Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 13.12.2017, 17:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 03.02.2010, 15:52 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Moin!

Das erste Turnier mit 2500 Punkten steht vor der Tür und ich wollt gerne mal eure Meinung zu dieser Cog-Liste einholen:

Angriff:
- 8 Warmongers (610 AP)
+ T-regulator G45
3 Quantum Jammer

- 4 Sharpshooters (600 AP)
+ T-regulator G09
+ T-regulator G27
+ T-regulator G45
Medic

- 3 Gunmen (540 AP)
+ A-volution G45
Nachschub:
- 1 Pillager (250 NP)

- 1 Prowler (250 NP)

- 3 Warmonger jammer team (225 NP)

Diese Liste basiert zwar nur auf sehr wenigen Einheiten, dafür aber recht großen oder gut gepanzerten, so daß man 'ne Weile überleben kann.
Sehr wichtig sind hier die Gunmen: hocheffektiv gegen Infanterie, hochmobil und in der Lage, dank des A45 neue Klasse *-MGS zu rufen, die je nach Situation dann die richtigen Waffenoptionen tragen können.

Sagt mir mal, was ihr davon haltet.

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.02.2010, 17:18 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Schaut gut aus die liste...g45 mit Homingraketen...Jammer und die Lasermaschinenguns...nette sache.

Nur den ganzen Offizierstab in eine Sichtbare Einheit zu stecken...wiso?... :?:
Und den letzten MGS im Nachschub bekommst maximal in Runde 4...bei einem Missionsziel mit 150 punkte pro Runde.
Tank :armstank:


Zuletzt geändert von Tank am 03.02.2010, 17:23, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.02.2010, 17:22 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2009, 23:29
Beiträge: 307
Wohnort: Dortmund
lohnt sich bei den wenigen MGS T-Regulator?
Bei dem Verhältnis von Inf und MGS würd ich über G-Nokrat (sollte die Medic Fraktion sein wenn ich nich irre) nachdenken.

Schöpfen hin oder her. Hast ansonten nur kleine MGS im naschschub. Mit G-Nokrat hättest mehr heiler drin. Was deinen Sharpshooter trupp extrem häßlich machen würde.
Auch die Gunmann würden mit Medic Resitenter. Evt. wäre es sogar sinnvoll auf G-Nokrat liste zu wechselen und auf Medic kombo zu setzten. Müßtest zar auf T -Regulator verzichten. Dafür hätte aber Sharpshooter 5 Medics, Die Gunmann 2, Ebenso Warmongers und dein JammerTeam hätte auch einen. Geschätzt solltest davon mehr nutzten haben als vom T Regulator schild.

_________________
Ein Mensch ein Problem, kein Mensch kein Problem.
Josef Wissarioniwitsch Stalin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.02.2010, 17:25 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Was willst mit Heiler/Sanis...sind sowiso alle unter der GW..Schablone.
Sani mit mehr als 100 Punkte reine verschwendung...und bei den T-regulatoren MGS einzusetzen die als einzige Fraktion/Linie Schild haben jeder Zeit :unibrow:

T-Regulatoren sind die MGS Fraktion ,bei den Cogs.

Und was hast du von nem Sauteuren Medic..wennst 4 Cog mit Medic sind s dann 5...mit 6 schuss getroffen wirst.
Rein gar nix...
Tank :armstank:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.02.2010, 18:31 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 01.06.2009, 06:54
Beiträge: 338
Sorry 5 Medics in nem Trupp sind hammer.
Wenn davon 3-4 Helden sind werden diese nicht getroffen und wenn sie alleine unter der Schablone sind.
Da kommt doch der ungroundable Trick her.

Ansich macht die Liste nen neten Eindruck auf mich.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.02.2010, 18:37 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
shadowalker hat geschrieben:
Sorry 5 Medics in nem Trupp sind hammer.
Wenn davon 3-4 Helden sind werden diese nicht getroffen und wenn sie alleine unter der Schablone sind.
Da kommt doch der ungroundable Trick her.

Ansich macht die Liste nen neten Eindruck auf mich.


wieviel kostet der Trupp...nur mal als intresse zu 5 Medics....und spielbarkeit in einer 2500derter Armee.
Warum werden die Helden wenn sie alle unter einer Schablone sind nicht getroffen.
Bei den Cogs gibts nur MAXIMAL 3 Helden je Einheit....gibts eine Liste wo man 4 spielen kann?.

Tank :armstank:


Zuletzt geändert von Tank am 03.02.2010, 19:07, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.02.2010, 18:47 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Bei der ersten Salve und solange noch normale Soldaten vorhanden sind, gehen die Medic-Helden noch nicht drauf, aber sobald diese weg sind gehen zwei der drei Helden bei der nächsten Salve drauf. Ein Königreich für zwei Sniper würde ich sagen.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.02.2010, 18:58 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Duncan_Idaho hat geschrieben:
Bei der ersten Salve und solange noch normale Soldaten vorhanden sind, gehen die Medic-Helden noch nicht drauf, aber sobald diese weg sind gehen zwei der drei Helden bei der nächsten Salve drauf. Ein Königreich für zwei Sniper würde ich sagen.


Klar..aber es wurde anderes behauptet..das Helden unter einer Schablone nicht getroffen werden...wiso?
Oder es wurde falsch formuliert.
Es müssen net mal salven sein...es kann ja genügemnd Schüsse von einer Einheit auf die Cogheldeneinheit Regen.
>Cogeinheit mit 8 Figuren Incl.Helden werden mit 12 Schüssen getroffen 9 Projektile Durchschlagen,,,alle Tot..auch die Helden.

Sooo hab mir mal da mit den Sanis beziehungsweise 5 Medic mal ausgerechnet...
Maximal Einheit Sharpshooter 2 Medic..mit G-Nocrats G-09/27/45 sind satte 835 Punkte...Das zum Theoretischen Thema 5 Medic bei den COG.

Mit den Cog kann ich viel und fast alles..ob es Turniermässsig sinnvoll ist,bleibt jedem selber überlassen.

Tank :armstank:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.02.2010, 19:47 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Helden können erst in der nächsten Salve nachdem die Normalos ausgeschaltet wurden erlegt werden. Siehe FAQ allg. regeln.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.02.2010, 21:26 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 01.06.2009, 06:54
Beiträge: 338
Tank...bitte.
Die 5 Helden waren falsch. 4 Medics sind möglich (3 mal Helden).
Aber es beleibt nun mal fakt das die Helden erst sterben wenn sie die letzten sind.
Sie FAQ hier und auch im Regelbuch bei den Helden S.76-77.
Der witz der Cog Medics ist:
Was passiert bei 3 Helden + 3 normalls?
Auf diese Einheit kommen 5 Durchschläge = 3 normalos tod.
Die Medics retten diese 3.
Oder du machst es Powergamer style und läßt einen Sterben, so behählst du noch nen Save für die nächste Salve.
Such mal im EN Forum, waren glaube ich am ende 4 oder 5 Salven um die Einheit auszulöschen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.02.2010, 22:42 
Offline
Kartoffelschäler

Registriert: 27.11.2009, 09:36
Beiträge: 144
Wohnort: Essen
War es nicht so, dass immer nur ein Held in einer Einheit von der "Held stirbt nur, wenn sonst alle weg sind"-Regel profitiert? Also bei 3 Helden + 3 Normalos und 5 Einschlägen würden dann doch vier drauf gehen - der Hauptheld würde überleben und einen anderen retten können. Ansonsten würden ja zwei Helden reichen um eigentlich unverwundbar zu werden ... der eine kann nicht sterben solange der andere noch lebt und umgekehrt... also genau das, was man bei Odin&Manon durch einen Nebensatz vermieden hat.

_________________
Jeder Mensch wird als Original geboren, doch viele sterben als Kopie.
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf darüber abstimmen, was es zum Abendessen geben soll.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.02.2010, 22:58 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2009, 12:21
Beiträge: 267
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Nein, es gelten ganz normal alle Cog Helden in Einer Einheit als Helden. Zumindest so lange die Einheit noch normale Kämpfer hat. Bloß wenn alle normalen Kämpfer der Einheit tot, und nur noch Helden übrig sind, dann profitiert nur noch der höchstrangigste Held von den Heldenregeln.

Unsterblich sind sie garantiert nicht. Sie können ihre Sani Fähigkeit schließlich auch bloß ein Mal pro Runde verwenden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.02.2010, 00:03 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Danke für die Kommentare zur Liste selber und jetzt:

den Regeldiskussionsteil raus hier bitte und wieder in den zugehörigen Thread oder als neuen Thread abtrennen bitte! =(

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.02.2010, 18:57 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Dann zurrück zum Thema...
Scorp...Warum nimmst bei deinem sehr wertvollen Commandotrupp net die Stalkers...?

Tank :armstank:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.02.2010, 18:10 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2009, 23:29
Beiträge: 307
Wohnort: Dortmund
ich kompremiere es nochmal nur zur Sicherheit nach der Regelsiakussion.

Vertritt jemand andere Regelauslegungen bitte einen neues Thema öffnen nehme dann gerne dazu Stellung dazu hier werd ich es nicht machen.

Sehe G-Nocrat als interesante alternative.
1. Wenig MGS, dadurch geringer nutzten des T- Regulator Shildes
2. G Nocrat Helden sind erstmal alle Medic, dazu kommt noch der vorteil das der Anfüher jedes Trupps zusätzlich nochmal Medic erhält. Was bei einer Stark Infanterie lastigen Listen deutlich Vorteile bietet.
JEDE Einheit hat immer einen Anführer. Was zum einen Bedeutet auch Waffenteams haben einen Medic. Zum anderen hat jede Einheit IMMER einen Anführer, wird der Aktuelle erschossen wird ein neuer Bestimmt. Da es keine Einschränkung dazu gibt hat dieser damit auch automatisch die Medic Fähigkeit.
Auch gibt es soweit mir bekannt keine Einschränkung das der G-Nocrat vorteil mit vorhandener Medicfähigkeit kollediert. Was beddeutet ein Held wird zum "Doppelmedic"

3. Die Helden Medics sind fast immun. Da sie keine Treffer erhalten solange normale dabei sind. In nem 5er MedicTrupp sind die normalen durch die massen Medics fast nicht auszuschalten. Und Sniperen is faktisch nur möglich wenn Medics schon verbraucht wurden in der Runde.

4. Der g Nocrat nachteil is zu vernachlässigen da Cogs generell erst bei einem model moraltest ablegen müssen.

was komkret für die liste bedeuten würde.


Angriff:
- 8 Warmongers (610 AP)
+ T-regulator G45
[ 2 Medics, 1 mal Held einmal G nocrat vorteil nochmal für den Helden. Wird Held gesnipert verbliet einmal Medic für den Anführer]

3 Quantum Jammer [ Ein Medic ]

- 4 Sharpshooters (600 AP)
+ T-regulator G09
+ T-regulator G27
+ T-regulator G45
Medic
[ wären 5 Medics jeder g Nocrat Held, + regulärer Medic + G Nocrat vorteil]

- 3 Gunmen (540 AP)
+ A-volution G45 [ 2 Medic Held + G Nocrat vorteil]

Nachschub:
- 1 Pillager (250 NP)

- 1 Prowler (250 NP)

- 3 Warmonger jammer team (225 NP) [ ein Medic G Nocrat vorteil]

Nachteil wäre das man von Hommin missels auf Raketen wechselen müßte und kein g Nocrat Held AI Bacon bietet. Würde daher beides mal testen.

_________________
Ein Mensch ein Problem, kein Mensch kein Problem.
Josef Wissarioniwitsch Stalin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.02.2010, 18:12 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2009, 12:21
Beiträge: 267
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Du kannst in einer G-Nocrat Liste keine T-Regulator Helden spielen! :idea:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.02.2010, 18:13 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2009, 23:29
Beiträge: 307
Wohnort: Dortmund
verweise mal auf Punkt 1 ........

_________________
Ein Mensch ein Problem, kein Mensch kein Problem.
Josef Wissarioniwitsch Stalin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.02.2010, 18:29 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2009, 12:21
Beiträge: 267
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Du verstehst mich falsch. Du DARFST keine T-Regulator Helden aufstellen, wenn du das G-Nocrat Armeeschema auswählst. NUR im Standardschema dürfen Helden aller 4 Linien gespielt werden.

So würde ich eine G-Nocrat Liste aufbauen:

- 8 Warmongers (+ G-nocrat G09, G27, G45, 3 Quantum Jammer) 900 AP
- 3 Gunmen (+ G-nocrat G27, G45) 590 AP
- 3 Warmonger jammer team 225 AP
gesamt: 1715 AP
Reserve:
- 2 Hunters (+ G-nocrat G09, G27) 510 AP
- 1 Pillager 250 AP
gesamt: 760 AP

Armee gesamt: 2475 AP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.02.2010, 18:39 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2009, 23:29
Beiträge: 307
Wohnort: Dortmund
Is schon klar, da sich da punktemäßig auch etwas verschieb war ich zu faul die liste umzubauen :armsembarassed:

da es ja nur zum verdeutlichen war wie es sich auf die liste auswirken würde.

_________________
Ein Mensch ein Problem, kein Mensch kein Problem.
Josef Wissarioniwitsch Stalin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.02.2010, 03:54 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Also, zur Frage von Tank:
Meine Chefs sind deshalb nicht in einem Stalkertrupp, weil ich dann entweder die Stalker ad absurdum führte oder meine Helden unnötigem Risiko aussetzte.
Das selbe gilt auch schon für Therian Grim Golems.

Diese Einheiten sind (fast) ausschließlichen mit Nahkampfwaffen ausgerüstet, müssen also, um effektiv zu sein, an den Gegner ran. Ihre Tarnung hilft ihnen dabei, daß auch ohne Umwege zu schaffen. Jede Einheit Grims oder Stalker, die nicht zum Gegner vorrückt und diesen bedroht, sind m.E. schlicht und ergreifend vergeudete Punkte.
Packe ich jetzt aber meinen Reg.Kom. in eine solche Einheit, dann doch nur mit der Intention, diesen dadurch noch besser zu schützen. Das führt dazu, daß eine solche Einheit dann ausschließlich 'hinten' rumlungert, nicht zum Einsatz kommt und meist nichtmal in die Nähe von Missionszielen gelangt. Und das muß eine so getarnte Nahkampfeinheit aber unbedingt, vor allem bei den Cogs, die eh schon zu wenig Inft. auf dem Feld stehen haben.
Gehe ich jetzt aber mit meinem Reg.Kom. aufs Ziel vor, stirbt der sehr wahrscheinlich spätestens in der dritten Runde im Kontakt.
Aus diesem Grund landet bei mir der Reg.Kom. für gewöhnlich nicht in einer Einheit Grims oder Stalker.

Ich habe Sharpshooter gewählt, da die einen Medic dabeihaben und eine sehr gute Zielgenauigkeit und ggf. Waffen, die einen Einsatz von hinten erlauben und unterstützen.

Zum Rest:
da G-nocrat, wie schon gesagt, nur G-nocrat Helden mitnehmen kann, bin ich beim Stan-Schema geblieben. Der A45 soll wie gesagt vor und sein A.I. beacon ists, der so viel wie möglich Strider rufen soll...und dann wird auch der T-27 wieder sinnvoll. Die Strider im Nachschub werden eh zuletzt kommen, da die Special Weapons als Inft Ziele halten können.

Gruß

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.02.2010, 09:40 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Ohne T-G 27 sind die MGS sicher hilfloser,da Schild für die MGS* Über :shock: lebenswichtig ist....sonst machen die einser nur nen sehr KURZEN Auftritt.
Bin kein Fan von Teuren Heldensanis da nur Minimaltruppen bei mir ins Spiel gelangen ,und oft schon Opfer von Massensalven der Karmans oder Def Dealer geworden sind.

Stalkereinheiten 225 Punkte bieten sicher mehr schutz für meinem Kommandostab als sonstwelche Truppeneinheiten.
Die müssen nicht Kämpfen.... :nod:
Da verschmerzt man leicht die wennigen direkten Schüsse einer Einheit,wenn man von vielen gefahren halbwegs getarnt ist....sage nur Granatwerfer.
Drum würde ich nie im Leben bei einem Turnier mit einer 800 Punkte Einheit auftauchen.
Aber das ist nur meine Spieleauffassung.

Sonst stimme ich dir in vielen Punkten zu..
Leider ist die Standartliste die Einzige die man als Cogspieler nehmen kann.

Frage an Narras...spielst du Cog.Den die G-Nochratenliste die schwächste in den Coglisten .
Ausserdem ist deine Liste nicht legal....in G-Nochratlisten haben andere Helden der anderen Linien nichts verloren...

G-Nochratliste ist unbrauchbar....besonders gegen Redblock,der mit sehr gut Gepanzerten MGS unterwegs ist...aber das brauch ich dir net zu erklären.

Ich glaub schon das Frontlinespieler am liebsten gegen REINE G- Nochrats Listen antreten würden.

Tank :armstank:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.02.2010, 12:16 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2009, 12:21
Beiträge: 267
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
G-Nocrat soll unbrauchbar sein? Das ich nicht lache!

Durch die vielen Sanis sind alle Einheiten viel resistenter. Selbst Waffenteams haben immer einen Sani. Jede Einheit hat IMMER mindestens einen Sani, wen der getöt wird wird ein Anderer zum Sani.
Mit den MGS des Red Blok haben sie keinerlei Probleme. Du kannst massig Jammer mitnehmen. Dank Warmongers und Sharpshooters mit Jammern, Jammerteams, und Trackern hast du immer genug gegen MGS. Selbst der Dotch Yaga wird da locker weggepustet.

Das G-Nocrat also einen Nachteil gegen Red Blok haben soll, oder ein schlechtes Armeeschema sein soll, ist absoluter schwachsinn.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.02.2010, 14:04 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2009, 23:29
Beiträge: 307
Wohnort: Dortmund
scorpnoire hat geschrieben:
Also, zur Frage von Tank:
.

Zum Rest:
da G-nocrat, wie schon gesagt, nur G-nocrat Helden mitnehmen kann, bin ich beim Stan-Schema geblieben. Der A45 soll wie gesagt vor und sein A.I. beacon ists, der so viel wie möglich Strider rufen soll...und dann wird auch der T-27 wieder sinnvoll. Die Strider im Nachschub werden eh zuletzt kommen, da die Special Weapons als Inft Ziele halten können.

Gruß


OK wenn Bacon dabei sein soll, is klar fällt G Nocrat aus.

Is auf jedenfall so ne Runde liste, mit der so ziemlich auf alle möglichkeiten vorbereitet sein solltest.


@ Tank wenn du die einträge vorher gelesen hättest wäre dir aufgefallen das ich schon sagte das ich Scorps liste nur Kobiert habe und die Helden nicht angepaßt habe auf G Nocrat auch wenn bewußt ist das in G Nocrat nur g Nocrat Helden sein düfren...........

ansonten nein G Nocrat sind mit die schäbigsten Listen gegen die als Red Block laufen kannst. Wenn es genauer Diskutieren willst öffne nen Thema dafür.

_________________
Ein Mensch ein Problem, kein Mensch kein Problem.
Josef Wissarioniwitsch Stalin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.02.2010, 18:21 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
FrozenFlesh hat geschrieben:
G-Nocrat soll unbrauchbar sein? Das ich nicht lache.

Durch die vielen Sanis sind alle Einheiten viel resistenter. Selbst Waffenteams haben immer einen Sani. Jede Einheit hat IMMER mindestens einen Sani, wen der getöt wird wird ein Anderer zum Sani.
.


Welches Waffenteam kann Sanihelden also Gs mitnehmen oder Sanis....Waffenteams haben keine Offiziere/Helden.

Und vielleicht kenn ich mich net aus...aber unter einer 10cm Durchmessenden GW Schablone sind alle Sanis drunter...und können nicht Heilen,weil alle getroffen wurden....bitte klärt mich da auf, wenn es ein NEUES Errata gibt die diese Regeln aushebeln.
So versteh ich zur Zeit die Situatuation.

Danke

Tank
:armstank:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.02.2010, 19:13 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2009, 23:29
Beiträge: 307
Wohnort: Dortmund
ich mach nen neues Thema auf ums dir zu erklären.

_________________
Ein Mensch ein Problem, kein Mensch kein Problem.
Josef Wissarioniwitsch Stalin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.02.2010, 19:21 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Danke.. :D
Tank :armstank:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.02.2010, 00:37 
Offline
Zwangseingezogener
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2010, 22:34
Beiträge: 70
Wohnort: Gärtringen
Zur Liste:

Die war heute im Spiel gegen Therianer und hat knapp gewonnen. Es wird ein paar Änderungen geben um sie Zitat "Noch garstiger" zu machen.
Ich habe heute auch ein Spiel gewonnen ( 1500/0 pkt. ) und hoffe mir nächsten Samstag wieder ein schönes Spielchen mit unserer Truppe.

_________________
Memento mori


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.02.2010, 07:31 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
@Fex: jupp, hätten wir die Seiten getauscht, hätte der Cog glatt gewonnen... die Punktedifferenz, die meine Therianer vorne lagen, betrug nur sechs Punkte (27:21) am Ende der dritten Runde.

Wir haben überlegt, als Änderung ggf. 2x Gunmen mit A45, dazu u.U. einen Mintrupp Stalker + T09 & T27 sowie Warmonger Jammer oder MG als Speziteam und die zwei obligatorischen Strider mitzunehmen.

Die Liste könnte am Ende (Achtung, Proxys!) dann etwa so ausschauen
(Danke an Steve für die Ideen):

Angriff:

- 4 Stalkers (450 AP)
+ T-regulator G09 (T-regulator G27)

- 3 Gunmen (540 AP)
+ A-volution G45

- 3 Gunmen (540 AP)
+ A-volution G45

- 3 Warmonger QMG team (200 AP)

Nachschub:

- 1 Pillager (250 NP)

- 1 Prowler (250 NP)

- 3 Warmonger jammer team (225 NP)


Vorteil:
- eine Inft-Einheit mehr im Total
(alt. kann man auch Warmonger MG + Stalker zu sechs Warmongern und allen drei T-regulator-Helden umwandeln, wär auch punktetechnisch besser, dafür fehlen dann die EWFler)
- zwei hochmobile Trupps mit A.I. beacon

Nachteil:
- keine Jammer im Angriff
- Reg.Kom. muß ohne Sanis klarkommen

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Zuletzt geändert von scorpnoire am 07.02.2010, 08:55, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.02.2010, 08:34 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 01.06.2009, 06:54
Beiträge: 338
Zitat:
- 4 Stalkers (450 AP)
+ T-regulator G09 (T-regulator G27)
Electronic warfare, Electronic warfare, Electronic warfare, Electronic warfare

Ich glaube das ist nicht legal. Haben die nicht im Min 0 Spezialisten und erst beim max Trupp 0-4?

Ansonsten finde ich die Liste schwächer als die erste, du sagst es selber -> keien jammer.
Du stellst mit der Liste 0 bedrohung für MGS, die QMG langen nicht für Typ 2er oder 12+er Panzerung Typ 1er MGS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.02.2010, 08:55 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Japp, hast recht. Bin hier dem Easy AT-43 aufgesessen...wers Armeebuch lesen kann, ist klar im Vorteil. :roll:
Danke für den Hinweis und ich habe die Liste oben mal geändert. :up:

Zur Effizienz: ja, außer den Rockets der A45 und den Lenkrakten des T45 (Warmonger-Variante) ist anfangs keinerlei Anti-MGS-Feuerkraft da. Die Grundidee der neuen Liste war auch, mit den beiden A.I. beacons so schnell wie möglich so viel wie mögliche Strider aufs Feld zu rufen (pro Runde zwei Stück, die FP reichen dafür locker aus), die dann z.B. mit Quantum Cannon oder Jammer die gegnerischen MGS bedrohen müssen, und mit der eigenen Inft. vor allem jegliche gegnerische Infanterie auszulöschen.

Gegen eine Frontline-Liste könnte das haarig werden, aber sonst denke ich, funktioniert es ganz gut (vor allem da die Gunmen sowas wie OUS haben. ;))

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de