Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 21.09.2017, 22:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 143 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.09.2007, 11:19 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
HM, auch in meinem Lieblingsladen steht inzw. eine deutsche Tannhäuser-Version, doch ist der Preis kein Pappenstiel.

Mich würde vor allem das Pathfinder-System, mit dem man auch auf der Packung wirbt, mehr interessieren. Was darf ich darunter verstehen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.09.2007, 20:33 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2006, 18:47
Beiträge: 198
Wohnort: Darmstadt / Mount Crom, Südhang
Normalerweise gehe ich in Läden, um diese zu unterstützen und kaufe nicht so viel im Netz, aber bei fast zwanzig Euronen Unterschied..

_________________
"Know, o Prince, that between the years when the oceans drank Atlantis and the gleaming cities, and the years of the rise of the sons of Aryas, there was an age undreamed of..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.09.2007, 16:28 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Hm, mein Händler steckte mir heute, warum das Spiel so 'plötzlich' kam.
Offenbar wurde es ihm bereits in Nürnberg (Februar) auf der Messe 'unterm Ladentisch' gezeigt....mit der Zusatzaussage, daß man es nicht wirklich bewerben wolle etc. sondern nur ausgesuchten Händlern zeige.
Begründung dafür ist wohl, daß das Spiel nicht wirklich zum restlichen Sortiment des Verlags/der Firma passt.

Naja, sag ich nix dazu.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.09.2007, 22:26 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2006, 18:47
Beiträge: 198
Wohnort: Darmstadt / Mount Crom, Südhang
Wie auch immer..

Habe am Freitag meine dt. Version bekommen. Da ich ein komplett arbeitsverseuchtes Wochenende hinter mir habe, bin ich heute erst zum spielen gekommen. Hier eine (Kurz-)Rezension, mehr folgt, insbesondere auf eure Fragen.

Die Übersetzung ist an manchen Stellen unvollständig, eigenartigerweise sind Textabschnitte teilweise in englisch belassen. (Komisch, das es kein französisch ist). Ein ausklappbarer Gewehrkolben wurde als "Kreuz" übersetzt, es wird ab und zu auf falsche Seiten im Regelheft verwiesen, manche Begriffe sind doppelt genannt.. Alles in allem zu verstehen, wer ein durchschnittliches Englisch versteht, sollte auf diese Version zurückgreifen. (Die Regeln sind zum Download auf FFG). Weiterhin wird für zusätzliches Material auf die französische Website hingewiesen, was den meisten nicht wirklich weiterhelfen wird.. Außerdem sind die deutschen Namen verändert: Die Butsturm-Division wurde in Eichenblatt-Division umgetauft, Herr Von Heizinger und die Lack-Lady haben auch andere Namen bekommen. Durch die "Grosse-Kriegs-alternative-Gegenwarts-Klitsche" hat man zwar bereits in der franz. Version versucht, den Hintergrund zu entschärfen, aber es ist dennoch ein WWII-Pulp Game, wenn man sich so die Charaktere und die Ausrüstung anschaut. Warscheinlich daher die neue Namensgebung in der deutschen Version.

Da sich auch im US-Forum die Spieler nicht ganz einig bzgl. manch unterschiedlicher Werte bei der O.- und der US- Version sind, behalte ich mir eine Meinung darüber vor, alles in der Deutschen Version ergibt jedenfalls einen Sinn.

Sechs W10 sind dabei, ein siebter würde nicht schaden. Die Minis sind durchschnittlich bemalt, allerdings mMn zu dick, um sie gescheit überpinseln zu können.

Der Rest des Materials ist von hoher Qualität (Marker, Char-Blätter), das Board ist sehr dunkel und matt gehalten und recht solide. Allerdings haben wir beim "Pathfinding-System" einen Druckfehler entdeckt, was mMn nicht sein dürfte.

Zum Spiel: Grundauf simpel, manches an Regeln muß man sich erarbeiten, aber das dürfte für den durchschnittlichen Gamer ja ein gewohntes Übel sein. Das erste Spiel (Deathmatch) dauerte mitsamt dem herausdrücken der Marker, dem Aufbau und häufigem nachschlagen etwa 90 min. Das zweite war schon schneller: Weniger nachschlagen, 45 min!! Trotz hoher Verluste gleich zu Anfang (zwei Helden und ein Soldat des Reichs), konnte ich den diesmal den Sieg erringen. Die Union ist beim Schiessen mal ganz weit vorne, aber das Reich hat einige fiese, kleine Tricks auf Lager, die richtig eingesetzt das Blatt wenden können.

Das Pathfinding-System ist genial, es ist wirklich alles auf dem Spielfeld aufgedruckt. Warum ist da eigentlich die letzten 20 Jahre keiner drauf gekommen..

Zwei Mankos: Es gibt nur zwei Spielfelder (Schloss und Krypta), und es fehlen Bögen, die die Ausrüstung beschreiben. So muß man ständig im Regelheft blättern und es dem Gegenüber reichen, grrrr...

Durch die vielen Ausrüstungsoptionen ist es möglich, die Kampfkraft und den Einsatzwert der Figuren zu verändern und auf seinen Spielstil anzupassen, das haben wir schon beim zweiten Spiel deutlich gemerkt.

Fazit: Das Material ist durchaus ok, und das Spiel weist eine gewisse taktische Tiefe auf, in die ich definitiv weiter vordringen werde. Das Preis-Leistungsverhältnis ist mMn ok. Hoffentlch gibt es bald mehr davon.

Ich entschuldige mich für meine Recht plumpe Ausdrucksweise, aber ich habe derzeit sehr viel um die Ohren und bin ziemlich müde. Das hier musste ich euch aber irgendwie schnell posten, damit ein wenig Licht ins dunkel kommt. Ein kleiner Tipp: Karl Zermann und die Stosstruppe rockt!!!

_________________
"Know, o Prince, that between the years when the oceans drank Atlantis and the gleaming cities, and the years of the rise of the sons of Aryas, there was an age undreamed of..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.09.2007, 11:01 
Danke für den schönen Eindruck. Eichenblattdivision hört sich ja mal richtig bescheuert an!
Ich hoffe mal, dass bald die englische Version endlich in den Läden aufschlägt. Falls das nicht in kürze geschieht, wird die Vorbestellung gecancelt und das Ding auf der Spiel 07 gekauft...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.09.2007, 16:47 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Naja, zumindest besser als Wölfe unter der Führung eines bartlosen Kerls bei Wolfenstein.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.09.2007, 20:26 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2006, 18:47
Beiträge: 198
Wohnort: Darmstadt / Mount Crom, Südhang
Preissteigerung: Das Spiel kostet jetzt, dort, wo ich es bestellt habe 35,60€ (vorher 31,40€) und die US-Version wird vorraussichtlich 40,20€ kosten. Sowas habe ich bisher noch nicht erlebt.

_________________
"Know, o Prince, that between the years when the oceans drank Atlantis and the gleaming cities, and the years of the rise of the sons of Aryas, there was an age undreamed of..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.09.2007, 23:21 
Offline
Zwangseingezogener
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2007, 00:00
Beiträge: 80
Wohnort: Augsburg
ich habe mir gerade das video auf der site angeschaut und bin wirklich positiv überrascht

da ich ia eh ein fan von WWII-Pulp Games bin gefällt mir das spiel schon allein von der thematik

ist wie ich finde auf jeden fall eine probespiel wert

hat einer eine ahnung ob es noch andere games dieser thematik gibt auch vieleicht in größerem ausmaß also so mit ganzen armeen von mutirten "nazis" oder alliirten in cyberanzügen oder soetwas inder art gibt

_________________
ehrt es, preist es, betet es an

http://www.youtube.com/watch?v=yzcEG_JoVuo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.09.2007, 23:30 
Die Sowjethelden werden wohl in "Cyberrüstungen" inklusive Teslaspulen rumrennen und Roboter befehligen...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.09.2007, 08:12 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2007, 12:37
Beiträge: 374
Wohnort: Luxemburg
Es gibt noch AE-WWII LINK. Dabe handelt sich um ein Skirmish Tabletop.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.09.2007, 11:47 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2006, 18:47
Beiträge: 198
Wohnort: Darmstadt / Mount Crom, Südhang
SECRETS OF THE THIRD REICH hat vermutlich, was Du suchst. Die Minis gibt es schon länger, ein Regelwerk kommt in kürze oder ist schon da. Viel Spaß beim googlen!

_________________
"Know, o Prince, that between the years when the oceans drank Atlantis and the gleaming cities, and the years of the rise of the sons of Aryas, there was an age undreamed of..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.09.2007, 22:40 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2007, 17:32
Beiträge: 218
Wohnort: Essen
hatte das Regelwerk mal auf Englisch als pdf weiß leider nicht mehr woher


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.09.2007, 11:33 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2007, 19:09
Beiträge: 171
Wohnort: WIEN/STMK
würd mir gerne tannhäuser kaufen, aber sicher nicht um 60euro(gestern gesehen in einem geschäft in wien) !!
amazon biete es um 39,90euro an, aber über einen dritthändler und der versendet nicht nach österreich.

weiß jemand einen händler, bei dem ich das spiel günstiger beziehen kann.

investiere die überschüssigen euros lieber in at-43 !!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.09.2007, 12:07 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
In München dürfte man es wohl über Games-In beziehen können... und auch der Comic-Time in Augsburg kann es via Einzelbestellung besorgen. Werd mal nachfragen. U.u könnte ich es besorgen und man sich bei einem Treffen mit Österreichern in München oder Linz mitnehmen. Versand wäre ein klein wenig teurer aber auch möglich.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.09.2007, 18:47 
Offline
Schabenhüter
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2007, 11:30
Beiträge: 12
Ich habe meins von hier: http://www.12spiel.de/product_info.php?products_id=4010


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.10.2007, 10:10 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2006, 18:47
Beiträge: 198
Wohnort: Darmstadt / Mount Crom, Südhang
Nochmal der Link:

http://www.magierspiele.de

Derzeit 35.20 € plus Versand

_________________
"Know, o Prince, that between the years when the oceans drank Atlantis and the gleaming cities, and the years of the rise of the sons of Aryas, there was an age undreamed of..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.10.2007, 23:24 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2007, 19:09
Beiträge: 171
Wohnort: WIEN/STMK
THX für die hilfe und den links zu den shops !!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.10.2007, 10:20 
Offline
Overseer Omega
Overseer Omega

Registriert: 05.03.2007, 16:51
Beiträge: 1210
Wohnort: Mannheim
Ich habe das Spiel gestern bei einem bekannten zum ersten Mal anschauen dürfen, der es für cirka 30,00 EUR in deutscher Version erstanden hat.

Mein erster Eindruck: Sehr hübsche Figuren (PrePaint-Standard in etwa mit den besseren Figuren von AT-43 vergleichbar), ebensolches Spielmaterial. Laut meinem Bekannten hat das Spiel einige Rollenspieleinflüsse. Allerdings stört mich am ganzen Spiel, dass ich stark bezweifle, dass es langfristig Spaß macht. Der Spielplan ist immer gleich und meines Wissens nach gibt es derzeit keine Möglichkeit auf ein 3D-Gelände auszuweichen, was ja auch dieses "Wegweiser"-System durcheinander bringen würde und so bleibt es halt "nur" ein Brettspiel. :frown:

_________________
MfG sternentraeumer

Col. Sgt. der Allierten Streitkräfte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.10.2007, 13:05 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2006, 18:47
Beiträge: 198
Wohnort: Darmstadt / Mount Crom, Südhang
@Sternentraeumer:

Die zwei Spielpläne sind wirklich zu wenig, bald erscheint wohl ein Add-On (Novogrod). Wenn man den momentanen Hipe um das Spiel in Verbindung mit den Umsätzen des Herstellers bringt, müssten die ja eigentlich vor Kreativität nur so platzen und hoffentlich viel mehr produzieren..
Abgesehen davon kann man auf den zwei Feldern einiges an Taktik einbringen, wenn man sie ein wenig besser kennt und die Wege (vor allem die des Gegners!) richtig deuten kann.

In einem US-Forum versucht derzeit jemand, das gescannte Spielbrett mit Photoshop zu zerlegen und derart zu bearbeiten, das man sich dann aus den vorhandenen Räumen eigene Spielbretter gestalten kann. Bin gespannt..

Vom Rollenspiel- bzw Kampagnenaspekt bietet Tannhäuser leider sehr wenig. Es sind zwar ein paar knochige Vorschläge aufgeführt, das Fleisch dazu muß man aber selbst einbringen. In Frankreich läuft es so, das die Fans/Spieler qualitativ hochwertige Ideen und Szenarien, ja sogar Hintergrundmaterial einsenden. Dieses wird dann von TOY geprüft und veröffentlicht. Leider hapert es da bei mir so ein wenig an den Sprachkenntnissen..

_________________
"Know, o Prince, that between the years when the oceans drank Atlantis and the gleaming cities, and the years of the rise of the sons of Aryas, there was an age undreamed of..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Jetzt erhältlich
BeitragVerfasst: 06.10.2007, 11:31 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
An alle Tannhäuser-Fans: Das Spiel ist ab JETZT im Laden. Mein Fantasy-Handler hat es soeben ausgepackt.

Viel Spaß damit.

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.10.2007, 15:47 
Englische oder deutsche Version. Die deutsche ist ja mittlerweile schon ein alter Hut...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Deutsche Version
BeitragVerfasst: 07.10.2007, 09:39 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
Die deutsche Version wurde gerade aus den Post-Kartons in die Regale gestapelt.

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.10.2007, 12:02 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2006, 18:47
Beiträge: 198
Wohnort: Darmstadt / Mount Crom, Südhang
Die US-Version ist am Freitag in Europa angekommen..

_________________
"Know, o Prince, that between the years when the oceans drank Atlantis and the gleaming cities, and the years of the rise of the sons of Aryas, there was an age undreamed of..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.10.2007, 14:08 
Am Freitag?! Dann sollte mein Hausarzt sie aber langsam mal auf Lager haben...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.10.2007, 16:54 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2006, 18:47
Beiträge: 198
Wohnort: Darmstadt / Mount Crom, Südhang
Der deutsche Großhändler für FFG ist der HEIDELBERGER SPIELEVERLAG (oder so ähnlich). Vermutlich wird die Ware erst mal dorthin geschickt, heute jedenfalls ist zumindest im Darmstädter Raum noch nichts angekommen. Das weiß ich alles, weil ich eine Telefon-Flat habe und dem Händler meines Vertrauens im Schnitt zwei mal täglich auf die Nerven gehe. :D

_________________
"Know, o Prince, that between the years when the oceans drank Atlantis and the gleaming cities, and the years of the rise of the sons of Aryas, there was an age undreamed of..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.10.2007, 13:08 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2006, 18:47
Beiträge: 198
Wohnort: Darmstadt / Mount Crom, Südhang
Achtung: -Die US-Version ging heute morgen an die deutschen Einzelhändler raus- Stop

_________________
"Know, o Prince, that between the years when the oceans drank Atlantis and the gleaming cities, and the years of the rise of the sons of Aryas, there was an age undreamed of..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.10.2007, 20:55 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2007, 19:09
Beiträge: 171
Wohnort: WIEN/STMK
hier ein foto von den minis der erweiterungsbox"Operation: Novogorod" und ein link zu http://www.tabletopgamingnews.com/?p=10358


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.10.2007, 21:20 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2006, 18:47
Beiträge: 198
Wohnort: Darmstadt / Mount Crom, Südhang
Drohnen... Cool! Bin mal gespannt, wie das weitergeht. Laut Regelwerk beläuft sich die Anzahl der Minis auf max. fünf pro Seite. Wenn die weiter so produzieren, wird man irgendwann mehr Zeit zum aufstellen seiner Fraktion benötigen als zum spielen.

_________________
"Know, o Prince, that between the years when the oceans drank Atlantis and the gleaming cities, and the years of the rise of the sons of Aryas, there was an age undreamed of..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.10.2007, 07:52 
Offline
Stephan Reber
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2006, 02:15
Beiträge: 638
Wohnort: Wetzikon (CH), L'ART NOIR
Was mich stört ist das "Gefälle" im Design der Miniaturen, von genial bis ..........! Alles in allem ein nettes Spiel und auf deutsch nicht zu gebrauchen, ich empfehle da die englische Fassung. :ninja:

_________________
Bild
Spieltreffs & Partnerclubs in der Schweiz, Deutschland und Österreich


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.10.2007, 09:11 
Offline
Overseer Omega
Overseer Omega

Registriert: 05.03.2007, 16:51
Beiträge: 1210
Wohnort: Mannheim
Was soll denn an der englischen Fassung inhaltlich anders sein?

_________________
MfG sternentraeumer

Col. Sgt. der Allierten Streitkräfte


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 143 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de