Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 25.08.2019, 02:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 595 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 20  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 01.11.2010, 18:38 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Meiner Meinung hat das Spiel trotz, oder besser gesagt wegen der EINFACHEN Regeln grosse Cancen auf Massenverbreitung.
Ein Brettspiel mit Tabletoptouch ist sicher besser zu verkaufen ,als ein TT,und wenn man die Dinger noch durch den Heidelbergerverlag in jedem Spielzeuggeschäft bekommt,ist da auch nix auszusetzen.
Mal sehn ob die das besser machen als die Caotentruppe von RH .
Ich lass mich da Positiv überraschen.

Persönlich gefallen mir die Modelle besonders gut,und werd mir mal überlegen ob ich die Pinsel wieder auspack.

Mach auf jedenfall die Promo für dieses Spiel bei uns.



Tank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 03.11.2010, 17:58 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
HD-Videoclip der Box

Drakkenstrike hat auf youtube die vorbemalte Deluxe-Variante der Box ausgepackt. Bis auf die Bemalung ist die reguläre Box identisch. Aber man sieht in diesem Videoclip sehr gut die Details der Einheiten und wie wenig es braucht, um sie gut wirken zu lassen.

http://www.youtube.com/watch?v=4USsvhcUaDw&feature=related

Im Lauf des Donnerstags werde ich außerdem noch die ersten Eindrücke der Regeln nachreichen.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 05.11.2010, 14:13 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Wave 1 Infos

In Wave 1 werden die folgenden Einheiten enthalten sein:

Alliiierte:
> Recon Boys (identisch mit der Einheit aus der Grundbox, vorgrundiert und mit eine Einheitenkarte, $14)
> The Gunners (erhält eine Figur mehr als die Einheit aus der Grundbox, vorgrundiert und mit zwei Einheitenkarten, $19)

Achse:
> Recon Grenadiers (identisch mit der Einheit aus der Grundbox, vorgrundiert und mit eine Einheitenkarte, $14)
> Battle Grenadiers (erhält eine Figur mehr als die Einheit aus der Grundbox, vorgrundiert und mit zwei Einheitenkarten, $19)

Die zweite Karte bei den teureren Boxen wird wohl eine Spezialvariante dieser Einheit darstellen und die zusätzliche Figur nutzen.
Wave 1 wird wohl im Januar erscheinen, und einiges deutet darauf hin, dass die Waves alle 2 Monate erscheinen.

Obige Infos sind aber noch nicht 100% sicher, von daher etwas mit Vorsicht zu genießen.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 06.11.2010, 21:10 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Nachtrag zu den Releases

Die Releases für Dust Tactics werden 2011 in schöner Regelmäßigkeit erfolgen und für ein neues System würde ich die Anzahl der erscheinenden Produkte als gesund bezeichnen. Es sieht auch nicht so aus, als würde sich FFG verzetteln, sondern bei den Regeln schön Stein auf Stein setzen und bei den Minis ein Auge auf die Vollständigkeit der bereits erschienen Armeen haben.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 07.11.2010, 12:16 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Größenvergleich, Deluxe Set etc.

Agis Neugebauer hat auf seiner Website ein paar Bilder eingestellt, die einen guten Größenvergleich mit AT und anderen Systemen erlauben. Weiterhin hat er auch die Minis aus seinem Deluxe-Set (auf Studiolevel angemalte Version) abgelichtet.

Hier geht es zu seiner Website.

http://www.adpublishing.de/html/dust.html

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 07.11.2010, 20:54 
Offline
Bürger

Registriert: 19.05.2010, 16:53
Beiträge: 49
Interessante Seite!

Wirkt fast, als würde jeder der 50 Käufer der Deluxe-Box Videos drehen, Fotos schießen und Reviews schreiben ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 07.11.2010, 21:49 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Lang genug hat es ja gedauert bis Dust endlich rauskam. Angefangen wurde das Projekt Anfang des Jahrtausends.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 08.11.2010, 18:27 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Duncan_Idaho hat geschrieben:
Nachtrag zu den Releases

Die Releases für Dust Tactics werden 2011 in schöner Regelmäßigkeit erfolgen und für ein neues System würde ich die Anzahl der erscheinenden Produkte als gesund bezeichnen. Es sieht auch nicht so aus, als würde sich FFG verzetteln, sondern bei den Regeln schön Stein auf Stein setzen und bei den Minis ein Auge auf die Vollständigkeit der bereits erschienen Armeen haben.


Ja hoffen wir mal ,das die Leute die Dust Produzieren geschäftsmässig,mehr drauf haben als die Franzmänner.
Wer braucht schon schnelle Erscheinungstermine,wenn dann das spiel genau so schnell weg ist.
Hoffe das Dust gut von den US Boys angenommen wird,sonnst ist es schneller weg als es gekommen ist, wenn bei FFG die Verkaufzahlen nicht stimmen.
Bei der Armeebox und deren inhalt, braucht man sich um den Start des Systems keine sorgen zu machen.
Leider kein PP aber von Paulo P. ordentliches Desigen.

Tank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 16.11.2010, 09:57 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
FFG schickt erste Wave an die Händler

Die folgenden SKU gehen demnächst an die Händler in den USA und damit auch recht bald an den Rest der Welt.

> DT003 Dust Tactics: Battle Grenadiers
> DT005 Dust Tactics: The Gunners
> DT006 Dust Tactics: Recon Grenadiers
> DT007 Dust Tactics: Recon Boys

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 16.11.2010, 11:07 
Offline
Zwangseingezogener
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2008, 18:09
Beiträge: 60
hmm, das sind die Squads aus der Grundbox, und sollen 11-15€ kosten?
(Was ich für relativ viel für 5 nicht angepinselte Minis halte)
Da lohnt es sich doch eher ne zweite Grundbox zu kaufen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 16.11.2010, 13:38 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Grundboxen sind immer günstiger als Einzelkauf.

Die Erweiterungen haben einen UVP von 15 bzw 20 Euro (vgl. Grundbox 100 UVP, wird aber schon für 90-81 Euro angeboten)
Die für 15 enthalten 5 bereits vorgrundierte und zusammengebaute Minis plus Einheitskarte. Die für 20 enthalten 6 der Minis (Spezialwaffentyp ein zweites Mal) und zwei Einheitenkarten, wovon eine eine neue Einheit darstellt.

Ansonst sind es die Squads aus der Grundbox.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 16.11.2010, 17:04 
Offline
Minenräumer

Registriert: 17.07.2009, 09:38
Beiträge: 392
Wohnort: Wiesbaden
Mit "etwas" Verzögerung (*räusper*) sind heute endlich auch ein paar "Dust Tactics" Grundboxen bei uns eingetroffen. Leider bei weitem nicht so viele wie wir eigentlich bestellt hatten. Der Bestand hat gerade so ausgereicht und wenigstens endlich die ganze Vorbesteller beliefern zu können. Jetzt warte ich auf die zweite bzw. die Nachlieferung. Vorbestellen macht weiterhin Sinn.

_________________
Vollzeit-Miniaturen Bemalservice für alle Tabletop-Spiele, Second Hand Miniaturen, Ankauf und Online-Shop
Webseite: http://www.phantasos-spiele.de
Blog: http://phantasosspiele.wordpress.com
YouTube-Kanal: http://www.youtube.com/user/phantasosspiele


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 16.11.2010, 17:59 
Offline
Zwangseingezogener
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2008, 18:09
Beiträge: 60
15-20€
Autsch, das ist ja fast schon schlimmer als die Preise von GW.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 17.11.2010, 09:33 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2006, 15:26
Beiträge: 178
Wohnort: Oberösterreich
5 Euro pro Miniatur ist im Tabletop Bereich aber ein Normalpreis.
Mir fällt auf die schnelle kein System ein wo man weniger als 5 Euro für eine Miniatur bezahlt.

Große Unterschiede gibts hauptsächlich bei der Qualität der Minis, selten beim Preis.

_________________
AT-43 in Oberösterreich:
http://www.bolter-team.at


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 17.11.2010, 10:19 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Mir fällt schon wieder auf ,das der Nachschb an Boxen wieder nicht FUNKTIONIERT.
Sind alle zu Deppert einen Termin ,wann das glump kommen sollte einzuhalten.
Unser Wiener Händler der bei Heidelberger bestellt sagte ,die wüsten nicht wann und wieviel Boxen sie liefern können.
So kann man wieder nix aufbaun,wenn FFg zu wennig für den eigenmarkt produzieren lässt.
Aber das kenne ich jetzt schon zu gut von bestimmten Firmen.
Vom Preis her ist Dust genau so Teuer als jedes andere TT ,das ich kenne.
Liegt da im DURCHSCHNITT.
Habe mit Spy mal Probe gespielt....das Spiel hat Potenzial,und spielt sich flüssig und Hart.
Vom Spielgefühl und der Taktik ist <Dust wirklich gut gelungen...hoffen wir mal das FFg die Kruve kratzt und halbwegs genug Boxen in den deutschsprachigen Handel geliefert werden, und das das was jetzt wieder passiert nur die Anfangschwierigkeiten einer Systemeinführung ist.
Weiss wer wo es das Deutsche PDF zum Laden gibt :?: oder wann.

Tank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 17.11.2010, 11:09 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Das Problem ist nicht der Nachschub, sondern die Nachfrage. Man hat etwas vorsichtiger kalkuliert und wurde von der Nachfrage doch überrollt. Geht denen grade ähnlich wie Mantic. Vor allem hatten sie nicht damit gerechnet, dass es sich bei der Hintergrundthematik so gut in Deutschland verkaufen würde. WWII ist immer etwas schwer einzuschätzen auf dem deutschen Markt.

Deutsches PDF geht im Lauf der nächsten Woche an Heidelberger und dann ins Layout. Ich rechne mal mit Dezember, dass wir es in irgendeiner publizierten Form sehen werden. Ist noch nicht 100% sicher, ob es als PDF und/oder als Druckprodukt rauskommt.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 17.11.2010, 12:44 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Hoffe nur das das nur Startschwierigkeiten sind.

ZUM PREIS...
Maximal 20 Euro für 6 Figuren(erweiterten Boxen um einen Spezialisten/Figur) sind 3,33 Euro pro Figur.

Tank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 17.11.2010, 13:03 
Offline
Zwangseingezogener
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2008, 18:09
Beiträge: 60
Nur ist Dust kein Tabletop sondern ein Brettspiel?

Und wenn man sich die anderen Brettspiele und ihre Erweiterungen von FFG anschaut dann
sind 20€ für 6 Minis nicht gerade günstig, bei Doom oder Descent kriegt man ne
dicke, schwere Erweiturng mit vielen Minis, Bodenplatten etc. für 30-40€.

Mal schauen wo sich der Straßenpreis für die Infatriepäckchen einpendelt.

Weiß jemand ob es den Jagdluther auch in einer nicht Deluxe Version geben wird?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 17.11.2010, 13:29 
Offline
Brüll-Seargent
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2007, 09:49
Beiträge: 600
Wohnort: Nähe Linz
Wenn alle Regeln heraußen sind, dann kommt Dust einem TT schon recht nahe.

Der Hauptunterschied ist dann, dass sich alles in einem "Raster" abspielt und kein "echtes 3D-Gelände" ist.
Beim letzten Demo hab ich aber auf die Rechteckfelder einfach Container gestellt und für die Deckung Ölfässer, Stacheldrahtverhaue, Panzersperren, Munitionskisten, etc. verwendet.
Wichtig ist halt, dass jeder weis das die Kanten der Rechtecke Vorrang gegenüber dem Deko-Gelände hat. ;)
Wenn man dann die Rechtecke auf dem Boden nur andeutet, sieht das ganze dann schon ein wenig nach TT aus :unibrow:

Der 2. Unterschied zu TT ist: die Regeln sind glasklar. Kein Raum für Diskussionen. Was ich nicht unbedingt als Nachteil sehe. 8)

Zu den Modellen von Paolo:
Ich denke nicht, dass es alle Modelle von ihm geben wird (zumindest nicht von FFG).
Ich kann mi aber vorstellen, das es von ihm Delux-Modelle und Bausätze geben wird.
Er wäre ziemlich blöde, wenn er die Modelle nicht auch als Bausatz rausbringen würde...
Ob es dann aber auch Einheitenkarten geben wird, sei dahingestellt.

Und sollte es Turniere geben, freue ich mich schon auf die Diskussionen, ob diese Einheiten erlaubt sein sollen oder nicht. :armsbiggrin:
______________________________________
SPY :ninja:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 17.11.2010, 13:59 
Offline
Zwangseingezogener
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2008, 18:09
Beiträge: 60
Sag ich doch, es ist ein Brettspiel. :)
Und ja, dank dem "Brett" sind die Regeln glasklar, und das ist auch gut so.

Auf boardgamegeek gibts ja Einheitenkarten von den beiden Deluxe Läufern,
die Werte sind zwar ordentlich, so sind aber auch deren Kosten im Spiel
7 für den Russen und 10 für den Jagdluther, im Vergleich zu den 4 Punkte
Läufern aus Grundbox sind die Teile schon ziemlich teuer.

Scheinen nicht wirklich "übermächtig zu sein", ich glaub 5
Lasergrenadier Squads könnten viel mehr Unheil anrichten.

Weiß man schon was die angekündigten "Roboter" boxen kosten werden?


Zuletzt geändert von Jok am 17.11.2010, 15:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 17.11.2010, 14:39 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Jein, es ist ein Hybride, der jetzt zwar als Brettspiel startet, aber auch vollständige TT-Regeln bekommen wird.

Es ist geplant alle 1/48 Modelle auch regulär zu verkaufen, allerdings sind die Modelle bei Dust-Studios so etwas wie Vorserie für die Sammler und noch nicht vollständig aus Kunststoff.

Preise der Läufer sind noch nicht bekannt.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 17.11.2010, 15:02 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Auf der Page von Dust werden Modelle im Masstab von 1:48, als Bausatz zu 45 Dollar angeboten.Der PP Standart,es gibt einzelne Modelle die schon im Ebay aufgetaucht sind, ist um einiges Höher als der von AT ,und wird um 68 Dollar gehandelt.
Alle Modelle ohne Statkarten.

Besonderheit der Sinosovietläufer KV-152....Hier...

http://www.dustgame.com/products_d.php?nid=12&id=49

Bei HJL eine Auswahl an Dustbausätze...

http://www.hlj.com/scripts/hljlist.cgi


Tank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 17.11.2010, 15:24 
Offline
Zwangseingezogener
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2008, 18:09
Beiträge: 60
>Alle Modelle ohne Statkarten.

Zuvor wurden sie ja mit Statkarten verkauft.
k.A. warum sie das nicht mehr machen, macht irgendwie keinen Sinn
Modelle für ein Spiel zu verkaufen und keine Statcard beizulegen?

Aber man findet sie hier:
http://boardgamegeek.com/image/852291/dust-tactics?size=large
http://boardgamegeek.com/image/852290/dust-tactics?size=large

Der Sovietläufer sieht nett aus, nur leider hats ja noch keine
Russem, mal schauen wie lange es dauert wird bis die kommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 17.11.2010, 19:18 
Offline
Brüll-Seargent
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2007, 09:49
Beiträge: 600
Wohnort: Nähe Linz
Duncan_Idaho hat geschrieben:
Jein, es ist ein Hybride, der jetzt zwar als Brettspiel startet, aber auch vollständige TT-Regeln bekommen wird.


Mit ein weing 3D-Gelände siehts ja auch schon fast wie ein TT aus ... :unibrow:

Bild

Jok hat geschrieben:
Auf boardgamegeek gibts ja Einheitenkarten von den beiden Deluxe Läufern,
die Werte sind zwar ordentlich, so sind aber auch deren Kosten im Spiel
7 für den Russen und 10 für den Jagdluther, im Vergleich zu den 4 Punkte
Läufern aus Grundbox sind die Teile schon ziemlich teuer.

Scheinen nicht wirklich "übermächtig zu sein", ich glaub 5
Lasergrenadier Squads könnten viel mehr Unheil anrichten.


Ich finde auch, das man sich vor denen nicht fürchten muss.
Die 7/10 Punkte finde ich auch etwas überteuert.

finde es auch Schade, dass es zu diesen Einheiten keine Karten (mehr) gibt. :frown:
_________________________________________________
SPY :ninja:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 17.11.2010, 21:11 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Bevor ich ein richtiges TT mit Kilometerlangen Regelbombardmons spiele, wo dann nix auf der Platte passier,gebe ich lieber einem guten Brettspiel mit einfachen Taktischen Regeln und netten Manderl den Vorzug.
Und die Läufer sind da schon KLASSE 5 und 6 ,also schweres Geräte mit etwas mehr Bums und lebenspunkte.Ob sie die Punkte wert sind ...wird sich zeigen.
Besonders der Sinosowjetläufer mit beschränkter Munition.
Na ja der ludwig ist zwar mit der Stärkeren 8,8 ausgerüstet als die 7,5cm des Jagdluthers.
Vorab das spiel aus der Grundbox zeigt schon,was künftig auf den dusttischen taktisch alles gehn kann.Klare Taktische Regeln ohne regelwixxen,mit ausbaufähigen Zusatzeinheiten ,die widerum mehr taktische Tiefe ins spiel bringen werden, somit aus einem einfachen Hybrid ein Komplexes Taktikmanderlspiel (also kein TT) machen werden.

Tank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 17.11.2010, 21:35 
Offline
Brüll-Seargent
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2007, 09:49
Beiträge: 600
Wohnort: Nähe Linz
Guckt euch mal die diese Bilder an.
Auf denen kann man schon mal einen Blick in die (nahe?) Zukunft von Dust Tactics werfen ...

http://destaxispourlesgalaxies.blogspot.com/2010/09/monde-du-jeu-2010-dust-tactics.html
_____________________________________________
SPY :ninja:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 17.11.2010, 21:45 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Wer sich die Dust Hompage ansieht, wird da jeden 1:35 Kampfläufer fürs 1:48ger Spiel wieder erkennen...Bergeluther,Ryu Japanischer Läufer mit schwerden laserkanonen,Infantrie 4 und Läufer der Klasse 1 der Sinosowjetz und Deutschen,Bergemech der Amerikaner,US Mickey m2 Ari Läufer usw...und die angekündigten Monster/Zombies,Kampfgorillas der nächsten Erweiterungen.
Sind alles Modelle die es schon länger gibt...zwar als Bausatz im anderen Masstab,aber warum soll man da anderes Modellieren wenn ja grösstenteils die Designs schon vorhanden sind.
Echt geil die Dinger.
Aber kenne grösstenteils die Modelle seit Jahren.
Der Japanische Ryu wird als Heavy Robot bezeichnet.Wahrscheinlich ein 7ner Läufer, vergleichbar mit seinem Deutschen gegenstück Wotan.
Wenn ich mir die Bilder die Spy gepostet hat genau anseh,kommen noch 2 Fraktionen.
Die Sinosowjetz.
Das Japanische Kaiserreich...aber wo sind die Läufer/Figuren der Vrill?

Tank
PS:Der Kampfaffe hört auf den Namen "MARKUS" und den gibts ORIGINAL als Bausatz im Massstab 1:6,genau so wie die Untoten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 18.11.2010, 00:54 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Japaner gehören zur Achse. Ebenso wie Asiaten und Russen zusammen eine Fraktion bilden und Amerikaner und Engländer. Die Vrill wollen sie wohl mit einem Paukenschlag einführen und halten da sehr dicht, nur im Comic sieht man etwas von ihren Schiffen.

Die Deluxe-Läufer aus dem Shop dürften den schweren Läufern entsprechen. Es gibt drei Klassen von Läufern, wenn man sich den Hintergrund ansieht. Zumindest einen der Deluxe-Läufer werden wir wohl schon in 2011 sehen. Persönlich bin ich auf den Panzer-Kampfläufer Löwe gespannt, den man als Zeichnung im Regelbuch sieht. Da in den Regeln von Läufern die Rede ist, die mehr als ein Quadrat einnehmen und der Löwe schon ziemlich groß ist, frag ich mich, ob der schon an dieser Grenze kratzt. Wann der aber erscheint weiß ich noch nicht.

Wir hatten heute nochmal ein Testspiel und wir waren beide erstaunt, wie gut die Regeln ausgearbeitet wurden und wie sie die 2 Würfe und Kalkulationen der Universaltabelle auf nur einen Wurf noch zusammengestrichen haben, ohne den taktischen Reiz zu vermindern. Das Spiel ist sehr schnell gelernt und Deckung und Sicht wurden beispielhaft gelöst. Bisher kamen nur zwei Fragen auf und die werden auch in der deutschen Fassung der Regeln schon geklärt sein.

Ich hab hier aus Spys Link die Bilder rauskopiert und kommentiert:

Blick in die Zukunft von Dust Tactics

Die folgenden Bilder wurden auf der Monde du Jeu geschossen:

Achse Einheiten
Bild

Achse Kampfanzug, Achse/Alliierte Bergepanzer, Alliierte/Sinosoviet Truppen/Helden
Bild

Deluxebox, mittelschwere Läufer, Artillerieläufer
Bild
Bild

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 18.11.2010, 08:56 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2006, 15:26
Beiträge: 178
Wohnort: Oberösterreich
Was ich auch besonders gut finde ist das sich scheinbar viele der Einheiten ganz hervorragend mit At-43 Figuren proxen lassen, also nicht unbedingt wieder hunterte Euro in neue Figuren investiert werden müssen.

_________________
AT-43 in Oberösterreich:
http://www.bolter-team.at


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 18.11.2010, 11:33 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Erkenne jede Figur die im Glaskasten präsentiert wird.Einfach auf die Dust Hompage schaun ,und der AHA EFFEKT IST GARANTIERT.
Na ja die Afferl sehn a bisserl anders aus.
Sogar der Flamingküchenchef ist da dabei....der ist aus einem Dustcomic.

Bei den Läufern steht der Preis von 40 Euro...na ja günstig ist da gar nix,für ein Modellbausatz.Mal sehn ob das der regulere Preis der Spielfiguren ist.

Tank


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 595 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 20  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de