Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 18.08.2018, 20:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 06.04.2010, 18:37 
Offline
Kartoffelschäler

Registriert: 21.05.2009, 10:54
Beiträge: 115
Tach!

Wir spielen in München derzeit Frostbite. Nach den normalen Regeln kann man mehrere Armeen kombiniert angreifen lassen, die bisherigen Regeln dafür gefallen uns dafür aber nicht (2 Armeen eines Spielers sind viel zu viele Punkte für die Schlachtfeldgröße, ein Spieler der nicht auch zwei Armeen entgegenstellt hat keine Chance). Trotzdem wäre es nett wenn es irgendwie einen Vorteil bringt mit mehreren Armeen koordiniert vorzugehen.

Spontane Ideen meinerseits wären:
- 25% mehr Punkte (statt 100% mehr)
- Freie Nachschub oder Siegpunkte
- Falls die erste Armee verliert, kämpft die zweite in einer weiteren Schlacht gegen den Verteidiger (sehr übel wenn man schon das erste Mal mehr als nur ein bisschen Verluste hatte)

Hat jemand noch andere Ideen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.04.2010, 15:34 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.2006, 22:12
Beiträge: 122
Wohnort: Weiden
hmm, ehrlich gesagt seh ich das Problem nicht. Wir spielen auch grad Frostite, und 2 Armeen bieten an sich erst mal keinen allzu großen Vorteil. Er hat hat trotzdem nur 1500 im Angriff, und wenn er alle Nachschubpunkte schon im Spiel für Einheiten rausballert hat er keine Materialpoints mehr nach der Schlacht und kann weder Verluste aufüllen noch nette Effekte erwerben.
Ein Problem könnte das bei langen Spielen werden, wenn der Spieler mit den 2 Armeen wirklich genug Punkte generiert und immer mehr Einheiten reinholt, aber ich hab noch keine Frostbite Mission in die 4te Runde gehen sehen... (sehr aggressives Spielen hier - Ausnahme ist die Bunkermission bei Black Fortresses, da gibt's nur 5VP pro Runde und man benötigt 30 für den Sieg - die geht also über 6 Runden oder bis der andere weg ist).

Außerdem ist der Nachteil zweier Armeen an einem Fleck nicht zu vernachlässigen, statt 2 Sektoren halten die dann nur 1 - und am Ende zählt ja nur, wer mehr Sektoren hat.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.04.2010, 19:10 
Offline
Kartoffelschäler

Registriert: 21.05.2009, 10:54
Beiträge: 115
Ich war bisher unter dem Eindruck das es so gemeint ist das man bei zwei angreifenden Armeen 3000 Punkte Assault hat. Aber stimmt, ist nicht explizit erwähnt (das Gegenteil aber auch nicht).

Das mit den Sektoren halten sehe ich jetzt als nicht so schlimm an. Ja, am Ende zählt wer die meisten Sektoren hat, aber halt erst am Ende der letzten Woche. Vorher ist das völlig egal wieviele Territorien man insgesamt hält.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.04.2010, 23:55 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.2006, 22:12
Beiträge: 122
Wohnort: Weiden
Die Kampagnenregeln besagen explizit, daß der Angreifer 1500 Punkte (ab Phase 4 mehr) als Assault hat. Da diese Regel bei der Regel der Verschmelzung 2+ Regimenter nicht aufgehoben wird gilt sie weiterhin. Ganz einfach.

Die einzigen Vorteile einer großen Armee sind:
- jede Menge Nachschub, aus dem man gut auswählen kann
- völlig Gaga Angriffsstreitmacht, da die verschmolzene Armee kein Kompanieschema erfüllen muß. So kann man dann ziemlich heftige Sachen auffahren.

Die Anzahl der Sektoren ist im Spielverlauf sehr wohl von Bedeutung, immerhin geben die einzelnen Sektoren den Besetzern Vorteile. Ein Spieler mit mehr Sektoren hat extra Tricks - mehr MP mit denen er einiges anstellen kann, Sonderregeln (wie Sperren von Sektoren) etc. Während ein einzelner vielleicht nicht überzeugt kann es nervig werden, wenn ein Spieler 2 oder 3 Sektoren hält und ständig solche Sachen abzieht.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de