Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 00:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Karman Out of the Box-Spiel
BeitragVerfasst: 01.11.2009, 11:31 
Offline
Brüll-Seargent
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2008, 08:00
Beiträge: 656
Wohnort: Giengen an der Brenz
Hallo Leute,

wir haben gestern bei uns im lokalen Shop mal ein Testspiel gemacht Karman vs. RB-Box
Ich habe dabei die Karman gespielt, Dolchstoß die Red Blok-Box.

In der Karmanbox sind ja die folgenden Einheiten:
1 x Storm Mammoth (für den King sind die Waffen dabei, aber wir wollten den Storm testen) mit Guru (Karmic Warrior) - 725 Punkte
2 x Jungle Trikes mit Mentor - 415 Punkte
4 Kaptars mit Mechaniker und Mentor Freezer (Karmic Warrior) - 365 Punkte
5 Wendigos mit Venerable Cornelius (Karmic Warrior) - 495

Das Spielfeld war 120 x 120 cm

Es waren 3 Missionsziele aufgestellt, eines Mittig, die anderen beiden 3W6 + 10 cm vom Rand entfernt, witzigerweise beide aufgrund der Würfelwürfe 22 cm.
10 cm um die Missionsziele herum stand kein Geländestück

Wir haben 12 Geländestücke aufgestellt.

Um es vorweg zu nehmen, der RB hat 20 zu 16 gewonnen.

Der Storm Mammoth hat nicht viel gebracht, da seine (für Affen miese) Reichweite von 4 und seine durchschnittliche Panzerung (16) dafür sorgten das er der Dotch und dem Hetman nicht wirklich gefährlich werden konnten.

Die Äffchen gewannen (aus Versehen) die erste Initiative und brachten den Storm Mammoth.
Die Dotch hielt sich von Ihm fern und beide waren in Feuerbereitschaft
Dann kamen die entsprechenden Einheiten, die Trikes beschädigten zwar die Dotch, doch die wurde von den Krasny wieder repariert,
Die Kaptars waren in der zweiten Runde tot nachdem sie ein Trike repariert hatten. Mentor Freezer hatte dadurch seine Nutzlosigkeit ein weiteres mal unter Beweis gestellt.
Der Storm Mammoth war ab der zweiten Runde unbeweglich da er keine Punkte mehr im Antrieb besaß und die Wendigos starben langsam aus (Granatwerfer und Scharfschütze)
Die Trikes erledigten Urod (dritte Runde) und die Dragonovs (vierte Runde) um dann selber ausgeschaltet zu werden. Das Spiel wurde über die Siegpunkte die der RB einfuhr, plus die größere Anzahl an Truppen die der RB ins Spiel bringen konnte und dadurch bessere Möglichkeiten hatte Missionsziele zu halten, bzw. Verluste auszugleichen gewonnen. Die Helden des Tages waren für mich wirklich die Trikes, die Urod ausschalteten, den Trupp Dragonovs killten und die Dotch beschädigten, bzw. dafür sorgten das diese den Storm Mammoth in Ruhe lies. Das sie letztendlich das Zeitliche segneten ist verschmerzbar gewesen.
Fazit, die Karmanbox ist schwer zu spielen, aber es macht Spaß, die Trikes sind absolut genial, der Storm Mammoth ist, naja gewöhnungsbedürftig, aber durch die zweite Waffenoption, ok. der Rest ist halt Standard und für einen Anfänger sowieso Pflicht, bis auf Freezer natürlich, der ist einfach nur ein "Wegwerf"-Affe.

In diesem Sinne

Viele Grüße und möge die große Banane mit euch sein.

Jefe 2.0

_________________
Wer irgendwelche Schreibfehler findet darf Sie gerne behalten.

Schiesse auf nichts was einfach zu treffen ist - du wirst es verfehlen!
(Alte Red Blok-Weisheit)

Shadowlords Ulm
Rackham Sentinel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Karman Out of the Box-Spiel
BeitragVerfasst: 01.11.2009, 17:39 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Weis net was mit den Spieleentwicklern los ist ...aber der 2ten 3er Affen-MGS ist auch nur SCHEISSE :puke: .(Sorry :nod: )
Der Alte Affendreier mit der Havy ZZ RW8-4/1 -DS 17 ist effektiver als diese lahmarschigen Raketen.
Warum soll ich als Affenspieler über 700 Punkte sinnlos in ein MGS3 verbraten ...wo ich Hinten und Vorne mit meinen Punktekosten nix bekomme bei 3000 Punkte,nur Rumpfteile meiner Infantrie
Brauch von der Box nur die ZZ Triks ...das andere wandert in den UMBAUKASTEN.
Normal haben die Affen nen MÄCHTIGEN BUMS hinter ihre Waffenoptionen und machen aua aua :shock: ... aber beim 2Ten Mammoth siehts net besser aus, als wie beim ersten.Die Werte des RW erinnern mich an ein MGS2 des RB.
Sag ja nix wenn die Raketen Durchschlag 15 hätten und etwas mehr Reichweite wäre für einen 3er MGS nicht mal Überpowert ,aber wer braucht schon Flammenwerfer... :unibrow: und ne Flammenwerverwand genau so sinnlos.
Und das Zweite das mich als Afferldomteut richtig am Arsch vorbei geht...warum verdammt haben die in ihren Minimaltrupps keine Spezialwaffe dabei.
Du kannst bei 3000 Punktespielen nur mit normaler Infantrie Rumgurken ....und beraubt damit die Affen wirklich Effektiv zu sein.
Die Karman sind die einzige Fraktion die die 3er Mgs einfach vergessen kann.

Ein etwas gefrusteter Tank :armstank:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de