Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 18.12.2018, 12:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Transportregeln
BeitragVerfasst: 03.12.2009, 14:09 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2009, 23:29
Beiträge: 307
Wohnort: Dortmund
alles ja

_________________
Ein Mensch ein Problem, kein Mensch kein Problem.
Josef Wissarioniwitsch Stalin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Transportregeln
BeitragVerfasst: 03.12.2009, 14:44 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 01.06.2009, 06:54
Beiträge: 338
Um...OK.
Ich wollte erst mal zu Hause ins Buch schauen aber mal aus dem Kopf:
a) Wenn der Transporter vernichtet wird, gilt die transportierte Einheit dann ebenfalls als vernichtet?
ja

b) Wie weit kann sich eine Einheit bewegen, nachdem Sie den Transporter verlassen hat?
Alle Bewegungen möglich

c) Kann eine Einheit einen Transporter immer verlassen, egal wie schnell dieser sich bewegt hat?
ja

d) Kann die transportierte Einheit nach dem Aussteigen noch eine Handlung wie Beschuss oder Nahkampf durchführen?
ja

Also hätte Narras fast bei allem Recht. ;)

Cool ist das die ONI die ersten sind die wirklich SEHR einfach an ihren Transporter kommen ^^


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Transportregeln
BeitragVerfasst: 03.12.2009, 15:00 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2009, 23:29
Beiträge: 307
Wohnort: Dortmund
vorallem da sie den bisher einzigen tranporter besitzten max trupps aufnimmt^^

gibt vielen netten kram den damit machen kannst.

ok is grad für oni verhältnisse teuer aber sollte es wert sein.

_________________
Ein Mensch ein Problem, kein Mensch kein Problem.
Josef Wissarioniwitsch Stalin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Transportregeln
BeitragVerfasst: 03.12.2009, 15:07 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2006, 15:26
Beiträge: 178
Wohnort: Oberösterreich
Eine Frage hätt ich noch zu den Transportern:

Wo kommen die Truppen bei einem Transporter raus?
Gibt es da einen fix definierten Punkt oder kann man sich das aussuchen wo die rauskommen?

_________________
AT-43 in Oberösterreich:
http://www.bolter-team.at


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Transportregeln
BeitragVerfasst: 03.12.2009, 16:46 
Offline
Brüll-Seargent
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2008, 08:00
Beiträge: 656
Wohnort: Giengen an der Brenz
Es gibt keinen fixen Punkt bei den Transportern, aber die Logik sagt:

Da wo eine Türe ist können auch Truppen raus kommen :armswink:
Da wo Stahlblech ist haben Truppen halt "leichte" Probleme durchzukommen :armsreallyhappy:

Viele Grüße

Jefe 2.0

_________________
Wer irgendwelche Schreibfehler findet darf Sie gerne behalten.

Schiesse auf nichts was einfach zu treffen ist - du wirst es verfehlen!
(Alte Red Blok-Weisheit)

Shadowlords Ulm
Rackham Sentinel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Transportregeln
BeitragVerfasst: 03.12.2009, 17:58 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Rackham meint, Verstand und Tür benutzen.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Transportregeln
BeitragVerfasst: 06.12.2009, 19:21 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Kleine Nebenfrage mit grosser Wirkung...Gilt das aussteigen der Einheit schon als bewegung.
Ich sehe das so als ob sie von der Spielfeldkante kämen.
Ohne bewegung kämen sie nicht aus der Transporttüre.....aber sie können sich noch normal bewegt oder beschleunigt werden.

Tank :armstank:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Transportregeln
BeitragVerfasst: 06.12.2009, 19:32 
Offline
Brüll-Seargent
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2007, 09:49
Beiträge: 600
Wohnort: Nähe Linz
Jumping out of a troop transport

When a unit aboard a troop transport is activated,
it may choose to jump off.
In this case, its first action is a movement.
The distance covered is measured from the exit door on the armored fighting vehicle.
Beyond this requirement, the unit acts as normal.

Aus einem Truppentransporter springen

Wenn eine Einheit an Bord eines Truppentransporters aktiviert wird,
kann sie sich dafür entscheiden abzuspringen.
In diesem Fall ist ihre erste Aktion eine Bewegung.
Die zurückgelegte Entfernung wird vom Ausstieg des Truppentransporters aus gemessen.
Abgesehen davon agiert die Einheit ganz normal.

= Ja, die Einheit bewegt sich.
Sollte die Einheit direkt neben dem Transporter stehenbleiben, so war das trotzdem eine Bewegung (löst also Feuerbereitschaft aus).
Das bewegen über die Spielfeldkante ist auch eine Bewegung.
Das Betreten durch Abwurf an einem Abwurf ist ebefalls Bewegung.

Immer, wenn Spielfiguren nur auf das Spielfeld gestellt werden, gilt das als "bewegt".
___________________________________
SPY :ninja:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Transportregeln
BeitragVerfasst: 06.12.2009, 19:57 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Frag mit absicht so Blöd....aber ich brauchte nur ne bestätigung.
Danke Spy.
Sooo einfach wirds net Onizombis Transportieren und dann in den Nahkampf....Dank Feuerbereitschaft.
Find die Oni nur Durchschnittlich :unibrow: viel lärm um Nix.
Na ja der MBT ist Lustig.....als einzige Einheit.

Tank :armstank:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Transportregeln
BeitragVerfasst: 06.12.2009, 20:07 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2009, 23:29
Beiträge: 307
Wohnort: Dortmund
Tank hat geschrieben:
Frag mit absicht so Blöd....aber ich brauchte nur ne bestätigung.
Danke Spy.
Sooo einfach wirds net Onizombis Transportieren und dann in den Nahkampf....Dank Feuerbereitschaft.


Tank :armstank:


dann frag ich auch mal so blöd, weil ich nicht verstehe worauf hinnaus willst.

Warum wirds dann nix mit den Onizombies?

_________________
Ein Mensch ein Problem, kein Mensch kein Problem.
Josef Wissarioniwitsch Stalin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Transportregeln
BeitragVerfasst: 07.12.2009, 15:05 
Offline
Minenräumer
Benutzeravatar

Registriert: 10.06.2007, 08:14
Beiträge: 397
Wohnort: Nürnberg / Augsburg
eben....zombies raus, und direkt in nahkampf rennen lassen...die angegriffene Einheit kann schonmal keine Feuerbereitschaft machen. Höchstens eine andere, und da kommts drauf an, wie die zu der angegriffenen Einheit und den Zombies steht, für wen das verlustreich wird.

Und dann gäbe es da noch V-SWAT...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Transportregeln
BeitragVerfasst: 07.12.2009, 18:03 
Offline
Brüll-Seargent
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2007, 09:49
Beiträge: 600
Wohnort: Nähe Linz
Genau aus diesem Grunde gibt es V-SWAT.
Eine Hop oder Trop Armee, aber eine, die es in sich hat!
_________________________
SPY :ninja:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de