Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 20.10.2017, 11:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 14.08.2009, 18:39 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
Meine Cogs sind gelandet. Ich habe mir heute meine Army-Box und den Codex gekauft. Für 70 Euro erhält man "Cogs satt" in der Army-Box. Mein erster Eindruck ist durchweg positiv. Die Bemalqualität ist gut bis befriedigend. Wenn ich etwas nachbürste, sehen die Aliens perfekt aus. Bald gibt's Fotos...

_________________
And sky is the limit


Zuletzt geändert von Saga am 15.08.2009, 12:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 14.08.2009, 18:53 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2008, 18:34
Beiträge: 583
hab auch gestern meine armeeboxen bekommen und inke gerad yaga und urod


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 14.08.2009, 19:22 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Ich hoffe ja, daß das Armeebuch auch noch auf Deutsch kommt.
Diesmal sind mir jedenfalls im englischen keine groben Schnitzer aufgefallen, wenn auch die Formulierung zur Deckung der Spezialwaffentrupps mißverständlich ist.

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 14.08.2009, 20:40 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Diesmal war auch ein fähiger Muttersprachler dran. Da dies sein Erstling ist, kann man über etwaige Fehler hinwegsehen.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 15.08.2009, 03:36 
Offline
Zwangseingezogener
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2009, 22:01
Beiträge: 84
Bei mir sind die COGS am 12.08. einmarschiert.
Bemalqualität vom Army Deal finde ich eigentlich ganz gut für den Preis.
Die MGS aus dem Army Deal sehen bemaltechnisch zwar nicht so toll aus,
aber bei der Infanterie kann ich kaum unterschiede zu den normalen Boxen
erkennen. Kann mir da schon ein Urteil bilden, da ich alle bis dato erhältlichen
Boxen bestellt habe.

_________________
Bild

"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren." (Eugen Berthold Friedrich Brecht)

Armeen: Therian, U.N.A., Red-Blok, Karman, Cog, Oni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 15.08.2009, 11:08 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Bei den MGS fehlen halt die Decals, was man im Vergleich zu einem separat erhältlichen Prowler schön sehen kann, und etwas Ink am silberfarbenen 'Kopf'.

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 15.08.2009, 12:10 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
Tataaaaaaa! Hier ist die große VORHER - NACHHER Show.

Heute Vormittag habe ich ein wenig umgebaut, gebürstet und mit Ink gepanscht. Die Bilder "Vorher" zeigen den Original-Zustand der Figuren, genau so, wie sie aus der Box kamen. Die "Nachher" Bilder zeigen die Minis, nachdem sie durch den Saga-Workshop gegangen sind.

Alle Minis wurden auf diese Art verändert:

- Gebürstet mit Ivory (Vallejo)
- Getuscht mit meinem neuen BattleInk Mk. 2 (1 Dose Devlan Mud von GW + 1 dicker Tropfen Chaos Black + Topf auffüllen bis zum Rand mit Wasser)

Man könnte mehr machen, Details nachmalen, Base gestalten. Aber das wollte ich nicht. Mein Ziel war eine einfache Umgestaltung, die jeder hinkriegen kann und die nicht viel Zeit in Anspruch nimmt. Mit wenig Aufwand kann man so aus den Prepaints ganz gute Tabletop-Qualität zaubern.

Hunter
Bild

A-volution G45
Bild

C-naps G36
Bild

Prowler
Bild

Vandal
Bild

Die beiden Läufer habe ich vor dem Bürsten umgebaut. Ich wollte, dass beide wie Maschinen und nicht wie übergrosse Cogs aussehen. Ich habe bei beiden die Köpfe entfernt und aus der Schürze des Vandals neue Verkleidungen geschnitzt. Beim Vandal habe ich die Heavy Quantum Cannon von der Schulter an den Arm geklebt, was ihm so ein richtig schönes Gundam-Flair verleiht.

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 15.08.2009, 12:14 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Durch die Ink sehen die Modelle jetzt richtig dreckig und düster aus.

Die Idee, die Schürzenteile auf den Kopf zu kleben finde ich persönlich jetzt nicht soo ansprechend, wirkt fast wie aufgenagelt (Orkzä!), aber die Idee, die hvy. Quantum an den Arm zu flanschen finde ich wieder genial. ;)

Achja, Saga, die Knie des Vandal sind leicht beweglich, falls er Dir zu sehr umherwackelt.
Ich hatte ihm wie gesagt 'ne Minirock-Schürze gebastelt aber kein Photoapparat.

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 15.08.2009, 12:21 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
Jep, das BattleInk Mk.2 hat gute Dienste geleistet. Weg von den aufpolierten Parade-Läufern, hin zu den angeschrammten Kampfmaschinen.

Mir haben die Läufer mit Kopf überhaupt nicht gefallen. Mit den neuen Verkleidungen bin ich ganz glücklich. Vor allem der Vandal sieht jetzt geduckt, lauernd und gefährlich aus. Die Kniegelenke habe ich gleich mit Supikleber versteift. Das Gewackel war ja nicht mehr feierlich.

Scorp, kauf Dir mal ne Kamera... :D

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 15.08.2009, 12:36 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
*lach* Woher nehmen, wenn nicht stehlen....

Warum Superkleber? Ein Knie beugen, das andere durchstrecken und meine beiden Vandal stehen wie ne eins. ;)

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 15.08.2009, 12:45 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2009, 23:29
Beiträge: 307
Wohnort: Dortmund
Also SOOOOO kann ich Vandal mal Leiden. Das Orginal find ich einfach häßlich.

Ich finds richtig Schick Saga

_________________
Ein Mensch ein Problem, kein Mensch kein Problem.
Josef Wissarioniwitsch Stalin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 15.08.2009, 13:09 
Offline
Zwangseingezogener
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2009, 22:01
Beiträge: 84
Sieht schön aus die Bemalung, hast du sehr schön gemacht.
Das Umbauen von MGS finde ich persönlich nicht so toll.
Dabei geht das Originale verloren. Aber ist ja Geschmackssache.

_________________
Bild

"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren." (Eugen Berthold Friedrich Brecht)

Armeen: Therian, U.N.A., Red-Blok, Karman, Cog, Oni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 15.08.2009, 15:36 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 29.11.2006, 12:33
Beiträge: 381
Wohnort: Hessen
Wieder mal Sagakalifragelistisch, oder auch Sagatastisch!
Ich bin auch gerade am überlegen wie ich die cogs weiter verschönern kann (was heißt weiter, einfach verschönern hab ja noch net mal angefangen) :armsreallyhappy:

_________________
Mitglied der Ape Revolution Comitee!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 16.08.2009, 03:06 
Offline
Zwangseingezogener
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2007, 07:30
Beiträge: 71
Wohnort: Nürnberg
Hey Saga,
Gesamtkonzept = Super Umsetzung :up: :up: :up:
Das ist genau das was ich den Leuten bei mir im Laden immer sage, das man
mit ein paar Effekten und geringem Zeitaufwand aus den ordentlichen Prepaints
( finde die COG-Box hier was den Std. angeht etwas schicker als den Block )
ne schöne customized Army her bekommt.

Zu den Umbaus der MGS: Finde den Vandall Umbau cool :nod: , die Variante des Prowlers
spricht mich leider nicht so an. Da ist mir das Brett/ Panzerplatte auf´m Kopp bisschen
zu groß.

Hab auch schon mit ein paar repaints angefangen,allerdings werden meine etwas mehr
Factory-Style als Battle-damaged.


Weiter so, ich mag mehr sehen.

Gruß
Red

_________________
I´m just a mad dog Killer, working for the highest bidder. . . .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 16.08.2009, 08:35 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
Hey, Red, das war genau mein Plan: Schnapp' Dir ein paar Pinsel und wenige Farben und putze die Prepaints heraus, so gut es geht. Die Umbauten verfolgen das gleiche Konzept: Verwende nur, was die Minis selbst mitbringen. Eine Bitzbox ist tabu.

Deshalb ist der Prowler auch ein Kompromis. Insgesamt sollte der kleine Prowler eigentlich bulliger wirken, er ist aber so schmal, dass er nicht sehr bedrohlich wirkt. Die angeschraubte Platte ist das beste, was ich mir ausdenken konnte.

Der Vandal ist gut angekommen, entnehme ich Euren Kommentaren. Der Umbau war nicht schwer. An der HQC (Heavy Quantum Cannon) und an der Hand mußte nur ein kleines Teil abgeschnitten werden und es hat gepasst.

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 16.08.2009, 09:38 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Werde meinen Vandal mal nach deinem Umbau nachbaun...nach dem motto..sieht doch gleich besser aus.
Der Vandal ohne Panzerkleidchen gefällt mir besser.

Tank :armstank:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 16.08.2009, 16:01 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 05.07.2009, 22:18
Beiträge: 129
Wohnort: Senden / Bayern
WOW Saga die Umbauten finde ich perfekt somit wirken die MGS der Cog um vieles besser! Vorher fand ich die nicht so ansprechend - aber so wie du die gemacht hast -Klasse!!!

@ Red : Bitte Bilder!!! Factory Style will ich sehen :)

und @ Scorp : Besorg dir bitte endlich ne Cam - du hast immer super Ideen aber nie Bilder :(

_________________
Der Wahnsinn tropft mir schon aus den Augen!!!!!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 16.08.2009, 17:11 
@Saga:

Den Umbau finde ich richtig klasse! Großes Lob an die Künstlerin. Allerdings finde ich die Bemalung nicht so gelungen. Das Brushen wirkt ein wenig deplatziert.

Ich habe meine Cogs nur in Armypainter getaucht und das hat die ganzen Jungs fantastisch aufgewertet.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 16.08.2009, 21:41 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2009, 12:21
Beiträge: 267
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Mir gefallen deine Verschönerungen!
Am besten find ich die Umbauten deiner MGS. Sie wirken jetzt sehr viel bulliger, stabiler, und sehen einfach mehr nach Maschine und Schlachtfeld aus.
Ein super Update!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 17.08.2009, 07:33 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2008, 18:34
Beiträge: 583
gebe meinem vorredner komplett recht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 17.08.2009, 17:05 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
@ O.N.I: Ohne das Brushen sehen die Minis doch recht flach aus. Und das BattleInk nimmt auch viel von den gebrushten Highlights wieder weg. Du hättest sie mal vor dem Ink sehen sollen. Zeig doch mal ein paar Bilder von den Minis nach der Behandlung mit Armypainter.

@Frozen: Jep, da hast Du recht. Die MGS sehen jetzt ganz schön bedrohlich aus. Die Originale waren doch sehr, ähm, naja, erheiternd.

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 17.08.2009, 18:49 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Saga,
spiel mal mit den Cog-MGS. Sie sind für den Gegner in jedem Fall sehr erheiternd. ;(

Ich habe bis dato von insgesamt acht eingesetzten Prowlern und zwei Vandals genau einen Prowler bis zum Ende eines Spiels am Leben erhalten. =/

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 17.08.2009, 18:51 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2008, 18:34
Beiträge: 583
tja was nützt auto repair, wen die dinger direkt hin sind...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 17.08.2009, 18:57 
Offline
Brüll-Seargent
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2008, 08:00
Beiträge: 656
Wohnort: Giengen an der Brenz
Stadtwerke Halt - jedenfalls würde ich direkt hinten das Logo der SWU (Stadwerke Ulm) auf die Einheiten Pinseln :armswink:

Viele Grüße

Jefe 2.0

_________________
Wer irgendwelche Schreibfehler findet darf Sie gerne behalten.

Schiesse auf nichts was einfach zu treffen ist - du wirst es verfehlen!
(Alte Red Blok-Weisheit)

Shadowlords Ulm
Rackham Sentinel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 26.08.2009, 22:33 
Offline
Bürger

Registriert: 06.11.2008, 00:54
Beiträge: 45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Finde die Umbauten + neue Bemalung sehr schön. Wenn jetzt noch jemand ne Idee hat, wie man diese "seltsamen" Schwerter verändern kann, würde ich mir glatt so ne Armeebox zulegen, damit mein Red Blok was zum niedermachen hat...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 27.08.2009, 01:50 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 05.07.2009, 22:18
Beiträge: 129
Wohnort: Senden / Bayern
Hm ehrlich gesagt hätte ich dazu ne Idee!

Das erste mal als ich die nämlich sah dachte ich mir schon wie langweilig die aussehen und überlegte mir ne Verbesserung.

Mein Vorschlag wäre also: erstmal schwarz machen dann von der Mitte ausgehend mit Boltgun Metal dürsten. So und dann würde ich die Spitzen der oder Zacken die immer aus den Schwertern kommen mit einem grellen kräftigen Blau akzentuieren! Danach nen feinen Draht nehmen (notfalls ginge es vielleicht auch mit nem super feinen Garn) und diesen Draht dann zwischen den Zacken spannen und in dem hellen Blau bürsten.
Wenn das so läuft wie ich mir das dann vorstelle, würde der Draht den Effekt von Stromblitzen darstellen die von Zacke zu Zacke überspringen!!!

Na wäre die Idee was? (ja ich weis bestimmt ist es ein riesen gefummel aber die Schwerter kommen ja meist nur bei Helden vor und dann würde sich der Aufwand bestimmt lohnen :armsbiggrin: )

_________________
Der Wahnsinn tropft mir schon aus den Augen!!!!!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 27.08.2009, 17:24 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
Hähähä, mach mal vor, Taro...

Alternative: Die Zacken auf der Oberseite der Schwerter abschneiden. Dann sieht es nicht mehr nach Heckenschere sondern eher nach Kettensäge aus.

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 01.09.2009, 09:07 
Offline
Zwangseingezogener
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2008, 18:34
Beiträge: 59
Wohnort: Unna
Auf jeden Fall eine Verbesserung der Minis. Ich muss mir so ein BattleInkTM auch mal anmischen.

_________________
In the grim future of Games Workshop there are only Space Marines


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saga's Cogs
BeitragVerfasst: 01.09.2009, 21:06 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2007, 20:04
Beiträge: 584
Wohnort: Berlin
Sehen wirklich gut aus, besonders der Hunter und der G36.

_________________
MITSPIELER/INNEN für AT43 in BERLIN gesucht.

Armeen: Therian / UNA


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de