Shadowlords Forum
http://at43-forum.de/

Hetman mit zwei Medium Antitank Cannons?
http://at43-forum.de/viewtopic.php?f=19&t=1740
Seite 2 von 2

Autor:  Tank [ 18.04.2009, 07:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hetman mit zwei Medium Antitank Cannons?

MIT GenCOL hat der RB eine effiziente Armeeliste bekommen :D eine sehr sehr Effiziente Liste.
Bei Missionen auf guten Spielplatten,das heisst so viel Gelände das die Spiele ausgeglichen werden und für jede Fraktion die Missionsziele gleichermassen gut erreichbar sind,ist der RB genau so zu spielen mit all seinen Vor und Nachteilen wie alle anderen Fraktionen im AT.
Kauf mir selber ne GenColarmee weil sie vom Fluf und von den Modellen wirklich intressant zu spielen ist.

Tank :armstank:

Autor:  Zim [ 18.04.2009, 15:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hetman mit zwei Medium Antitank Cannons?

Für viel zu teuer halte ich den Urod deswegen trotzdem nicht. Bei unter 2000 AP vielleicht, da man bei solchen Spielen nicht so viele FP braucht aber je größer die Armee dann wird, umso wichtiger wird der Urod.
Versuch doch einfach mal die Fähigkeiten von ihm mit normalen Truppen zu kompensieren. Das wird eindeutig teurer.
Hetman= 450 AP
Krasnys mit 2 Mechanikern = min. 150 AP
Kommandant mit 9FP und 7 Autorität (gibt es nicht, aber am nächsten kommt nen Colonel mit +75AP)

Hinzu kommt jetzt noch, dass, wenn man die beiden FP haben will, die Odin + Manon im Vergleich zum Colonel bringen, dem Hetman und den Krasnys je nen Sgt. kaufen muss: + 10AP + 20AP.

Insgesamt also 705AP um alle Fähigkeiten vom Urod zu kompensieren. Wobei der Colonel dann immernoch schwerer zu beschützen ist.

Mir ist schon klar, dass man für diese 705AP noch 2 Einheiten dazu bekomme, aber wenn ich den Urod kaufe hab ich fast genug AP gespart um eine Einheit Krasnys zu kaufen. Wobei ich dann schon wieder 4 mal in einer Runde reparieren kann.

mfg Zim

Autor:  Abaton23 [ 19.04.2009, 12:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hetman mit zwei Medium Antitank Cannons?

Zim hat geschrieben:
Für viel zu teuer halte ich den Urod deswegen trotzdem nicht. Bei unter 2000 AP vielleicht, da man bei solchen Spielen nicht so viele FP braucht aber je größer die Armee dann wird, umso wichtiger wird der Urod.

Oooch, ich setz Urod auch bei kleinen Armeen recht gern ein. Im Gegenteil, gerade hier wird er sehr mächtig. in unserer Spielergruppe haben sich 1.600 Punkte anstatt 2.000 eingebürgert. Schnellere Spiele-mehr Spass! Hier meine Standardarmee:

GenCol 1.600 PunkteKompanie 1
- 3 Dragonov Groupa A (125 AP)
- Urod (570 AP)
+ Colonels Odin & Manon
- Hussar (445 AP)
Sergeant
- 3 Dragonov Groupa A (125 AP)
- 8 Krasnye Soldaty (330 AP)
+ Captain P. Vrachov
1 Rocket Launcher
Mechanic, Mechanic
Bacteriological grenades

Autor:  Tank [ 19.04.2009, 16:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hetman mit zwei Medium Antitank Cannons?

>Bei uns haben sich 3000 der Spiele durchgesetzt...also 2000/1000.Bin der Fan von eher 4000+....
Tank :armstank:

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/