Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 22.10.2019, 05:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 595 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18 ... 20  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 27.04.2012, 09:51 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Finger weg von Morgenwelt, die bereiten inzwischen sehr vielen Bestellern Problemen und auch ich hatte da schon Probleme. Und die Daten in deren Shop sind selten richtig. HDS erwartet jeden Tag das Eintreffen der Bücher in D, kann also nicht lange dauern.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 27.04.2012, 16:21 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
Gehört jetzt nicht hier her, aber ich hatte mit der Morgenwelt gute Erfahrungen gemacht. Fix geliefert, gut kommuniziert.

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 28.04.2012, 10:21 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Dann gehörst du zu den wenigen noch glücklich davongekommenen. Es wird inzwischen schon so schlimm, dass sich die Leute im HDS-Forum zu beschweren anfangen.

Operation Zverograd

Die engl. Regeln sind Online:

http://www.fantasyflightgames.com/ffg_content/dust-tactics/support/OpZverograd_Rulebook_sm.pdf

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 28.04.2012, 11:45 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2011, 22:27
Beiträge: 113
Wohnort: Bremen
Auf Seite 27 haben die ihre Walker zum "laufen" gebracht, das wär mal ein interessanter Bericht für die Modellbauklasse!

_________________
HALT! Mein Senf muß da auch noch hin.
Meine Ewigkeit ist länger als Deine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 28.04.2012, 15:19 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Vorgeschmack auf die schweren Artillerieläufer:

Bild

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 30.04.2012, 05:44 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Nettes Teil..mal sehn wie die Werte mit dem Design mithalten.

Tank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 04.05.2012, 00:27 
Offline
Overseer Omega
Overseer Omega

Registriert: 05.03.2007, 16:51
Beiträge: 1210
Wohnort: Mannheim
Hallo! Bin neugierig und habe Fragen:

1.) Zum Thema Dust Warfare...

Duncan_Idaho hat geschrieben:
Es wurde vor etwa 1-2 Wochen begonnen die Händler in den USA zu beliefern. Rechne die übliche Lieferzeitverschiebung nach Europa dazu und du hast das Datum für wann die engl. Fassung etwa bei uns erhätlich ist.

Deutsche Fassung wird auch kommen, aber etwas später, dafür können wir wieder die Errata einarbeiten.


Das Buch habe ich nun im Internet zu kaufen gesehen. Kann man in etwa sagen, wann die deutsche Fassung erhältlich sein wird?

2.) Ist eigentlich geplant, die bisher schon in englisch erschienenen Kampagnenboxen (Operation Cerberus etc.) auch in deutsch rauszubringen? Und wenn ja, ab wann?

3.) Habe gelesen, dass eine vierte Fraktion mit Außerirdischen geplant ist. Weiss man hierzu schon näheres um was es sich genau handelt, wie sie aussehen sollen und wann sie erscheinen sollen, etc.?

4.) Die SSU haben ja diese netten Hubschrauber und die "Kampfanzüge" (nenne ich jetzt mal so). Ist geplant, dass sie auch noch richtige Kampfläufer erhalten? Wann?

5.) Die Helden aus der ersten Edition "Bazooka Joe" und "Sigrid von Thaler"... gibt es die eigentlich noch zu kaufen? Oder ist geplant, die neu herauszubringen?

_________________
MfG sternentraeumer

Col. Sgt. der Allierten Streitkräfte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 04.05.2012, 10:17 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
1.) Ja, es wird eine Deutsche Übersetzung von Dust Warfare geben, genaues Datum steht noch nicht fest, aber wenn alles wie geplant läuft noch diese Jahr.

2.) Ja, werden alle auf Deutsch erscheinen, wobei noch nicht entschieden ist ob als Heft in der Box oder als Sammelkompendium. Die Übersetzungen der Boxen sind zum Großteil schon fertig und gehen demnächst an die Bären.

3.) Das sind die Vrill und bisher hat man nur im Dust-Comic einen Teil eines ihrer Schiffe gesehen. Aber mit etwas Glück sehen wir diese Jahr noch was von ihnen.

4.) Die Hubschrauber kommen teilweise schon mit Kampfläufern und wie schon bei den anderen Fraktionen werden mittlere und kleine zuerst erscheinen. Die großen kommen dann in der zweiten Jahreshälfte.

5.) Zur Zeit nicht außerhalb der alten Grundbox, aber sie werden auf jeden Fall wieder erscheinen.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 04.05.2012, 18:34 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Hoffentlich sinds bei Heidelberger so gescheit,das ein Sammelkopendium aller Regeln rausbringen.Glaub net das wer die Regelhefte einzeln kauft,mit allem drum und dran.Brauche keine Helden mehr...hab alle.

Tank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 04.05.2012, 20:27 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2011, 22:27
Beiträge: 113
Wohnort: Bremen
Wenn ich den schweren Läufer so sehe, denk ich immer in der Konfiguration ziehen ihn die Hinterbeine eher zurück, oder beide Beinpaare reißen den Läufer auseinander...
außerdem erinnern die sehr stark an Wraith golgoth und Yaga und der Backpack an die Cobras, aber die Gußformen dafür existieren ja natürlich nicht mehr (haben die Chinesen aufgegessen). :paranoid:

_________________
HALT! Mein Senf muß da auch noch hin.
Meine Ewigkeit ist länger als Deine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 05.05.2012, 07:38 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
sammelfugar hat geschrieben:
Wenn ich den schweren Läufer so sehe, denk ich immer in der Konfiguration ziehen ihn die Hinterbeine eher zurück, oder beide Beinpaare reißen den Läufer auseinander...
außerdem erinnern die sehr stark an Wraith golgoth und Yaga und der Backpack an die Cobras, aber die Gußformen dafür existieren ja natürlich nicht mehr (haben die Chinesen aufgegessen). :paranoid:


Spielst du Dust ...

Tank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 08.05.2012, 21:50 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
BildBild
BildBild
BildBild
Bild

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 10.05.2012, 09:11 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Spiele als 3 Fraktion die SSU.Nach den Karten wirklich brauchbare Werte.Auserdem freue ich mich auf die Playmobilhubis und die Mechas mit den Piloten sind wirklich Zäh und widerstandsfähig.RW 6 mit den Werfer und Flammenwerfer gegen Alles,wirklich nett.

Frage....so wie es aussieht werden die LP der Pilotin auf den Mech angerechnet...das sind dan 9 LP.
Liege ich da Richtig.

Bekommen die SSU auch Infantrie Typ 3 ?

Tank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 25.05.2012, 23:41 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Bild
Bild

Bild
Bild
Bild[/QUOTE]

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 26.05.2012, 09:02 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Was ist der Unterschied zwischen Wotan und Wotan AR?
Tank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 26.05.2012, 09:16 
Offline
Zwangseingezogener
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2008, 18:09
Beiträge: 60
Panzerung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 26.05.2012, 16:29 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Hat der AR einen Rüstungswurf ...sonst habens die gleichen Panzerungswerte.

Tank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 26.05.2012, 17:35 
Offline
Zwangseingezogener
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2008, 18:09
Beiträge: 60
Uhm, der eine hat Panzerung 5 der andere 6? :)
Ansonsten der Ryu von Dust Models hat Panzerung 5 + Damage Resilient -> siehe Stat Card http://dust-models.com/ufiles/Dust-D48022-06.jpg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 02.06.2012, 13:15 
Offline
Overseer Omega
Overseer Omega

Registriert: 05.03.2007, 16:51
Beiträge: 1210
Wohnort: Mannheim
Habe mal eine Frage zu "Dust-48". Was hat es genau mit diesen Modellen auf sich? Wird es diese auch bald als normale Dust Tactics Figuren geben? Insbesondere der Recon Mickey und der Barking Dog haben es mir angetan. Weiss man da schon was?

_________________
MfG sternentraeumer

Col. Sgt. der Allierten Streitkräfte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 03.06.2012, 00:25 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Sind Vorabs, die in der Regel spätestens nach einem Jahr auch in der einen oder anderen Form regulär erhältlich sind.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 03.06.2012, 09:57 
Offline
Overseer Omega
Overseer Omega

Registriert: 05.03.2007, 16:51
Beiträge: 1210
Wohnort: Mannheim
Gibts für Barking Dog und Recon Mickey schon eine Planung, wann sie für das normale Dust Tactics verfügbar sein werden?

_________________
MfG sternentraeumer

Col. Sgt. der Allierten Streitkräfte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 03.06.2012, 10:18 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Fast alle Modelle die bei Paolo Parentes Hompage vorgestellt wurden ,haben den Weg ins offizielle Dust gefunden.


Tank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 04.06.2012, 17:46 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Bild

Bild

Bild

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 05.06.2012, 10:54 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Die Cobra ist ja nur Schrott von den Werten und der Punktanzahl.....wer macht den so an schwachsinn.So werden die Allies aber auch net spielbarer,geschweige den Turniertauglich.
Die Russen haben durchgehend gute Kartenwerte und werden sicher gut spielbar,aber was sie sich bei den Amis denken,die sind zur Zeit unspielbar.
Keine Luftabwehr aller Sturmkönig,und fast alles schiesst bei den Axen auf Fluggeräte mit guter Effektivität.
Das Unspielbar gilt nicht für Out of the Box spielchen,Mini Games bis 160 Punkte usw ,sondern für viele viele Missionen die ab 2oo + Ap offiziell gespielt werden.

Bei deim Pariser Dust Opens wo Armeen gespielt wurden, mit 265 AP und Offizielle Missionen ohne viel Deckung, waren die ersten 7 oder 8 alles Axenarmeen.Sagt alles aus :armswasted: über die Wertigkeit der Amis.

Grunsätzlich haben Nahkampfeinheiten im Dust "0" Durchsetzungsvermögen,und die besten Einheiten der Allies sind solch Einheitstypen mit Rw1.

Hauptverantwortlich für die Misere sind die vielen Axen- Läufer mit RW "U" die einfach die Korridore absicher gegen Inf,und der Ami nix gleichwertiges zur verfügung hat.
Und bitte net schreinben spielt es anders,wir haben schon viel versucht ,und as einzige das hilft ist das Gelände und die Missionspunkte zu Modifizieren.
Wir spielen auch ohne Kommandereinheiten und NCOs,da sich bei diesen Einheit das Glückslevel nochmals steiger und die Taktik ins Hintertreffen gerät.

Tank


Zuletzt geändert von Tank am 05.06.2012, 16:48, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 05.06.2012, 11:52 
Offline
Overseer Omega
Overseer Omega

Registriert: 05.03.2007, 16:51
Beiträge: 1210
Wohnort: Mannheim
Der Cobra ist schon etwas zweifelhaft. Im Allgemeinen finde ich die Phaserwaffen nicht gut. Da braucht man schon sehr viel Glück für Trefferwürfe und dann gibt es als Belohnung für einen geschafften Wurf nur moderate Feuerkraft... :?

Als unnützeste Einheit würde ich übrigens die "Hammers" (oder wie sie heißen) nominieren.

Zitat:
Die Cobra ist ja nur Schrott von den Werten und der Punktanzahl.....wer macht den so an schwachsinn.So werden die Axen aber auch net spielbarer,geschweige den Turniertauglich.
Sollte das "Alliierte" heißen? Sonst macht der Satz irgendwie keinen Sinn...

Vielleicht habe ich noch nicht so viel Spielerfahrung, aber wieso sind die Allierten so viel schlechter? Sie haben im Arsenal genau Waffen mit mittlerer Reichweite, sowie U und A-Waffen (wobei letzteres noch stark ausbaufähig ist). Spontan fallen mir Pounder, Steel Rain und der fetten 100-Punkte-Läufer ein.

Zitat:
Die Russen haben durchgehend gute Kartenwerte und werden sicher gut spielbar
Findest Du? Die normale Infanterie finde ich wertemäßig eher bescheiden. Gut, sie sind billig… aber wenig Reichweite und nicht mal schnell… hmm…

Zitat:
Bei deim Pariser Dust Opens wo Armeen gespielt wurden, mit 265 AP und Offizielle Missionen ohne viel Deckung, waren die ersten 7 oder 8 alles Axenarmeen.Sagt alles aus über die Wertigkeit der Amis.
Gibt’s dazu im Netz Berichte, Listen, Fotos? Zeig mal, wäre interessant!

Zitat:
Grunsätzlich haben Nahkampfeinheiten im Dust "0" Durchsetzungsvermögen,und die besten Einheiten der Allies sind solch Einheitstypen mit Rw1.
Muss ich leider unterstreichen. :cry:

Ich fände es auch nicht schlecht, wenn man die Allierten noch etwas mehr fördern würde.

_________________
MfG sternentraeumer

Col. Sgt. der Allierten Streitkräfte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 05.06.2012, 11:54 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Und noch ein Schub Karten

BildBild
BildBild
BildBild
BildBild
BildBild
BildBild
BildBild
BildBild

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 05.06.2012, 16:33 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Auf der Dust Hompage findest du Listen und Fotos von den Paris Open.Ziehe mir die Aussagen nicht aus der Nase... :armsreallyhappy:
Hab glaube ich in unseren Forum die Armeelisten gepostet.Andre hat mir mal den Link der Armeelisten die gespielt worden sind zukommen lassen.

Die Hammers sind im A.... und nicht spielbar.Jede Einheit die RW1 hat hats schwer im Dust.
Das gleiche gilt für Zombieeinheiten.

Der Rattler ist brauchbar als Infantriekiller und FLA,und es stimmen die Punktewerte wieder nicht.Endlich ein Gegenstück zum Vierlingsläufer der Axen.Obwohl der Heinrich effektiver ist als ein Rattler bei dem sich die zusätzlichen MGs net auszahlen und er schwächer ist gegen schwere INF& Fahrzeuge als der Heinrich.

Die Phasereinheit der Infantrie 3 mit Held der Allies ist brauchbar als Panzerjäger ,dennoch ein Glücksspiel.

Die Russkis haben Scharfschützen die Panzerjagen,Mechas die Transportiert werden ,Hubis die Bombadieren,die Punkte der Einheiten sind gerechtfertigt......echt genial.
Wennigstens haben die Nahkampfmechas der SSu 5 lebenspunkte und mit Held kommt der wennigstens in Feindberührung.
Wegen der Ruskis mach ich mir keine Sorgen.
Die Werte der SSU sind vollkommen in Ordnung,und lassen eine´andere Startegie zu als die beiden ersten Fraktionen.

Grundsätzliches...
Nahkampfeinheiten sterben schnell,besonders auf 4x3 Felder oder Originalmissionen.
Was nützt mir RW 2 mit 33 Würfel Hellboys/Chef gegen 2er Inf,wennst net hinkommst.
Die ganzen Raketenfäuste der 3er Allies Inf kannst in den Müll entsorgen.Ausserdem werden Nahkämpfe gleichzeitig geführt :armswasted: und ist immer mit eigene Verlusten verbunden.
Die SSU hat wennigstens 2 weitreichende Waffensysteme in ihre INF- Einheiten.
Besser spezialisiert als Alleskönner.
Beschuss Resistent ist echt nervig,und ist spielentscheident,leider nur den Axen vorbehalten.
25 Würfel auf RW 4 gegen INF2 ist einzigartig(Lara,HRGs)
Steelrain der absoluter Durchschnitt,dagegen ist die Axenari beständig und kann bis zum Schluss agieren.
Bei den Allies sollten immer Bazooka Joe gespielt werden,der 4 Würfel bei der Init ist oft entscheident.
Rw"U" riesen Vorteil bei Korridorsicherung,oder Infantrieunterstützung.
Die grossen 6 und 7 Fahrzeuge sind fast nicht zu spielen ,da sie zuviel platz brauchen und zu schnell ausgeschaltet werden.
Sind die Punkte net wert die Monster.
Und Sniper die einen 4rer Läufer Beschädigen können sind effektiv...Angela ist so ne Heldin die das schafft und bei den SSU ist das Standart.

Hab jetzt sicher einige spielchen hinter mir,mit Out of the Box Turnieren(Spielen regelmässig 1 bis 2 mal in der Woche),bis zu 600 Punkte pro Seite,darum meine Aussagen bezüglich den Axen/Allies.

Haben ziemlich alle Missionen durch...wo viele ,viele nicht brauchbar sind und Feintuning in der Abstimmung notwendig ist.
Wir haben einige Missionen die einen Ausgleich der Fraktionen schaffen.

Tank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 07.06.2012, 11:30 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
NACHTRAG...
Werden die Piloten/Panzerfahrer leben zum Fahrzeug gerechnet....Nikolai+Nastasia=8 Lebenspunkte.
Haben in den Zverogradspielregeln nichts gefunden was dafür oder dagegen spricht.

Tank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 14.06.2012, 14:05 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Zitat:
Werden die Piloten/Panzerfahrer leben zum Fahrzeug gerechnet....Nikolai+Nastasia=8 Lebenspunkte.
Haben in den Zverogradspielregeln nichts gefunden was dafür oder dagegen spricht.


War das 'ne Frage, Tank?
Wenn ja: ich sage, daß sie es nicht werden.
Ein Held teilt seine Lebenspunkte zwar mit einer Squad, der er sich anschließt, bei einem Läufer ist er aber nicht angeschlossen, sondern 'drinnen'. Außerdem wäre das 'heldenhafter Pilot'-Äquivalent der Spezialfähigkeit ziemlicher Unfug (kann zu Fuß weitermachen, wenn der Läufer hin ist), wenn der Läufer erst platzt, wenn alle addierten LP aufgeraucht sind. Dann stieg der Held nämlich nie aus.

Werde heute Abend mal schauen, ob ich im OP ZG mehr dazu finde.

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dust Tactics - Neuheiten
BeitragVerfasst: 14.06.2012, 17:18 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Dann wären sie spieltechnisch für den A.... :armswink:Die Heldenpiloten bringen dann für ihre Punktekosten echt nix.Da ist es besser einen 2ten Mecha, der um wennige Punkte mehr kostet zu spielen.



Tank


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 595 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18 ... 20  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de