Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 23.11.2017, 06:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ein zwei Fragen
BeitragVerfasst: 23.08.2009, 12:34 
Offline
Schabenhüter

Registriert: 22.07.2009, 12:38
Beiträge: 19
moin moin zusammen,
ich hab nun endlich meine karman bekommen und gleich mein erstes spiel bestritten. der RB stellte sich mir in den weg und wurde gnadenlos hinweggefegt! nunja, was soll ich sagen, im grunde hab ich gewonnen weil mein gegner unverschämtes würfelpech hatte, das ganze tat mir zum schluss schon richtig leid! aufjedenfall sind ein paar fragen aufgekommen zu den ich gern die meinung von euch hätte, und zwar:

1) wie ist der reroll der fertigkeit "karmic-warrior" zu verstehen? muß man den gesammten wurf wiederholen oder nur die misserfolge bzw. die erfolge, wenn man den gegner zwingt den wurf zu wiederholen.

2) kann man mit einem overwatch befehl den king mamoth beschießen, wenn er am ende seiner bewegung die flammenwand nutzt? dh. wird erst der overwatch befehl abgehandelt oder erst die flammenwand erzeugt?

3) in der beschreibung zur flammenwand steht, dass eine einheit die auch nur teilweise hinter der flammenwand steht nicht gesehen/beschossen werden kann. was heißt in diesem fall teilweise? 1 modell oder min. 50% der einheit?

4) kann man die eiskristalle aus der frostbite box (die ausrüstung) mit der fertigkeit die die k-armor verleiht "tragen"?

5) wenn ich mich recht entsinne sind alle soldateneinheiten in den platoons aus dem armeebuch zu infantrieeinheiten geworden oder?

so das wär es fürs erste
beste grüße
johnsen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein zwei Fragen
BeitragVerfasst: 23.08.2009, 18:00 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Zitat:
1) wie ist der reroll der fertigkeit "karmic-warrior" zu verstehen? muß man den gesammten wurf wiederholen oder nur die misserfolge bzw. die erfolge, wenn man den gegner zwingt den wurf zu wiederholen.


Karmische Krieger: Einmal pro Spiel kann diese Einheit einen Probe wiederholen oder eine Probe, die sie betrifft wiederholen lassen. Das neue Ergebnis ersetzt in jedem Fall das vorhergehende.

Obiger Text ist die deutsche offizielle Übersetzung und sollte dir weiterhelfen

Zitat:
2) kann man mit einem overwatch befehl den king mamoth beschießen, wenn er am ende seiner bewegung die flammenwand nutzt? dh. wird erst der overwatch befehl abgehandelt oder erst die flammenwand erzeugt?


Bei Feuerbereitschaft steht nach der Bewegung, die Flammenwand wird aber am Ende der Bewegung ausgelöst. Somit hat die Flammenwand Vorrang vor der Feuerbereitschaft.

Zitat:
3) in der beschreibung zur flammenwand steht, dass eine einheit die auch nur teilweise hinter der flammenwand steht nicht gesehen/beschossen werden kann. was heißt in diesem fall teilweise? 1 modell oder min. 50% der einheit?


Es reicht aus wenn nur 1 Modell dahinter steht, denn damit ist die Einheit schon teilweise hinter dem Fahrzeug. Achtung! Die Einhiet muss hinter ihm, also dem Fahrzeug, stehen, um davon verdeckt zu werden. Mit Deckung und den 50% hat Flammenwand nichts zu tun.

Zitat:
4) kann man die eiskristalle aus der frostbite box (die ausrüstung) mit der fertigkeit die die k-armor verleiht "tragen"?


Nein, denn im Text dieser Fähigkeit steht eindeutig Mauer. Die Eiskristalle sind aber keine Mauern

Zitat:
5) wenn ich mich recht entsinne sind alle soldateneinheiten in den platoons aus dem armeebuch zu infantrieeinheiten geworden oder?


Nein, im deutschen Buch steht alles schon richtig drin, das war nur ein Fehler in der engl. Übersetzung.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein zwei Fragen
BeitragVerfasst: 24.08.2009, 09:42 
Offline
Schabenhüter

Registriert: 22.07.2009, 12:38
Beiträge: 19
moin moin,
danke für die antworten! eine folgefrage zu 5 hät ich dann aber noch.
heisst das, dass ich keine supportunits in den standartplatoons einsetzen kann? da ja soldateneinheiten diese nicht beinhalten.

grüße johnsen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein zwei Fragen
BeitragVerfasst: 24.08.2009, 09:55 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Ja, richtig erkannt, keine Unterstützungseinheiten in der Standardliste.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein zwei Fragen
BeitragVerfasst: 24.08.2009, 10:35 
Offline
Schabenhüter

Registriert: 22.07.2009, 12:38
Beiträge: 19
mhhh dann ist da aber ein riesen fehler in dem easy-AT-armybuilder.
aber danke für die schnelle antwort!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein zwei Fragen
BeitragVerfasst: 24.08.2009, 10:46 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Easy-AT ist hilfreich, aber nicht als Referenz anzusehen und die Armeebücher haben immer Vorrang vor Easy-AT.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein zwei Fragen
BeitragVerfasst: 24.08.2009, 12:51 
Offline
Schabenhüter

Registriert: 22.07.2009, 12:38
Beiträge: 19
moin nochmal,
nun hab ich grad die 2 US errata gelesen und da steht im zusammenhang mit dem armeebuch der karman das alle soldier units zu infantry units werden??? was stimmt denn nun? US errata oder deutsches Armeebuch?

grüße johnsen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein zwei Fragen
BeitragVerfasst: 24.08.2009, 12:57 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Deutsches Armeebuch und deutsche Errata stimmen. Ignorier einfach die engl. Regeln, die bisher eher durch totale Chaos glänzten als Kohärenz.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein zwei Fragen
BeitragVerfasst: 24.08.2009, 13:07 
Offline
Zwangseingezogener
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2009, 20:53
Beiträge: 84
Wohnort: Würzburg
Wo finde ich den das deutsche Erata bitte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein zwei Fragen
BeitragVerfasst: 24.08.2009, 13:08 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2008, 18:34
Beiträge: 583
Guckst du hier-kann man auch selber finden :tongue:

viewtopic.php?f=4&t=146


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein zwei Fragen
BeitragVerfasst: 24.08.2009, 13:40 
Offline
Schabenhüter

Registriert: 22.07.2009, 12:38
Beiträge: 19
danke für die antworten! hät mir doch mal das deutsche buch kaufen sollen :D nuja egal
könnte mir jemand mal die platoons für Nova, Flux und die Standartliste posten?

grüße johnsen


Zuletzt geändert von Johnsen am 24.08.2009, 13:46, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein zwei Fragen
BeitragVerfasst: 24.08.2009, 13:40 
Offline
Zwangseingezogener
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2009, 20:53
Beiträge: 84
Wohnort: Würzburg
ups, ich habe bei Rackham direkt gesucht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein zwei Fragen
BeitragVerfasst: 24.08.2009, 14:11 
Offline
Brüll-Seargent
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2007, 09:49
Beiträge: 600
Wohnort: Nähe Linz
Keitel hat geschrieben:
ups, ich habe bei Rackham direkt gesucht

SCHWERER Anwenderfehler... :D
___________________________
SPY :ninja:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein zwei Fragen
BeitragVerfasst: 24.08.2009, 15:38 
Offline
Zwangseingezogener
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2009, 20:53
Beiträge: 84
Wohnort: Würzburg
anscheinend,
kann es auf meine unwissenheit schieben^^


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein zwei Fragen
BeitragVerfasst: 31.12.2009, 00:15 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.2006, 22:12
Beiträge: 122
Wohnort: Weiden
Da hier schon mal über den Mammoth gequatscht wurde: Wie lange hält die Flammenwand an? Das geht aus der Beschreibung im Armeebuch nicht hervor. Es läßt sich ableiten, daß sie vermutlich länger (bis zur nächsten Aktivierung) anhält, weil sonst kein Hinweis auf die Durchsichtigkeit für Truppen hinter dem Mammoth nötig wäre. Aber es gibt halt keine direkte Angabe (wenigstens hab ich keine gefunden).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein zwei Fragen
BeitragVerfasst: 31.12.2009, 09:15 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Shaadea hat geschrieben:
Da hier schon mal über den Mammoth gequatscht wurde: Wie lange hält die Flammenwand an? Das geht aus der Beschreibung im Armeebuch nicht hervor. Es läßt sich ableiten, daß sie vermutlich länger (bis zur nächsten Aktivierung) anhält, weil sonst kein Hinweis auf die Durchsichtigkeit für Truppen hinter dem Mammoth nötig wäre. Aber es gibt halt keine direkte Angabe (wenigstens hab ich keine gefunden).


Du hast dir die Frage schon fast selber erklärt, Flammenwand sollange bis der Mammoth wieder Aktiviert wird.....dann kannst wieder ne Flammenwand aufbauen..wieder bis zur nächsten aktivirung des Modells usw.

Flammenwanddiskusion hier :arrow: :arrow: :arrow: viewtopic.php?f=4&t=2107


Tank :armstank:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein zwei Fragen
BeitragVerfasst: 31.12.2009, 14:01 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.2006, 22:12
Beiträge: 122
Wohnort: Weiden
Naja, das läßt sich ableiten, es steht aber nicht dabei, das ist halt das seltsame... wär ja kein Aufwand gewesen, den Zusatz "bis zur nächsten Aktivierung" einzufügen :)

Wir hätten es aber eh mal so gespielt (bis zur Aktivierung)
Die andere Diskussion hab ich nach dem posten hier auch gesehen, da war aber auch nix über die Dauer.

Danke mal so weit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein zwei Fragen
BeitragVerfasst: 31.12.2009, 14:48 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Shaadea hat geschrieben:
Naja, das läßt sich ableiten, es steht aber nicht dabei, das ist halt das seltsame... wär ja kein Aufwand gewesen, den Zusatz "bis zur nächsten Aktivierung" einzufügen :)

Wir hätten es aber eh mal so gespielt (bis zur Aktivierung)
Die andere Diskussion hab ich nach dem posten hier auch gesehen, da war aber auch nix über die Dauer.

Danke mal so weit


Jooo wäre auch das logischte scenarium.

Tank :armstank:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein zwei Fragen
BeitragVerfasst: 01.01.2010, 16:36 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Solange nicht anders angegeben halten Sachen immer bis zu nächsten Aktivierung an.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de