Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 21.10.2017, 06:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 06.01.2011, 14:44 
Offline
Bürger

Registriert: 29.12.2010, 22:19
Beiträge: 49
So, da momentan die GW-Fanworld down ist und ich mich aus Interesse an Dust Tactics schon letzte Woche bei euch angemeldet hatte, möchte ich mich hier mal mit ein paar Bildern vorstellen.
Zu meiner Person:
Ich bin 26 Jahre alt, Kälteanlagenabauermeister und wohne und arbeite in Nürnberg.
Berufsbedingt habe ich vor allem in den Sommermonaten recht wenig Zeit, so dass mein Anspruch an Bemalung ungefähr auf TT-Standard liegt. Nun genug geschwafelt, jetzt sollen den Worten Bilder folgen:

Zuallererst einmal ein PzKpfw. III Ausfhrng. L als Geländestück:
BildBild

Dann die bisher fertige Infanterie mit Helden (hier möchte ich anmerken, dass die Schneebases lediglich ein Experiment darstellten und ich sie durch normale "Schuttbases" wie bei den Läufern/ dem Panzerwrack ersetzen werde)
Axis
BildBild
Alliierte
BildBild

Läufer:
BildBild

Und zum Schluss das unumgängliche Gesamtbild :armssmile:
Bild

Kommentare, Kritik, Anregungen etc. sind natürlich gerne gesehen.

Gruß Moiterei


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.01.2011, 15:54 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Sieht topp aus, und wie üblich haben zwei Idioten den gleiche Gedanken ;).

Ich will mir nämlich für 17 Euro einen Tamya Königstiger holen und den für DT verwenden (Gibt ja das schöne Bild mit DT-Läufern und Königstiger von Paolo Parente).

Da du in Nürnberg bist und unser lieber Manfred nach Nürnberg abgewandert ist, werdet ihr zwei euch wohl noch öfter über den Weg laufen.

Das hier dürfte dich aber interessieren, auf unserem Con werden wir DT nämlich auch vorstellen, da kannst du deinen Panzer gleich mitbringen:

http://www.spielespieler.de/forum/viewt ... ead_id=381

@Minis
sehen gut aus bis auf die Glotzböbbel. Kleiner Tipp: Auge schwarz malen und nur in den Winkeln zwei kleine weiße Punkte setzen, wirkt deutlich besser. Ansonst topp.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.01.2011, 18:54 
Offline
Provinzheld
Benutzeravatar

Registriert: 16.11.2008, 17:19
Beiträge: 446
sieht gut aus :up:

_________________
meine Galerie auf CMON => http://coolminiornot.com/artist/voodoocrow

bemalte minis 2012: gesamt => 42
AUFTRAGSARBEIT
=> 38
EIGENBEDARF
=> 0
CONTEST/PROMO
=> 4

bemalte minis 2011 = 184


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.01.2011, 08:01 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
Waaaaah, zeigt mir doch nicht sowas, sonst muss ich ja auch. *Mantra aufsag: Nein, kein WW2, Nein, kein WW2..."

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.01.2011, 15:33 
Offline
Bürger

Registriert: 29.12.2010, 22:19
Beiträge: 49
Danke euch dreien. Ja, das Problem mit den Augen ist mir bekannt. Ich werde da wohl noch ein wenig dran rumtüfteln müssen. Zu Operation Zirbelnuss: Ja, ich habe da schon darüber gelesen und fände es durchaus interssant bei euch vorbei zu kommen, aber Augsburg ist dann doch ein Stück. Mal schauen, Sonntag braucht man ja keine Voranmeldung oder? Natürlich würde ich da auch meinen Panzer mitbringen^^.
Den Königstiger auch als Wrack oder als Spielmodell? Wenn letzteres wäre es interessant welche Werte du ihm gegeben hast. Ich selbst würde zwar eher den Jagdpanther vorziehen, aber das ist eben Geschmackssache. Für die Amis würd mir als Counterpart sozusagen der M26 Pershing vorschweben.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.01.2011, 17:34 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Sonntag kannst du einfach so vorbeikommen, kein Problem.

Den Tiger will ich als inoffizielles Spiel-Modell verwenden. Da ich recht gute Kontakte zum Studio habe, werd ich mir von denen die Werte ertüfteln lassen.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.01.2011, 12:45 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2006, 09:50
Beiträge: 1637
Wohnort: Linz
Super gemacht...gefällt mir ausserordentlich gut.
Tank


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2011, 23:49 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2011, 22:27
Beiträge: 113
Wohnort: Bremen
Im Gegensatz zu 40K ist Dust von den Proportionen je eher realistischer 1/48 Maßstab
Modellbausätze dürften da gut passen.
Nette Panzer sind auch die Zitadelle aus Mamoru Oshiis Film "Avalon"
der Warzone Bauhaus Grizzly, sowie 1/72 Hayao Miyazaki Akuyaku Tank
und dt. Panzerwahnsinn ala Maus und Landratteaber das sind wir auch schnell wieder bei Baneblade und co.

Stop the Ogre in its Tracks...

_________________
HALT! Mein Senf muß da auch noch hin.
Meine Ewigkeit ist länger als Deine


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.01.2011, 21:21 
Offline
Bürger

Registriert: 29.12.2010, 22:19
Beiträge: 49
@Samelfugar:

Jepp, da hast du recht und ich finde das auch sehr praktisch für alle Arten von Umbauten.

So, dann will ich euch mal wieder ohne große Vorreden meine neueste Einheit vorstellen:
BildBildBild

Kritik, Kommentare o.ä. sind natürlich gerne gesehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.01.2011, 10:27 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
Moit, die gefallen mir gut! Gestehe: Du spielst bei WH40K eine Imperiale Armee, oder? Das Farbschema kommt mir irgendwie bekannt vor. ;)

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2011, 17:48 
Offline
Bürger

Registriert: 20.03.2010, 17:38
Beiträge: 47
Wohnort: Bottrop
Hallo
gefallen mir sehr gut, auch von der Farbwahl.

Übrigens habe ich meine Läufer jetzt auch auf dem Maltisch stehen.Eigentlich wollte ich sie gar nicht bemalen weil das Design mir nicht gefallen hat.( erst durch deine Bilder / Beitrag)


also bis dann


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.01.2011, 11:11 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2009, 12:09
Beiträge: 124
Wohnort: Hannover
Schick schick, besonders das Gepäck und als Highlight die Schutzbrillen als Farbklecks auf den Helmen. Die Gesichter mag ich nicht so, aber das liegt am MODELL. Deine Malkünste sind prima.

Woraus ist der Schnee und wie trägt man den auf?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.01.2011, 15:33 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
So, jetzt schlag ich zurück, und zwar mit einem Königstiger! :armshate:

viewtopic.php?f=21&t=2828

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.02.2011, 18:43 
Offline
Bürger

Registriert: 29.12.2010, 22:19
Beiträge: 49
Danke euch.
@Saga, ja ich muss gestehen, dass ich Impse spiele^^
@faxomat: Freut mich. Ich finde die Dinger eigtl. richtig gut.
@Duncan: Na, da bin ich mal gespannt!
@Plugsuit: Das ist Backpulver mit Holzleim, Wasser und weisser Farbe vermischt und dann einfach mit einem Stäbchen aufgetragen.

Heute habe ich den Panzerkampfläufer Luther in sozusagen Late-WIP zu präsentieren. Was noch fehlt ist das MG auf der Kanzel (welches mir eigtl. nicht wirklich gefällt) und natürlich das Base. Der Läufer an und für sich ist soweit fertig. Die Bilder sind leider mal wieder unter aller Kanone. Ich weiss langsam echt nicht mehr woran das liegen könnte. Egal jetzt erstmal die Fotos und wenn der Kübel komplett fertig ist versuche ich bessere Bilder zu machen.

BildBildBildBildBild


Ich sollte vielleicht noch dazu sagen, dass ich einen Läufer wollte, dem man ansieht, dass er schon lange im Gefecht steht. Auch da der Luther laut Background der älteste Läufer im Arsenal der Achsenmächte ist. Bessere Bilder und der Background zum Läufer kommen dann wenn der gute fertig ist.

Lob, Kritik, Anregungen etc. sind natürlich gerne gesehen und willkommen.
Gruß Moiterei.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.02.2011, 22:27 
Offline
Bürger

Registriert: 29.12.2010, 22:19
Beiträge: 49
So, um auch mal ein wenig meiner IG hier zu zeigen und da mich der Luther dazu gebracht hat auch mal das Schema an einem meiner Panzer auszuprobieren mal ein paar Bildchen meines heute vollendeten Demolishers:

BildBildBildBildBild

Ich hoffe er gefällt^^


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.02.2011, 08:26 
Offline
Bürger

Registriert: 20.03.2010, 17:38
Beiträge: 47
Wohnort: Bottrop
Hi
So angemalte Teile will ich auf Spieltischen sehen , nicht mal schnell
zusammen geschustert oder gar Silberfische.Super gemacht. :up: :up:

Das Farbshema passt sehr gut zum Luther.
Eigentlich gefallen mir die Läufer auch ganz gut.Was mir nicht gefällt ist auch nur Nietenzählerei.
Hast Dich mal gefragt wie die Komandantenluke der deutschen Läufer aufgehen soll ?
Beim öffnen dreht diese Art von Luke zur Seite ,was aber nicht geht da erst ein Nebelwerfer und dann dieses dicke Rohr im Weg ist,Dann die vielen Nieten/Schrauben am Rumpf .`43 konnte man wohl schon schweißen.
Und bei den Amis muß es ja ein Minimotor sein der das Ding antreibt , der Rumpf bietet ja wohl kaum Platz (Motor , Muni , Sprit , was auch immer)

Wie schon gesagt Nietenzählerei ;)
Davon abgesehen sind die Modelle wirklich top.

also bis dann


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.02.2011, 10:25 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Ach, dass lässt sich alles erklären. Der Motor basiert auf Vrilltechnologie ist also extrem klein. Die Luke sieht zwar wie die übliche Panzerluke aus, lässt sich aber noch hinten wegklappen und der Nieten: Nicht alles war 43 geschweißt. Da musste wohl mal wieder ein alter 38t-Rumpf herhalten ;).

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.02.2011, 00:06 
Offline
Bürger

Registriert: 29.12.2010, 22:19
Beiträge: 49
@faxomat:
Freut mich zu hören... ich spiele zwar auch hin und wieder mit unbemalten Minis, aber eigtl. nur weil ich sonst nie zum zocken käme^^.
Zu der Luke: Ich hab da mal nen schönes Dio gesehen von nem 1:35 Ludwig aus dem der Pilot oben rausgeschaut hat, ich find´s leider nicht mehr, aber es war richtig gut.

So, heute gibt´s auch mal wieder was auf die Augen. Kommentare und Kritik sind natürlich gerne gesehen.
BildBildBildBildBildBild
BildBild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.02.2011, 11:51 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Sehr schön geworden! :up:

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.02.2011, 12:41 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
Schöne Kampfspuren. Das Optik-System mit den roten Linsen sieht putzig aus. Nummer 5 lebt! :)

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.03.2011, 21:51 
Offline
Bürger

Registriert: 29.12.2010, 22:19
Beiträge: 49
So Ladys, um hier auch mal wieder ein wenig Leben rein zu bringen wieder aml neue Bilder von mir. Leider kein Dust, aber irgendwie brauchte ich Abwechslung von den teilweise doch recht statischen Posen der Dust-Infantrie.
BildBildBildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.03.2011, 22:35 
Offline
Köp(f)ten
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 19:39
Beiträge: 1703
Oh mein Goth, Briten! =))

_________________
Ich glaube es hackt! Das ist doch kein Deutsch!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.03.2011, 19:15 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
Jep, das sind die Köpfe von Westwind Productions.

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.03.2011, 21:05 
Offline
Bürger

Registriert: 19.05.2010, 16:53
Beiträge: 49
Imperial lebt!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.03.2011, 09:09 
Offline
Bürger

Registriert: 29.12.2010, 22:19
Beiträge: 49
So meine sehr verehrten Damen und Herren, ich freue mich bekannt geben zu dürfen, dass ich mit der amerikanischen Seite der Starterbox fertig bin. Lange hat´s gedauert und es war auch teilweise ein echter Kampf, aber ich denke es hat sich gelohnt. D.h. nur noch die letzten 10 Deutschen fertig machen und ich kann anfangen mir Erweiterungen zuzulegen ;-)

Bild

und dann im Gesamtbild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.03.2011, 09:43 
Offline
André Winter
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2006, 23:52
Beiträge: 5458
Wohnort: Augsburg
Ist wirklich sehr schön geworden.

_________________
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.03.2011, 12:08 
Offline
Umbaufee
Umbaufee
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2006, 12:39
Beiträge: 2282
Wohnort: Bayern
Ich bin schon gespannt auf Deine deutschen Trupps, Moit. Die Amis sind Klasse geworden.

_________________
And sky is the limit


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.03.2011, 17:00 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2011, 22:27
Beiträge: 113
Wohnort: Bremen
Ich hab nur silberfische und höchsten was grundiertes weil ich immer denke da willste später nochmal was draufkleben und so geil malen kann ich auch nicht trotzdem muß ich mal wieder das Maul aufreißen.
Wenn Ihr euch schon so verdammt viel mühe bei der richtig geilen Bemahlung gebt, stören euch dann nicht die Gußgrate der minis??? Da werden Waffen aufgebohrt Antennen geklebt Köpfe gewechselt und Unebenheiten und Versatzlinien meisterhaft mitgehighlightet und geshadet und am Ende sogar noch weathering druff. Vergleicht mal eine RedBlok Figur mit dem Pendant aus dem Regelwerk die wurden nicht einfach "nur" bemalt.

Das die deutschen die Luke aufkriegen läßt sich sicher besser erklären, als daß die Läufer "springen" können sollen und durch die 1/72 Luke der Dotch Yaga paßt auch höchtens ein Kopf durch...von der "Laffette" der Kanone ganz zu schweigen.

_________________
HALT! Mein Senf muß da auch noch hin.
Meine Ewigkeit ist länger als Deine


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.03.2011, 19:23 
Offline
Bürger

Registriert: 29.12.2010, 22:19
Beiträge: 49
??? Ich sehe da keine Gussgrate... Vorallem entferne ich die vor der Bemalung eigtl. immer alle.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.03.2011, 14:18 
Offline
Kartoffelschäler
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2011, 22:27
Beiträge: 113
Wohnort: Bremen
Naja is Erbsenzählerei (soweit ich sehen kann ist die Infantrie auch sauber) und ist ja auch nur wegen der C-Note... :roll:

_________________
HALT! Mein Senf muß da auch noch hin.
Meine Ewigkeit ist länger als Deine


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de