Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 21.09.2018, 23:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Umstieg Co 3/3.5 auf AoR?
BeitragVerfasst: 14.05.2009, 16:27 
Offline
Kartoffelschäler

Registriert: 06.09.2007, 16:33
Beiträge: 169
Hallo, ein Freund von mir möchte mit seinen Greifen von bisher Confron. 3.0/3.5 auf AoR konvertieren. Er besitzt hauptsächlich Miniaturen, die der Inquisition angehören. Gibt es eine Möglichkeit diese auf dem Schlachtfeld zu spielen bzw. das auch ohne Kannonen oder Kavallerie tun zu können?
Was wäre ebenfalls gute Incarnates für die Inquisition?

Danke im Voraus! :armssmile:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umstieg Co 3/3.5 auf AoR?
BeitragVerfasst: 14.05.2009, 19:55 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2008, 18:34
Beiträge: 583
Ich hab keine ahnung von 3.5 aber:

- Greifen sind aufgeteilt in 4 Temple, die jeweils ihre eigenen Incarnates haben (wenn du mir also sagst welche er hat, sage ich dir welcher Temple das ist).
- Steht Inquisition für Templer, Hexenjäger und Prätorianer? Das sind alles Truppen die jeder der Temple benutzen kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umstieg Co 3/3.5 auf AoR?
BeitragVerfasst: 15.05.2009, 07:51 
Offline
Zwangseingezogener
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2009, 13:56
Beiträge: 95
Wohnort: Köln
Ich hab keine Ahnung von AoR, aber typischerweise sind die Ttrupps da wesentlich größer als bei 3.5, so dass man um die prepainted Dinger nicht rumkommt. Außer man hat sehr viel 3.5 =)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umstieg Co 3/3.5 auf AoR?
BeitragVerfasst: 15.05.2009, 14:04 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2008, 18:34
Beiträge: 583
naja keine ahnung aber meine aor armee ist nicht so sonderlich groß bei 2000 punkten.

8 fusiliere
6 hexenjäger
10 Spearmen
1 Kanone
1 Held

sind die alten Armeen soviel kleiner?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umstieg Co 3/3.5 auf AoR?
BeitragVerfasst: 15.05.2009, 14:18 
Offline
Zwangseingezogener
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2009, 13:56
Beiträge: 95
Wohnort: Köln
Naja, damals waren in einem Blister maximal 3 Minis und es gab die inoffizielle(?) Verabredung, keine Blister doppelt zu spielen. Von manche Truppentypen gabs dann zwar mehrere Blister (z.B. 2*2 Seuchenhüter der Mid-Nor), aber Zehnertrupps waren imo die Ausnahme.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umstieg Co 3/3.5 auf AoR?
BeitragVerfasst: 15.05.2009, 15:44 
Offline
Kartoffelschäler

Registriert: 06.09.2007, 16:33
Beiträge: 169
Hm, als Incarnate hat er Escheilius den Glühenden. Ansonsten eine Sammlung Rekruten/Speerträger, Schützen und Templer der Inquisition sowie einige Jäger der Finsternis sind vorhanden.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de