Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 19.10.2017, 04:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: COG Repaints - die PLOGS
BeitragVerfasst: 04.07.2010, 18:38 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2009, 12:09
Beiträge: 124
Wohnort: Hannover
Hiho, meine dritte AT-43 Armee werden die COGS. Die Mechs und Clone bieten sich ideal für einen Repaint an. Noch vor dem ersten Ausrücken wird also fleißig gebastelt und gemalt...

Fertigstellungsgrad der Army Starterbox ist 100%. Der Prowler zeigt mein gewähltes Farbschema für die PLOGS: weiß/gelb/orange.

Da ich die Armee höchstwahrscheinlich hauptsächlich auf Schneeplatte spielen werde, dachte ich ein helles Schema macht Sinn. Außerdem mag ich es nicht so düster, sondern lieber knallig. :idea: Die Bases bemale ich nicht.

Hier eine Vorschau:

Bild


Zuletzt geändert von Plugsuit am 07.09.2010, 18:11, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.07.2010, 17:19 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
Zeig uns mehr PLogs! Bisher sieht es schon vielversprechend aus.

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.07.2010, 19:42 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 16.11.2008, 17:19
Beiträge: 446
nen tip hätte ich da noch, wollte ich bei deinem hekat schon sagen,

für die darstellung von metal schäden und kratzern:

male die flächen der abschürfungen und kratzer zuerst schwarz darauf dann boltgun metal und zwar so, dass ein kleiner schwarzer rand um die metalbemalte fläche sichtbar bleibt und in die mitte setzt du dann kleine highlights mit silber.

durch das schwarz und das silber bekommst du einen hohen kontrast, wodurch die schäden auch von weitem sichbar werden und sich von der hauptfarbe des models abheben und dadurch auch echter erscheinen, boldgun metal dient dazwischen als ein leichter übergang.

_________________
meine Galerie auf CMON => http://coolminiornot.com/artist/voodoocrow

bemalte minis 2012: gesamt => 42
AUFTRAGSARBEIT
=> 38
EIGENBEDARF
=> 0
CONTEST/PROMO
=> 4

bemalte minis 2011 = 184


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.07.2010, 21:37 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2009, 12:09
Beiträge: 124
Wohnort: Hannover
Prima, danke für den Tipp. Dann sehen die Mechs nicht mehr so fabrikneu aus (der gemalte Dreck reißt es da nicht raus). Wird definitiv ausprobiert, die GW Farbe hab ich sogar in der Schublade. :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.07.2010, 23:32 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 16.11.2008, 17:19
Beiträge: 446
für echt aussehenden schlam:

Akrylpaste aus dem baumarkt in ein schälchen geben und mit einer hellen braun gut einfärben, das fertige gemisch auf die gewünschten flächen auftragen und trocknen lassen, danach mit einer lasur aus 1trp sehr dunkles braun + 3trp braune tinte + 15trp wasser lasieren bei bedarf kannst du noch highlights setzen

du kannst dem gemisch aus akryl und farbe auch etwas sand beimischen für die darstellung vom groben dreck oder auch etwas basstelleim für einen schleimigen effeckt

für nassen schlam kannst du zum schluss alles mit nem wassereffeckt ganz dünn einpinseln und vergiss nicht kleine pfützen dementsprechend auf der base zu machen, wirckt echter.

_________________
meine Galerie auf CMON => http://coolminiornot.com/artist/voodoocrow

bemalte minis 2012: gesamt => 42
AUFTRAGSARBEIT
=> 38
EIGENBEDARF
=> 0
CONTEST/PROMO
=> 4

bemalte minis 2011 = 184


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.07.2010, 18:33 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
Und wenn es kein Schmutz, sondern eher ein "Battle-Look" sein soll: Devlan Mud mit einem Tropfen Chaos Black. Das Gemisch großzügig über die Oberfläche pinseln.

Dann sieht jede Mini aus, als hätte sie sich durch die Feuer aller Schlachtfelder gekämpft.

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.08.2010, 19:22 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2009, 12:09
Beiträge: 124
Wohnort: Hannover
Gute Dreck-Tipps, wird notiert!
Die Plogs sind jetzt erstmal fertig, bei der nächsten Bastelrunde probier ich das mit dem Erddreck vielleicht aus. Die Bases hab ich ja sowieso noch nicht verändert, da ich erstmal eine neue Platte bauen möchte.

Fotos sind fertig, aber die müssen erst noch bearbeitet werden (RAW-Format und so...).
Damit es mal wieder was zu sehen gibt, hier erstmal ein paar kleine Highlights:

Bild
Warmongers halt, im Plog Farbschema.

Bild
Makroaufnahme eines Plasmaschwerts.
Das Plasma ist durch Ziterdes Wassereffektgel und Baal-blaue GW-Ink gebildet worden.

Bild
Vorher-Nachher Bild eines Prowlers. Man beachte die Beschädigungen an der Schulterpanzerung. Der "Dreck" am Fuß ist nur Farbe, da wäre tatsächlich plastischer Dreck besser. Wie gesagt, kommt dann mit den Bases zusammen spätestens.

Bild
Mein Vandal aus der Armybox... massiv konvertiert. Was fällt euch denn so auf? :armscool:

Wenn ich alle Bilder fertig hab, packe ich sie in meine Bildergalerie und poste einen Link.
CU


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.08.2010, 18:02 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
... Du hast ein Feuerzeug!

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: COG Repaints - die PLOGS
BeitragVerfasst: 07.09.2010, 18:12 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2009, 12:09
Beiträge: 124
Wohnort: Hannover
Mehr Bilder... Bildergalerie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: COG Repaints - die PLOGS
BeitragVerfasst: 07.09.2010, 18:56 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
Schöne Galerie, Plugsuit. Mir gefallen vor allem die nachgebesserten Kampfläufer.

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de