Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 21.09.2017, 22:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: King of Tokyo
BeitragVerfasst: 26.10.2011, 08:58 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
King of Tokyo

Ist auf der Spiel weggegangen wie nix und auch mein persönlicher Liebling!

Wir präsentieren den neusten Geniestreich von Richard Garfield:

Bild

Bild

Zitat:
Dein Name ist Kong *ugh ugh* Du bist groß *ugh ugh* du bist haarig *ugh ugh* du bist gewaltig *ugh ugh* und du bist furchterregend. Während du durch die Stadt trampelst, rennen Menschen wie Ameisen um deine Füße umher. Mauern und Beton zermalmst du mit deiner haarigen Faust zu Asche *ugh ugh* dies ist deine Stadt, dein Reich und du bist hier der King *ugh ugh* auf ewig wirst du.... *ugh?* Ein fremder Geruch, etwas widerwärtig fischiges liegt in der Luft *ugh*.... grün und groß und *UGH UGH UGH* Ein anderes Monster in deiner Stadt? Du springst los und wirfst dich auf ihn.... *ugh* Zeit ihm zu zeigen, wer hier der King ist!

King of Tokyo ist ein Spiel von Richard Garfield in dem die Spieler mutierte Monster, gigantische Roboter oder gewaltige Aliens ins Feld führen, um sich in einer epischen und zerstörerischen Prügelei um die Stadt gegenseitig ordentlich eins auf die Zwölf zu geben. In diesem fröhlichen und ungezwungen Gehaue kann es am Ende nur einen echten King of Toyko geben.

Um zu gewinnen, muss man entweder alle anderen Monster ungespitzt in den Boden rammen oder die Stadt so gründlich demolieren, bis man 20 Zerstörungspunkte erreicht hat.

King of Tokyo ist eine unkomplizierte Fun-Würfelei, bei der die Spieler ihre sechs Würfel gnadenlos und clever gegen ihre Gegner einsetzen müssen. Die Spieler entscheiden jede Runde aufs Neue, wie sie ihr Würfelergebnis am effektivsten einsetzen. Ob Schaden, Lebenspunkte, Siegpunkte oder Energie für Upgrades: wichtig ist irgendwie alles, doch wer seine Würfel geschickt kombiniert, hat gute Chancen der King of Tokyo zu werden.


Auf der Spiel gab es für jeden Käufer übrigens den Heidelbären und Extrakarten als Leckerli!

Technisch gesehen ist es eigentlich nur Kniffel Deluxe, aber Kniffel hat noch nie soviel Spaß gemacht.

Die englischen Regeln kann man sich schon hier durchlesen: http://www.heidelbaer.de/uploads/tx_boa ... yo_eng.pdf

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: King of Tokyo
BeitragVerfasst: 26.10.2011, 17:29 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
Waaaas, Richard "Magic" Garfield hat mal wieder ein Spiel designed? Das muss ich mir ansehen - auch wenn es nur ein Kniffel ist :D

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: King of Tokyo
BeitragVerfasst: 09.11.2011, 01:19 
Offline
Schabenhüter

Registriert: 22.12.2010, 00:08
Beiträge: 5
Ich finde es richtig gut. Spielen wir das öfteren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: King of Tokyo
BeitragVerfasst: 27.05.2012, 21:36 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Lieblingsbrettspiel ...echt lustig :drool:

Tank


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de