Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 12.12.2017, 18:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: was tuhn gegen die cobra?
BeitragVerfasst: 18.12.2007, 13:17 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2006, 21:29
Beiträge: 189
Wohnort: Bergisch Gladbach (diereckt neben Köln)
Hi Leute.
Hatte jetzt einiege spiele mit red block gegen die una.
Der red block ist ganz gut, nur fehlt mir etwas das etwas gegen den defendersnake cobra unternimmt.
Der granatwerfer holzt halt meine infantrie wie nix um und ich krich den nicht in einer passablen zeit ausgeschalted.
Was kann ich tuhn genossen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: was tuhn gegen die cobra?
BeitragVerfasst: 18.12.2007, 14:34 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2007, 12:37
Beiträge: 374
Wohnort: Luxemburg
Gegen die Schlangen gibt es 4 Möglichkeiten:

Infantrie: RPG Soldaty mit 3 Raketenwerfer. (Oder ein anderer Trupp, aber RPG sind dafür gemacht worden ;)), jedoch gegen die Cobra nicht so empfehlenswert.

Infantrie: RPG Kolossus mit ihrer Blitz Fähigkeit sind sie relativ schnell an der Front, dazu können die Schlangen ihn nicht angreifen (Mortar macht kein Schaden).

MGS: Kossak, Hetman und Hussar sind schnell unterwegs und halten was aus. Man braucht eine 4+ um Schaden mit dem Medium Rocket Launcher zu verursachen. Der Hussar hat den Vorteil das er über das ganze Schlachtfeld schiessen kann (4+). Da man sowieso nah ran will, ist der Hetman mein Favorit, da er schon bei einer Distanz von 3 nur noch eine 3+ werfen muss und bis zu einer Distanz von 7 eine 4+. Dazu kommt noch dass die Antitank cannon schon bei 2+ Schaden macht.

Held: Odin & Mano + Urod: Ist wohl der Defendersnake Killer, da man jeder Runde 2 SP reparieren kann und die gleiche Vorzüge wie beim Htman hat.

Eine kleine Mischung aus diesen Truppen würde jedem UNA Spieler angst machen.

_________________
Deutsches Hell Dorado Forum: www.helldorado-welt.de
Wären Regeln mit Logik beschrieben, so würde es keine Regelfragen mehr geben ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: was tuhn gegen die cobra?
BeitragVerfasst: 18.12.2007, 20:05 
Offline
Overseer Omega
Overseer Omega

Registriert: 05.03.2007, 16:51
Beiträge: 1210
Wohnort: Mannheim
Bzgl. Mortar gegen Kolossus: Ich möchte anmerken, dass die Kolossusanzüge nicht über die Stabilisierungssysteme verfügen, folglich vom indirekten Beschuss niedergeworfen werden. Rocket Launcher müssen sehr nah dran, da sie sonst nichts treffen. Unglücklicherweise steht der Snake oftmals am anderen Ende des Spieltisches... ich empfehle daher auch die Kossak/Hetmann/Urod-Variante zur Snake-Jagd. :)

_________________
MfG sternentraeumer

Col. Sgt. der Allierten Streitkräfte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: was tuhn gegen die cobra?
BeitragVerfasst: 19.12.2007, 00:23 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2006, 21:29
Beiträge: 189
Wohnort: Bergisch Gladbach (diereckt neben Köln)
Bezpglich kolossos und granaten treffer:
Ich persöhnlich spiele es so, dass wenn die kolossos keinen schaden bekommen, sie auch nicht von der wucht umgerissen werden.

Kolossos gehört nicht zu meiner lieblingseinheit, da sie ziemlich schnell mit laser kanonen ausseinander genommen werden können. dann sind auf einem schlag ziemlich viele punkte weck.

danke aber für die schnelle antwort, ich denke ich werde den urod nehmen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: was tuhn gegen die cobra?
BeitragVerfasst: 19.12.2007, 06:21 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 10.06.2007, 08:14
Beiträge: 397
Wohnort: Nürnberg / Augsburg
Zitat:
Ich persöhnlich spiele es so, dass wenn die kolossos keinen schaden bekommen, sie auch nicht von der wucht umgerissen werden.


das nimmt den indirekten Waffen ja wohl einiges an Nützlichkeit...nene, sowas würde bei mir nicht in die Tüte kommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: was tuhn gegen die cobra?
BeitragVerfasst: 19.12.2007, 08:29 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2006, 21:29
Beiträge: 189
Wohnort: Bergisch Gladbach (diereckt neben Köln)
das problem an der cobra ist, sie trifft! Und wenn nicht, dann weicht sie halt die ganzen 1cm ab!
Und das ist mit einem 7cm radius so was von egal das sie 1cm abweicht. ich wert da nochmal die regeln studieren müssen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: was tuhn gegen die cobra?
BeitragVerfasst: 19.12.2007, 09:58 
Offline
Kartoffelschäler

Registriert: 31.12.2006, 11:09
Beiträge: 100
Wohnort: Bremen
DrHarrington hat geschrieben:
das problem an der cobra ist, sie trifft! Und wenn nicht, dann weicht sie halt die ganzen 1cm ab!
Und das ist mit einem 7cm radius so was von egal das sie 1cm abweicht. ich wert da nochmal die regeln studieren müssen.

Scheint ja wirklich ein Problem zu sein mit der Cobra. In unserer bremer Runde wurde daher die folgende Hausregel vorgeschlagen -> http://www.limbus-spiele.de/forum/index.php?topic=506.0.
Ich finde sie hört sich nicht unvernünftig an. Getestet wurde sie aber noch nicht.
Gruß

Bartender

_________________
Mode ist so unerträglich hässlich, dass wir sie alle halbe Jahre ändern müssen.
(O. Wilde)

Jeden 2. Freitag könnt Ihr bei Limbus-Spiele in Bremen AT-43 spielen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: was tuhn gegen die cobra?
BeitragVerfasst: 22.12.2007, 11:46 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Glaube generell das das AT sehr ausgeglichen ist...na ja was tun bei Cobras?Was tun andere Fraktionen gegen Kolossus Infantrie mit Panzerung 12?
Was tun andere Fraktionen gegen3x Scharfschützen oder 3x Gausgeschütz im Normalen Infantriezug(Druganov),da helfen 2x Sani auch nicht wirklich.
Der Sierp ist das was man EFFEKTIV gegen INF einsetzt....3x2 Granatwerfer im Zug und Bum die INF ist weg.....wenngleich auch für sie die Indirektfeuerregel gilt,aber für 6xGranatwerfer und nicht "nur"für einen, der an der Cobra angetakkert ist.
Es spielt sich das AT besonders bei den Reds anders wenn mal alle Modelle erhältlich sind,ich denke da an den Yaga mit Panzerung von 17!!!!
Gegen die Snaks ist es schwierig da sie nie mit Zielmakieren aus der Deckung müssen,aber AT spielt sich Gottseidank anders...Missionziele halten,Durchbrüche erzielen..usw.
Na ja die Affer werden es etwas schwerer haben,da sie nach Liste auch mit MGS Gebiete halten können.
Tank :armstank:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: was tuhn gegen die cobra?
BeitragVerfasst: 23.12.2007, 00:58 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2006, 21:29
Beiträge: 189
Wohnort: Bergisch Gladbach (diereckt neben Köln)
gegen kolossos infantri ganz einfach:
1.lass sie nicht rankommen
und/oder 2. benutze laser gun
und/oder benutze den defender cobra.

gegen 3 gaus oder 3 scharfschützen:
Benutze die cobra (da die einheit so viele punkte kostet, dass du dir nicht viele davon leisten kanst und sie nach armeeaufstellung auch kaum in ein verhältniss zu der cobra aufstellen kanst).

Ich brauch Keine mgs gegen infantrie, da ich der infantrie herr werde.
Ich brauche etwas was einzig und alein gegen die cobra angeht.

Aber kommt zeit kommt dotch yaga, der aus meiner sicht besser als die cobra ist und ungefähr das ist was mir fehlt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: was tuhn gegen die cobra?
BeitragVerfasst: 23.12.2007, 11:03 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2006, 21:29
Beiträge: 189
Wohnort: Bergisch Gladbach (diereckt neben Köln)
So.
Ich denke der hussar ist genau das richtiege gegen den cobra!

Entweder 2 Hussar oder ein hussar und ein hetman werden herr über die schlange.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: was tuhn gegen die cobra?
BeitragVerfasst: 23.12.2007, 11:15 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2007, 12:37
Beiträge: 374
Wohnort: Luxemburg
Natürlich ist der Dotch-Yaga besser als die Schlangen, es ist ein Rang 3 MGS. Dafür bekommen die UNA den Firecrawler, die Therianer den Baal Golgoth (freu) und die Affen den King Mammoth. Wieder ein haufen Metal zum abschiessen ;)

_________________
Deutsches Hell Dorado Forum: www.helldorado-welt.de
Wären Regeln mit Logik beschrieben, so würde es keine Regelfragen mehr geben ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de