Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 18.11.2017, 07:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 85 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wings of War
BeitragVerfasst: 04.02.2009, 00:01 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Es gibt ein paar Neuigkeiten für 2009:

Zitat:
Wings of War, the game series which merges card, miniature and board game mechanics to recreate aerial combat from the XX century in a simple but accurate way, continues to grow in 2009.

NG International, the game publisher, is working in several new products that will be released this year and covers both the first and second World War series, as well the Miniatures lines.

The first new release will be the Wings of War Game Mat, scheduled as an April release, a gaming surface for the duels in extra-thick foam, printed in four colors. There will be two variants (East and West section). The mat will have a size of 68 x 98 cm (27” x 39”) which can be joined together to create the ultimate Wings of War landscape.

The line dedicated to the WW1 period – which includes at the moment three complete game sets (Famous Aces, Watch your Back! and Burning Drachens) and four expansions (Top Fighters, Recon Patrol, Dogfight and Immelmann) – will grow in 2009 with a new set, Flight of the Giants, which will introduce early bombers and will require any other box for playing, and other two expansions. The booster pack Hit and Run will add airplanes like the SPAD VII and the Aviatik D.I, while Crossfire will bring to the game new aircrafts like the Bristol Fighter and the Rumpler C. IV-VII, with their respective maneuver decks. The new set is expected to release in August and the booster packs to December.

The Wings of War WW2 series, that now includes the game set The Dawn of World War II and the “Squadron Pack” expansions Flying Legend and Eagles of the Reich, will grow with a new game set, Fire from Sky, and two expansions, The Last Biplanes and Revolution in the Skies. The set Fire from Sky, scheduled for a May release, will introduce new planes and dive bombers such as the Junker Ju-87 Stuka, Dauntless e Aichi. The upcoming expansions, expected to be released in August, will present additional planes like Gloster Gladiator and Fiat CR 42 Falco, in The Last Biplanes Squadron Pack, and Polikarpov I 16, in the Revolution in the Skies Squadron Pack.

The game series is also supported by a miniature line called Wings of War Miniatures, with pre-painted plastic models in 1/144 scale that depict unique, historical warplanes. These product line includes the Deluxe Set (a box with 4 airplanes and all the accessories and rules needed to start to play) and three series of miniatures available as Airplane Packs each featuring one model, with its special playing base and a complete maneuver deck. At the moment, all products in this line were dedicated to the WW1 period and became an instant success that drew even more players to the game.

In 2009, the line will expand to cover World War Two, starting in May, when Nexus Games will release the first series of WW2 models, including the Supermarine Spitfire Mk. I/II, Me Bf 109e, Grumman F4 and Mitsubishi A6M2 Reisen “Zero”, each in 3 different painting schemes.

The Wings of War WW2 Miniatures Deluxe Set is scheduled for a July release, and the second series of airplane packs will be released in October, and will present the Hawker Hurricane, Dewoitine D.520, Junkers Ju.87 “Stuka” and Aichi D3A1 Val, each in 3 different painting schemes.

New miniatures dedicated to the WW1 period are also planned in the coming months. In September, the Balloon Busters Expansion Pack will arrive, a boxed set with one balloon model (Drachen Caquot/AE800) and one plane (Nieuport 16. The set will be available in 2 different versions The end of the year will see the release of Series 4, including the models Se5a, Pfalz D.III, Breguet XIV - Rumpler C.IV, in three different painting schemes


Battlemat, neue Flieger und Ballons für WWI und Flieger für WWII hört sich gut an. Hm, muß mehr Platz im Schrank schaffen.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 04.02.2009, 18:34 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
Die Doppeldecker habe ich schon in meinem Fantasy-Laden stehen sehen. Sind gut bemalt und ordentlich groß. Spannweite ca. 6 cm. Hmmmm, Maßstab 1:144? Da kommen in mir ja schon wieder Ideen hoch, das ganze System für moderne Jets zu adaptieren und mit Revell-Modellen zu spielen..

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 04.02.2009, 23:24 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2008, 01:49
Beiträge: 281
Vom "wahren" WoW bin ich ja total begeistert, da freue ich mich auf die Neuheiten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 15.02.2009, 08:50 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Bild

Bilder von der Messe in Nürnberg. Wave 3 Flieger kennen wir ja schon, aber ganz links im Bild sieht man das Regelbuch für Operation World War II im Schaukasten liegen.

Bild

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 15.02.2009, 12:59 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
Interessant. Hat irgendjemand schon mal mit den kleinen Flugzeugen gespielt? WIe gut ist das Spielsystem denn?

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 15.02.2009, 13:07 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Macht tierisch Spaß, spielen wir hier ständig, kann ich nur weiterempfehlen.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 22.04.2009, 14:01 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
WWII Flieger im Anflug:

* Supermarine Spitfire Mk.I (Le Mesurier)
* Supermarine Spitfire Mk.II (Vybral)
* Supermarine Spitfire Mk.II (Falkowski)
* Messerschmitt Bf 109 E-3 (Mölders)
* Messerschmitt Bf 109 E-3 (Balthasar)
* Messerschmitt BF109 E-4 (Galland)
* Grummann F4 F-3 Wildcat (Galer)
* Grummann F4 F-3 Martlet (Black)
* Grummann F4 F-4 Wildcat (Mc Worther)
* Mitsubishi A6M2 Reisen “Zero” (Kaneko)
* Mitsubishi A6M2 Reisen “Zero” (Sakai)
* Mitsubishi A6M2 Reisen “Zero” (Shindo)

Bild

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 22.04.2009, 15:42 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
Kommt auch auch mal WoW-Modern? F-16 gegen MiG-29...

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 22.04.2009, 15:53 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2008, 01:49
Beiträge: 281
@Saga: keine Ahnung, momentan nix geplant, aber man weiß ja nie, falls es doch noch supererfolgreich wird.

Zitat:
Macht tierisch Spaß, spielen wir hier ständig, kann ich nur weiterempfehlen.
Das kann ich so nur unterschreiben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 22.04.2009, 16:47 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Eher nicht. Moderne Jets sind zu schnell, als dass der Tisch ausreichen würde. WWII kratzt da schon an der Grenze.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 22.04.2009, 17:19 
Offline
Schabenhüter

Registriert: 04.01.2007, 16:56
Beiträge: 13
Der Reiz von WoW ist auch einfach, dass man mit den alten Klapperkisten über den Tisch fliegt und eben nicht mit dem modernen High-Tech kram. Zumal WoW-Modern mit zielsuchenden Raketen etc. auch einfach nicht mehr dieses Spielgfeühl rüber bringt, wie eben die Dogfights bei der WWI Version.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 22.04.2009, 17:53 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
Ohkääääi, warte ich (High-Tech-Fee, hihihihi) eben auf Down in Flames - Locked on...

Bild

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 24.04.2009, 15:47 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 24.04.2009, 20:18 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2008, 14:29
Beiträge: 335
Wohnort: Augsburg
Huii, die WW-II flieger ind ja schick!
Jetzt noch flugs die Wave 2 mit Focke-Wulfs raubringen, dann wandern alle drei Farbgebungen als Jagdbomberverband für Luftschläge in meine Flames-of-War-Armee! :up:

_________________
Hey, wer hat mir meine Signatur geklaut ?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 25.04.2009, 20:20 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2007, 18:54
Beiträge: 239
Wohnort: Reinhardshagen/Vaake
Tjaha! Dann werd ich wohl demnächst mal bilder von meinen WWI Flugzeugen reinsetzen.

_________________
./Login
Die Therian werden AVA zermalmen.
./Logoff

./Login
Ich liebe meine Bane Goliaths.
./Logoff

Wenn es Blutet, kann man es auch Töten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 01.05.2009, 20:57 
Offline
Schabenhüter
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2009, 10:28
Beiträge: 20
Hi,

ich überlege gerade mir das Spiel zuzulegen. Kann mir mal jemand einen kurzen Überblick geben wie es gespielt wird?

Wozu die Karten, wozu die Modelle usw.

Danke schonmal!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 01.05.2009, 21:09 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2006, 14:55
Beiträge: 195
Wohnort: Nord-West NRW
hmm, die Flieger sehen ein bisschen so aus als wären sie aus dem Ü-Ei :armswary:

_________________
GRÜN und BÖSE!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 04.06.2009, 11:42 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2008, 01:49
Beiträge: 281
Der fliegende Zirkus macht in Böblingen halt!

BildBild

Wer hat Lust, auf dem AURYN 2009 (26.-28. Juni 2009) am Samstagabend, den 27. Juni, Beginn ca. 20.30 Uhr, am größten "Wings of War" Luftkampf im gleichnamigen Miniaturenspiel in Deutschland teilzunehmen?

ALLE Miniaturen und Materialien werden dazu gestellt! Jeder Teilnehmer erhält LEIHWEISE einen Flieger und die notwendige Ausrüstung um mitspielen zu können. Insgesamt stehen dazu 36 verschiedene Maschinen zur Auswahl. Sollten mehr mitspielen, können wir auch weitere (dann doppelte) Maschinen stellen.

Gespielt wird klassisch Achse gegen Allierte auf einer zusammenhängenden Spielfläche, in der sich alle Piloten (theoretisch) gleichzeitig bekämpfen können. Dauer der Luftkämpfe je nach Teilnehmerzahl ca. 1,5 bis 3 Stunden. Und keine Angst vor Abschüssen: wer selbst einmal abgeschossen wird, startet im selben Spiel einfach mit einem neuen Piloten. Hier steht schließlich der Spaß im Vordergrund. Wer allerdings richtig gut ist und 5 Abschüsse erzielt, der wird zum Fliegerass, wer die meisten Abschüsse erzielt, sogar zum "Ass des Auryns".

Alle Teilnehmer erhalten eine Promo-Fliegerkarte, der beste Pilot, das "Ass des Auryns" erhält einen der Miniaturenflieger selbst inklusive Flugdeck geschenkt. Weitere (Überraschungs-)Preise sind geplant. Wer jetzt Lust hat mitzumachen, bitte bei mir (luckrider) voranmelden, damit wir das Event entsprechend planen können.

Wir freuen uns auf luftige Kämpfe mit euch!
P.S.: Wer den WWII bevorzugt, ich werde das Grundset dabei haben, allerdings erscheinen die Modelle hierzu erst im Herbst. Bis dahin sind die Doppeldecker eine gute Übung, da sie schon mal 70% der Grundregeln für die WWII Modelle bilden.
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 16.06.2009, 14:53 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Die Bilder der im Herbst erscheinenden Flieger für WWII von einer italienischen Con.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Und die Bilder von der 81 Spieler Schlacht:

Bild
Bild
Bild

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 16.06.2009, 15:59 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2008, 14:40
Beiträge: 116
Wohnort: Lübeck
so, will mir das Spiel jetzt auch zulegen...nur bin ich etwas verwirrt :retard:
In den online-shops es gibt ja mehrere Boxen...bei der Beschreibung steht es wären alles eingenständige Spiele, müssen sich dann ja durch spezielle regeln unterscheiden...also mit welchen Set startet man?
Dann gibt es noch das Deluxe Set (WWI) mit 4 Fliegern..ist das vielleicht der beste Anfang?
danke für feedback :D

_________________
Suche Mitspieler in Lübeck für Kings of War,Dust Tactics und Dreadball


verkaufe Firestorm Armade und Dystopian Wars Sachen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 16.06.2009, 16:35 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Deluxe-Set > Watch your back > Burning Drachens ist so der beste Weg. Die Deluxe-Box und Drachens enthalten auch die neuste Fassung der Regeln, von daher nicht schlecht. Bei den Fliegern der ersten Wave solltest du etwas aufs Pedal drücken, da di zur Zeit etwas schwerer zu bekommen sind, 2 und 3 sind problemlos zu bekommen. Die letzteren zwei Boxen sind Ergänzugen und gegen Jahresende erscheint auch noch eine weitere Box über die Bomber.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 16.06.2009, 20:54 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2008, 01:49
Beiträge: 281
Kommt auch darauf an ob du WW1 oder WW2 spielen magst oder beides, WW2 wäre momentan "nur" das Set "Dawn of War" verfügbar, das alle Miniaturenregeln bereits enthält, die Flieger von WW2 siehst du ja hier zwei Sets weiter oben.

Obwohl die WW2 Regeln noch einen Tucken besser zu sein scheinen (die ausführlichen, die Basisregeln sind überall gleich einfach), finde ich persönlich das WW1 deutlich schöner.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 08:50 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2008, 14:40
Beiträge: 116
Wohnort: Lübeck
habt ihr gerade einen onlineshop parat, in dem es das deluxe-Set und Flieger lieferbar gibt ? ...bei vielen steht nicht lieferbar, weil ein Nachdruck erfolgen soll....

_________________
Suche Mitspieler in Lübeck für Kings of War,Dust Tactics und Dreadball


verkaufe Firestorm Armade und Dystopian Wars Sachen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 09:39 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2008, 01:49
Beiträge: 281
Dem mit dem Nachdruck ist auch so, das weiß ich vom dt. Vertrieb selbst. Ab Ende des Monats sollte es aber überall wieder lieferbar sein. Onlineshops mag ich ja ungern empfehlen, aber bei den üblichen Verdächtigen (siehe AT-43 Händlerliste) sollte es das auch geben, du kannst auch mal beim cosimshop.de oder fantastro.de schauen. Ansonsten empfehle ich ausdrücklich den lokalen Händler ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 15:04 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Bei uns haben zwei Händler noch die WWI Starterbox, falls Interesse besteht, kann ich den Kontakt herstellen.

Hier übrigens die Ostmatte:

Bild

und die Westmatte

Bild

Jede Matte ist 98x 68 cm groß, kostet ca 29,90 und besteht aus einem den Mausmatten ähnlichem Gummimaterial mit Stoffüberzug.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 18:49 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2008, 14:40
Beiträge: 116
Wohnort: Lübeck
ich würde halt gerne über einen online-Händler bestellen...ich brauch eh noch einiges für 40k und son bisl Kleinkram :D
...bin aber immer gerne offen für neue Quellen....

_________________
Suche Mitspieler in Lübeck für Kings of War,Dust Tactics und Dreadball


verkaufe Firestorm Armade und Dystopian Wars Sachen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 29.06.2009, 11:36 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2008, 01:49
Beiträge: 281
Kurzer Con-Bericht, mein Highlight und Nemesis auf dem am Sonntag zu Ende gegangenen AURYN Convention zugleich:

Als ich mich am Samstag abend gemütlich auf die faule Haut legen wollte, weil von meinen Stuttgartern ca. 6 Personen für WoWAR abgesagt hatten, wies mich ein Mitspieler vom Tage darauf hin, dass es einen Aushang von der Conleitung für das Spiel gab und auf standen dann 12 Anmeldungen, von denen ich niemand kannte.

Das ganze plus "meine" Miniaturenleute vor Ort und ständig neuen Interessenten, die von Zusehern gleich zu Mitspielern wurden, machte dann eine Riesenschlacht von insgesamt 25 Teilnehmern, von denen bis zum Schluß 16 nicht verbissen sondern mit viel Spaß fast 3 Stunden lang um die "Aces of Auryn" gekämpft haben. Das Spiel kam so gut an, dass nach dem ich alles weggepackt hatte, die Leute nach Mitternacht wieder damit anfingen - am Ende saßen wieder 12 Spieler da, die einen nächtlichen Luftkampf weiterfochten.

Nachdem ich gesehen habe, wie gut das funktioniert, überlege ich momentan, wie und wo ich das weiterführen werde, habe aktuell eine Anfrage beim deutschen Vertrieb laufen, ob wir sowas nicht sogar auf der SPIEL in Essen machen werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 15.07.2009, 11:32 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Jubelt und frohlocket.

Ab heute ist die Wave 1 der WWII-Flieger erhältlich.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 15.07.2009, 12:23 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
Na gut *Jubel & Frohlock*

Noch eine Frage: hat schon jemand die Spielmatten? Ich habe sie in meinem Fantasy-Shop stehen sehen, allerdings nur verpackt. Könnte man die Matten auch für andere Spiele verwenden z.B. für eine Panzerschlacht mit Micro Armour von GHQ? Wellt sich die gerollte Matte nicht sehr stark?

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wings of War
BeitragVerfasst: 15.07.2009, 12:43 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2008, 01:49
Beiträge: 281
Ich habe die Matten, nein, die wellen sich nicht, die sind aus diesem Gummiunterlagenmaterial wie die Unterlagen für die Sammelkartenspieler. Ich finde sie ziemlich geil und die haben hier in S bei den Tabletopkollegen auch schon für gewisse positive Begeisterung gesorgt.

Ansonsten hat auch jemand mal Lust zu spielen? Wie wäre es
A. in Essen auf der großen SPIEL-Messe (22.-25.10.)? oder
B. in Stuttgart auf der Süddt. Spielemesse (13.-15.11.)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 85 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de