ein statisches Feuergefecht sind und ausschließlich diese dann aufstellen. Bei diesem Punkt weiß ich dann auch, dass Fraktion x gegen y ne 59,8% Chance hat zu gewinnen und ich runde das am besten und werf nen W100, dann kann ich direkt das Bier trinken gehn. ;)
Und glaubt mir, Effizienzrechnungen von Waffen und Einheiten hab ich schon ausreichend betrieben. :armswink:
Ich find die Missionen witzigerweise gut, wie sie sind. Das Auswürfeln der jeweiligen und das zufällige Bestimmen von Angreifer und Verteidiger, bei dem man seine Einheiten aus der vorher erstellten Liste auswählen muss, zwingt einen zu einer recht ausgewogenen Liste, da man nie weiß, was dran kommt. Und dann das beste draus machen und es nehmen, wie es kommt, ja Männer, das ist AT-43 und deswegen liebe ich dieses Spiel! :armscool:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 13.08.2008, 12:45 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Bei Missionen ist und war der RB nie schwach...die Diskusion ging nur ums Aufspüren und Zerstören Scenarium...wo viele glaubten der RB sei schwächer als die restlichen Fraktionen.
Tank :armstank:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 14.08.2008, 08:53 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2008, 14:29
Beiträge: 335
Wohnort: Augsburg
Sicher hat Infanterie eine große Wirkung bei Missionen, wenn man sich in Stellungen eingraben kann oder schmales Gelände durchquert. Und hier hat der RedBlok genügend Truppen. Bei Eroberungsszenarien und erzwungenen Angriffsbewegungen über große Strecken mit feindlichen MGS fehlt dem RedBlok leider das Offensivmaterial, über welches die anderen Fraktionen verfügen.

Hier potenzieren sich die Mängel des RB gegenseitig hoch,
1. über die kürzeste Waffenreichweite zu verfügen (der Gegner feuert einfach aus Fernkampfpositionen) , sowie
2. der kürzesten Bewegungsreichweite mit voller Geländeberücksichtigung (der Gegner weicht einfach aus) , und
3. der geringsten Anzahl, MGS-brechende Waffen in seinem Armeeschema aufbieten zu können (der Gegner bekommt Übezahl durch Wahl der Anti-MGS-Waffen der Stufe 1-Läufer) .

Es ist nunmal Fakt, dass bei Fernkampfmissionen oder weiten Angriffsaufgaben die MGS weit über aller Infanterie dominiert. Deshalb ergibt sich bei dieser Art der Missionen auch primär, die feindlichen MGS zu bekämpfen, um der eigenen Infanterie den Vormarsch zu ermöglichen.

Durch die GenCol-Liste kann der bisherige Mangel an MGS-bekämpfenden Läufern des RedBlok umgangen werden, indem man auf Stufe 1-Läufer komplett verzichtet und nur noch Stufe 2-Läufer einsetzt. Der RedBlok verfügt jedoch dezeit über die größte Anzahl von wunderschönen Modellen der Stufe 1-Läufer! --und ich kann sie nicht sinnvoll einsetzen! :shock: Was für ein schönes Bild gäbe es, einen großen Pulk Nakos oder Sierps über das Schlachtfeld bewegen zu dürfen. Ich würd mich gleich mit Modellen von Rackham eindecken, wenns Sinn machen würde. So bin ich mit den neuen Listen zwar wieder siegfähig, mir blutet aber das Herz, wenn ich seh, welche Modelle bei mir Staub ansetzen. :cry:

PS. Über den "Staub" auf meinen hübschen Kollossus heul ich auch. :cry: :cry:

_________________
Hey, wer hat mir meine Signatur geklaut ?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 14.08.2008, 14:17 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2008, 00:49
Beiträge: 109
Wohnort: Süd/Süd/West Areal
Mumpitz ! :D

Standardmäßig stelle ich mindenstens eine Einheit Typ* Läufer auf, ganz bewusst und freiwillig. Sierp sind vor dem richtigen Ziel (Infantrie, suprise) wirklich Gold wert, zumal sie nicht mal eine direkte/eigene SL brauchen. Nakos haben sich bei uns als schrecken der TacArms herausgestellt.... Wenn man nie weniger als drei Läufer aufstellt können sie verblüffend viel einstecken. Im letzten Spiel sind meine Sierps unbeeindruckt gute 90cm über den Tisch gestapft während sie nebenher eineinhalb Einheiten WingTroopers und einen SteelTacArm ins aus geschickt haben, zudem haben sie bewirkt, dass die verblieben halbe Einheit die Füße still gehalten hat. Rein stochastisch gesehen bläst ein 3erTrupp Nakos einen Trupp TacArms auf max.59cm entfernung aus den Socken ; )

Warum schauen alle nur auf die eindeutige offensivkraft anstatt das "miteinander" zu studieren ? SpetznatzKommando sind imho auch nicht so überflüssig wie hier gemeinhin dargestellt wird, wenn eine einheit des RB prädestiniert ist Bunkertruppen oder schlicht Infantrie zu jagen, dann sind es Spetznatz...
OK, RPG-Soldaty sind echt ein Krampf, kein Plan wozu die gut sind außer billig sein ^^

Irgendwie ist es sehr seltsam, dass mir regelmäßig die underdogs "zufliegen": 3.ED40K= Thousand Sons & Tyraniden ohne Schußwaffen, CO3 = Mid-Nor, Infinity = Nomads... dabei such ich die Armeen nur nach der Optik aus ^^

_________________
The future. It's fast and scary, but you can dance to it !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 14.08.2008, 15:03 
Offline
Brüll-Seargent
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2007, 09:49
Beiträge: 600
Wohnort: Nähe Linz
Perlmut hat geschrieben:
Sierp sind vor dem richtigen Ziel (Infanterie, suprise) wirklich Gold wert, zumal sie nicht mal eine direkte/eigene SL brauchen.

Sierp brauchen Sichtlinie zu mindestens einem Modell. Und nur im sichtbaren Bereich darf dann die Schablone platziert werden!
Um die Ecke ballern darf nur UNA, wenn eine Einheit markiert ist.
Perlmut hat geschrieben:
Rein stochastisch gesehen bläst ein 3erTrupp Nakos einen Trupp TacArms auf max.59cm Entfernung aus den Socken

Du bist bis auf 60cm an eine Einheit Tacarms herangekommen? Dann kann ich mir nicht vorstellen, dass euer Spielfeld allzu groß ist oder dein Gegner noch eine Menge zu lernen hat...
Perlmut hat geschrieben:
SpetznatzKommando sind imho auch nicht so überflüssig wie hier gemeinhin dargestellt wird, wenn eine Einheit des RB prädestiniert ist Bunkertruppen oder schlicht Infanterie zu jagen, dann sind es Spetznatz...

Aber zuerst muss sie mal in Reichweite kommen. 25cm bedeutet normalerweise, dass diese Einheit viele, viele Treffer überstehen muss, bevor sie feuern kann.
Oder kleines Spielfeld oder SEHR viel Deckung (die Sicht blockiert).
Perlmut hat geschrieben:
OK, RPG-Soldaty sind echt ein Krampf, kein Plan wozu die gut sind außer billig sein

Ja. Sie sind billig, nicht günstig. Bitte nicht miteinander verwechseln.
___________________________________________________________
SPY :ninja:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 14.08.2008, 16:21 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2008, 00:49
Beiträge: 109
Wohnort: Süd/Süd/West Areal
SPY hat geschrieben:

Sierp brauchen Sichtlinie zu mindestens einem Modell. Und nur im sichtbaren Bereich darf dann die Schablone platziert werden!
Um die Ecke ballern darf nur UNA, wenn eine Einheit markiert ist.

Eben, reicht doch auch, bei Dreifachfeuer erreicht man oft genug die "magischen 10cm" auch wenn ich nur ein Modell der Einhit sehe, haben mindestens vier bis fünf ein Problem..
SPY hat geschrieben:

Du bist bis auf 60cm an eine Einheit Tacarms herangekommen? Dann kann ich mir nicht vorstellen, dass euer Spielfeld allzu groß ist oder dein Gegner noch eine Menge zu lernen hat...
120x180cm. Das hat glaub auch nicht wirklich was mit unfähigkeit zu tuhen (werd ich ihm aber trotzdem unter die Nase reiben ^^) sondern eher mit der Notwendigkeit Missionsziele zu erreichen ; ) Gerade M.ind muss seine Infantrie rennen lassen, was bringt bitte Reichweite und Feuerkraft wenn man keine "punktenden" Einheiten mehr hat oder die eben wegen ihrer tollen Reichweite irgendwo hinten stehen ohne SP oder NP zu beschaffen ?
SPY hat geschrieben:

Aber zuerst muss sie mal in Reichweite kommen. 25cm bedeutet normalerweise, dass diese Einheit viele, viele Treffer überstehen muss, bevor sie feuern kann.
Oder kleines Spielfeld oder SEHR viel Deckung (die Sicht blockiert).

Klar muss man in Reichweite kommen.. Gelände verwenden wir tatsächlich in rauhen Mengen =) Aber um eine Einheit wirklich zu nutzen bringt es halt leider überhaupt nichts, wenn man nur nach der dicksten Wumme und der größten Bewegung sucht. Oh mann, baut euch doch Gelände wenn das euer Hauptproblem ist ! ; ) Spätestens durch das Frostbite Add-On werden Spetznatz zu sehr taktischen aber auch durchaus verletzlichen Einheiten: Sprengen, Minenlegen, Bunker leer machen und vorallem Infantrie stressen. Unterm Strich bieten sie so sogar mehr Aktionsmöglichkeiten als die heiligen DragonovSniper *hust*
11 Spetznatz mit drei Flamer, Bakt.-Granaten & Minenfelder werden auf, zugegeben, extrem kurze Reichweite auch extrem tödlich... klar muss man erstmal rumlaufen oder warten, je nach dem, aber schließlich spielen wir kein Scheere, Stein, Papier.. Wenn man Spetznatz aber einfach so aufstellt ohne ihnen eine klare Rolle zu geben sind sie wirklich recht nutzlos...
SPY hat geschrieben:

Ja. Sie sind billig, nicht günstig. Bitte nicht miteinander verwechseln.

Sag ich doch ! ^^

_________________
The future. It's fast and scary, but you can dance to it !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 14.08.2008, 16:52 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2008, 14:29
Beiträge: 335
Wohnort: Augsburg
Perlmut hat geschrieben:
Mumpitz ! :D

...Nakos haben sich bei uns als schrecken der TacArms herausgestellt.... Wenn man nie weniger als drei Läufer aufstellt können sie verblüffend viel einstecken....


Ich habe nicht behauptet, die Stufe 1-Läufer fänden kein Aufgabengebiet. Ich sagte lediglich Zitat:
Es ist nunmal Fakt, dass bei Fernkampfmissionen oder weiten Angriffsaufgaben die MGS weit über aller Infanterie dominiert. Deshalb ergibt sich bei dieser Art der Missionen auch primär, die feindlichen MGS zu bekämpfen, um der eigenen Infanterie den Vormarsch zu ermöglichen.
Die Infanteriepflichtauswahl und Stufe 1-MGS des RB verfügen jedoch kaum über weitreichende Anti-MGS-Waffen. Da die RedBlok-Listen maximal zwei Stufe 2-MGS pro Kompanie zulassen, werden die bei Armeen unter 3.000 Punkten und obigem Aufgabengebiet auch dafür verbraucht. Da ist kein Platz mehr für Stufe 1-MGS im Ameeschema. :unibrow:

Des weiteren wäre es seltsam, wenn man nicht mit nem 600-Punkte-Geschwader (Anti-Infanterie-)Nakos einen 300-Punkte-Trupp (Infanterie)SteelTacs bekämpfen könnte. Mach zwei 300er-Trupps SteelTacs (welche mit Feuerbereitschaft beieinander stehen), draus und probiers noch mal! :D

Nix für ungut, Gruß Abaton

_________________
Hey, wer hat mir meine Signatur geklaut ?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 14.08.2008, 17:12 
Offline
Brüll-Seargent
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2007, 09:49
Beiträge: 600
Wohnort: Nähe Linz
@Perlmut:

Ich denke, dass sich die ganzen Diskussionen erübrigen würde, wenn wir euer Gelände kennen würden, wo die Missionsziele sind und wie viele Punkte ihr für welche Aktion erhaltet.
Könntest Du bitte mal einen Beispielkampf posten (mit Bild vom Gefechtsgelände)?
Ich denke nämlich schön langsam, dass wir hier alle Äpfel mit Birnen vergleichen...

Solltest du das nicht können, schick' mir eine PM. Wir könnten das dann per E-Mail machen oder so. Ich helfe dir gerne dabei "ins netz stellen". :up:
Bis vor 3 Monaten hatte ich absolut keine Ahnung, wie das geht. :D

Ich werde auch mal einen Kampfbericht machen, damit jeder sieht, wovon wir reden.
Vielleicht H/Babel gegen RB. Muss mal Tank und Udo kontaktieren...

Hier 2 Bilder, wie bei uns das Gelände aussieht:

Bild

Bild


__________________________________________
SPY :ninja:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 14.08.2008, 18:16 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2008, 14:29
Beiträge: 335
Wohnort: Augsburg
Wie immer geile Spielplatten -RESPEKT ! :up:

Tank hat mal erwähnt, dass man bei euch preiswert übernachten könnte. Muss mal Duncan und die andern überreden, dass die Augsburger Linz für ein Wochenende stürmen. :D Wir ham hier zwar auch grad ein Geländebauprojekt, das steht aber noch in seinen Kinderschuhen.

_________________
Hey, wer hat mir meine Signatur geklaut ?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 14.08.2008, 19:46 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2008, 00:49
Beiträge: 109
Wohnort: Süd/Süd/West Areal
Naja, wir wollten zwar ansich erst Bilder zeigen sobald der Spielplatz bemalt ist aber gut.. =)
Was an Gelände zu sehen, haben wir größtenteils die letzten zwei Wochen zusammengebastelt. Die Gebäude haben wir quasi "übrig" gehabt, da sind nur die Bases und der kleinkram neu. Falls wer was wissen will mach ich gern was im Bastel-Forum auf =)

Bild

Wobei der Aufbau in den Bildern noch recht "flach" ist, wir haben auch noch paar Brücken, Türme und so :armswink:
Naja, die Aufstellungzonen wurden durch eine Authoritätsprobe festgelegt, zu den in den Bildern erwähnten SP kamen noch 2SP für MGS(bzw. Einheitenaus MGS), 2SP für Persönlichkeiten & 1SP für Einheiten. Nach sechs Runden oder wenn eine Seite nicht mehr auf der Platte vertreten ist, gewinnt der Spieler mit mehr SP. NP gab es für Abschüsse beim Gegner, bei den primären Zielen (eins davon war gleichzeitig Abwurfpunkt) 200NP und beim sekundären 100NP+Abwurfpunkt.

27:17 für RedBlok,während ich mich zuerst auf die UNA Infantrie gestürzt hatte(3Sierps & Tymofiyeva ), habe ich die Ziele mit MGS besetzt("RUN Forrest RUN") , Dragonov mit ATGauss von hinten "Feuerschutz" geben lassen und die zwei Trupps Krasnys repariert ohne Ende. Am Schluß wurde ich zwar zu Klump geschossen, hatte aber dick SP abgeräumt, nicht zuletzt weil UNA nichts mehr hatte um zu punkten. Aussteigen wollten sie auch nicht ; )

*inbirnelbeissundvergleichsapfelwiederwegleg*

_________________
The future. It's fast and scary, but you can dance to it !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 14.08.2008, 21:57 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2008, 14:29
Beiträge: 335
Wohnort: Augsburg
Hey, Eue Platte ist zwar noch im Rohbau, aber man kann trotzdem erkennen, dass das mal echt respektables Gelände wird. Weiter so! :up:

_________________
Hey, wer hat mir meine Signatur geklaut ?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 14.08.2008, 22:16 
Offline
Brüll-Seargent
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2007, 09:49
Beiträge: 600
Wohnort: Nähe Linz
Also auch von mir: alle 4 Daumen nach oben :up: :up: :up: :up:

Einige Komponenten gefallen mir sehr gut. Vor allem die Gebäude.
Ich kann mir da richtig vorstellen, wie ein Trupp Kommandos durch eines der Gebäude hetzt, nur am anderen Ende von einem Hekat zerfetzt zu werden.
Aber die Antwort der Kommandos aus den 3 Flammenwerfern bringt den Hekat dann ganz schön zum schwitzen :unibrow:
Oder ein Katz- und Mausspiel zwischen einer Einheit Wingtroopers und einer Einheit Karmans.
Beide benutzen ihre Jetpacks, um das bessere Gelände für sich zu erobern.
Die UNAs haben endlich den Turm erreicht, von dem aus man das gesamte Spielfeld kontrollieren kann.
Da taucht hinter einem Stapel Container ein King Buggy auf.
Der Rest ist FSK18... :unibrow:

Wie gesagt: Bin echt beeindruckt! Ran an die Pinsel und mal, mal, mal,...
____________________________________
SPY :ninja:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 15.08.2008, 00:00 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2008, 14:28
Beiträge: 351
Wohnort: Essen
*lach* Auf den Platten würde ich fast schon Molots stellen. :D Die Platten sind ja mal der Hammer!

_________________
"Ist Boden nass, die Wände lecken."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 15.08.2008, 09:56 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Kompliment sehr schöne Stylische Platte :up: :up: :up:
Tank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 25.08.2008, 19:11 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Der BTR-5 Soundounk, der Transporter des Red Blok kann eine komplette Infanterieeinheit aus bis zu 8 Soldaten transportieren (Auch Kolossus!). Mit einer Geschwindigkeit von 25 und einer Panzerung von 11 dürften einige Probleme behoben sein. Mit etwas Glück bekommen wir das Teil im Februar noch vor dem Transporter der UNA (der nur eine Panzerung von 9 hat).

Was sagen die Genossen dazu?

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 25.08.2008, 19:33 
Offline
Brüll-Seargent
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2007, 09:49
Beiträge: 600
Wohnort: Nähe Linz
Naja, ich will ja nicht schwarzmalen, aber ich gebe dem Ding nicht viele überlebenschancen. :?
Ausser es gibt genug Volldeckung.
Sollte das Ding im Offenen stehenbleiben, so wäre es sicher ein Primärziele meiner Einheiten in Feuerbereitschaft. :D
Das Problem mit den Dingern ist, dass wenn der Transporter eliminiert wird, sein Inhalt gleich mit eliminiert wird. Oder liege ich da falsch?
Alternativ würde es auch gehen, wenn das Ding saumäßig viele Strukturpunkte aufweist um einiges "Einstecken" zu können...
Aber ich werde das erst beurteilen, wenn's soweit ist!
Die Combo "Karte zurückhalten+2 Karten in nächster Runde spielen" wird extrem wichtig.
Karte 1 (Transporter) rauscht auf's Spielfeld, Karte 2 (Kolossus) hüpfen raus, bewegen sich +10cm extra und entladen ihre Waffen auf den Gegner...
______________________________________
SPY :ninja:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 25.08.2008, 19:40 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Du mußt ja nicht unbedingt vor dem Geschützrohr des Gegners landen.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 25.08.2008, 19:54 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Una Transporter Panrzerung 9 ??? sind die aus Holz gebaut alla Ökotransport.
Reds Trans Panzerung 11 na ja RB untypisch,die schweissen immer noch ein Panzerblech drauf.
Afferl Bananaboot Panzerung 14 dafür kein Platz ausser 4 Bananenträger :up:
Nach den Panzerungswerten ist der Una ein Papierdrache der leicht brennt...RB Transporter Fliegt oder Fährt immer unter Radarlinie sonst hat er keine Überlebenschance.
Der Affentransporter hat als einziger annehmbare Panzerung...aber eine sehr begrenzte Ladeleistung.
Letzte Fragen die offen sind ..fahren die Dinger oder können sie Fliegen?
Was solls :armswink:
Tank :armstank:


Zuletzt geändert von Tank am 25.08.2008, 19:58, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 25.08.2008, 19:58 
Offline
Brüll-Seargent
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2007, 09:49
Beiträge: 600
Wohnort: Nähe Linz
Na ja, da kommt halt meine Grünrock-Erfahrung zum tragen.
Das ganze nennt man "Überschlagendes Vorgehen".
Ein Halbzug steht und deckt, ein Halbzug rückt gefechtsmäsig vor.

Ich spiele meist auch so, z.B. bei meiner letzten Schlacht war entweder Babylon Zero oder 2(!) Incubus in Feuerbereitschaft.
Und das jede Runde... :armscool:

Die Hälfte der Armee des Gegners war gepinnt, weil er sich laufend überlegen musste, wen er opfern sollte um das Überwachungsfeuer auf sich zu ziehen, damit der Rest der Armee sich bewegen konnte... :unibrow:

Regel 4 der Panzertruppe: "Es gibt keine Bewegung ohne wirksame Feuerunterstützung!" :armsatp:
_____________________________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 25.08.2008, 20:01 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Nur die Therian kriechen am Boden, aber immerhin sind alle Transporter bewaffnet.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 25.08.2008, 20:05 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Scenari lt.Spy..Transporter Panzerung 9 schwebt ein :D 2 bis 3 Wraits mit Waffenstärke 15 warten in Feuerbereitschaft..mal überlegen :retard: wieviel ÜBERLEBENSCHACE hat das Flug/Transportding mit der Panzerung...wenn er net sinnlos am Spielfeldrand parkt sonder an einem Starategischen Puntk auf den Schlachtfeld landen sollte...müssen schon besondere Regeln sein die das Überleben des Transporters sichern.
Da wären mir Kriechende Transporter lieber hinter Deckung und genug Panzerung zum Schutz meiner Infs.
Tank :armstank:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 25.08.2008, 21:15 
Offline
Zwangseingezogener
Benutzeravatar

Registriert: 01.06.2008, 10:54
Beiträge: 70
Wohnort: Franken
Duncan_Idaho hat geschrieben:
aus bis zu 8 Soldaten transportieren (Auch Kolossus!).

Naja, dann hätten es doch auch gleich 9 sein können ...oder 12. Ich hatte gehofft 9 Spetznatz Kommandos mit 3 Flamern nach vorne fahren zu können, damit die auch mal zum Einsatz kommen statt nur der Dragonovs.
Anscheinend ist es ja auch kein Problem 3 Spetznatz Kolossus mit 6 Flamern nach vorne zu kutschieren.

Ist natürlich schon gut, um die Kolossus mehr zu fördern, aber die *-Infanterie wird wieder nur als Minimum-Krasnye mit Mechanikern gespielt (RPG garnicht).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 25.08.2008, 21:36 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Dafür gibt es dann die Minimum-Gruppen. ;)

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 26.08.2008, 01:02 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2008, 14:29
Beiträge: 335
Wohnort: Augsburg
Ich fass als RedBlok-General noch mal zusammen:
Die Kolossuseinheiten, die leichten Stufe*-Läufer und die Inf.-Einheiten (ausser Dragonovs) des RB habens bisher wegen ihrer Bewegungseinschränkung kombiniert mit ihrer extrem kurzen Schussweite echt nicht gerissen. Vor allem, weil seine Offensivbewaffnung zur Bekämpfung feindlicher Panzerung im ganzen Armeeschemata reichlich begrenzt ist. Keine andere Armee braucht die Transporter so sehr, wie der RedBlok!

Diese wenige Offensivbewaffnung, welche so dringend benötigt wird, steckt vor allem in den Spezialwaffen.
Minimaleinheit 6 Mann = 1 Spezialwaffe
Minimaleinheit 9 Mann = 3 Spezialwaffen
Maximalvolumen 8 Mann = Transporter RedBlok!!!!

Mann-mann-mann, was soll ich jetzt noch sagen? :shock: Hinter der Unausgewogenheit des RedBlok scheint wohl kein Zufall sondern ein festes Prinzip Rackhams zu stecken. :retard:

_________________
Hey, wer hat mir meine Signatur geklaut ?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 26.08.2008, 01:19 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Ich würde euch empfehlen, erst mal das gesamte Buch zu lesen, bevor das Gejammere losgeht. Aber ich überleg mir grad, ob ich nochmal eine kleinen Apettithappen servier oder es lieber bleiben lasse.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 26.08.2008, 06:55 
Offline
Brüll-Seargent
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2007, 09:49
Beiträge: 600
Wohnort: Nähe Linz
Servier ruhig...
Österreichische Volksweisheit: "Wenn ein Österreicher nicht jammert, ist er nicht gesund."
Wie du unschwer erkennen kannst, scheint die auch für Deutsche zu gelten ;)

Mir ist klar, dass die Transporter auf Minimum ausgelegt sind. Deswegen bei den Karmans auch auf 4 Modelle limitiert.
Schade eigentlich, dass Maximumtruppen nicht mit 2 Transportern einschweben dürfen...

Und: RB profitiert trotzdem am meisten.
________________________________________
SPY :ninja:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 26.08.2008, 10:08 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Na ja 4x Bananenfreaks=2xINF***Transportieren,oder 2x RB Kolosse die ja die RW brauchen....warten wir mal ab wies weitergeht und die ganzen Transporterregeln raus sind.
Trotzdem 8er Einheiten sind mMN :retard: Schwachsinn net nur für den RB Genossen.
Tank :armstank:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 26.08.2008, 11:03 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2008, 14:29
Beiträge: 335
Wohnort: Augsburg
SPY hat geschrieben:
Österreichische Volksweisheit: "Wenn ein Österreicher nicht jammert, ist er nicht gesund."
Wie du unschwer erkennen kannst, scheint die auch für Deutsche zu gelten ;)

Ich darf übrigens jammern, da ich mütterlicherseits zu 50% zum Österreicher gemacht wurde. :D

_________________
Hey, wer hat mir meine Signatur geklaut ?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 26.08.2008, 19:44 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2008, 14:28
Beiträge: 351
Wohnort: Essen
Duncan_Idaho hat geschrieben:
Ich würde euch empfehlen, erst mal das gesamte Buch zu lesen, bevor das Gejammere losgeht. Aber ich überleg mir grad, ob ich nochmal eine kleinen Apettithappen servier oder es lieber bleiben lasse.


Darf ich mir einen Appetithappen wünschen? Um wieviele Truppmitglieder kann 0-3 seine/ihre Kolossus-Einheit erhöhen (nicht, dass nicht schon 5 Kolossus in einer Einheit in einem Transporter toll wären)? :wink:

Ich hoffe ja so sehr, dass der Transporter geil aussieht...

_________________
"Ist Boden nass, die Wände lecken."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was mache ich falsch?
BeitragVerfasst: 26.08.2008, 20:29 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2008, 00:49
Beiträge: 109
Wohnort: Süd/Süd/West Areal
Astijan hat geschrieben:
Um wieviele Truppmitglieder kann 0-3 seine/ihre Kolossus-Einheit erhöhen (nicht, dass nicht schon 5 Kolossus in einer Einheit in einem Transporter toll wären)? :wink:


Standard sind drei Kolossi + 0-3 + ARC = 5 x Spaß aus der Tube :ninja:

Das ist alles was machbar ist, keine sonstigen Boni für die Persönlichkeit bzw. ihren Rang.

Hier: http://www.at43-forum.de/viewtopic.php?f=1&t=1389 steht ihr bestätigtes Profil.

_________________
The future. It's fast and scary, but you can dance to it !


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 225 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de